Prof. Dr. Alexandra Manzei

Professurinhaberin
Soziologie, Gesundheitsforschung
Telefon: +49 821 598 5627
Fax: +49 821 598 4222
E-Mail:
Raum: 3059a (D)
Sprechzeiten: siehe Hinweise zur Sprechstunde (weiter unten)
Adresse: Universitätsstraße 10, 86159 Augsburg

Aktuelle Termine - telefonische Sprechstunde (SoSe 2020):


Zwecks Terminvereinbarung:  
Bitte schreiben Sie eine E-Mail mit dem gewünschten Termin & Grund an:
gesundheitssoziologie@phil.uni-augsburg.de    

  

 

 

Juli

Montag, 27.7.2020 (14.00-16.00 Uhr)

 

August

Dienstag, 25.08.20 (14.00 bis 16.00)

 

September
Dienstag, 08.09.20 (14.00 bis 16.00)
Dienstag, 22.09.20 (14.00 bis 16.00)

 

Oktober

Donnerstag, 01.10.20 (14.00 bis 16.00)
Dienstag, 13.10.20 (14.00 bis 16.00)
Dienstag, 27.10.20 (14.00 bis 16.00)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

HANDAPPARAT

Bei Anfragen zu entliehenen Büchern wenden Sie sich bitte an  .

Forschungsschwerpunkte

  • Wissenschafts- und Technikforschung

  • Bio- und Medizinethik aus soziologischer Perspektive

  • Körper- und Geschlechterforschung

  • Methodologie leiblicher Kommunikation

Funktionen

  • Stellvertretende Vorsitzende des Prüfungsausschusses des Masterstudiengangs "Sozialwissenschaften: Konflikte in Politik und Gesellschaft" an der Universität Augsburg
  • Mitglied in der Ständigen Kommission für Hochschulplanung der Universität Augsburg
  • Mitglied in der Forschungs- und Stipendienkommission der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg

MITGLIEDSCHAFTEN & BEIRATSTÄTIGKEITEN

  • European Association for the Studies of Science and Technology (EASST)

  • Gesellschaft für Wissenschafts- und Technikforschung (GWTF)

  • Sektion Wissenschafts- und Techniksoziologie der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS)

  • Sektion Methoden der qualitativen Sozialforschung der DGS

  • Deutscher Hochschulverband

  • Deutsche Gesellschaft für Pflegewissenschaft (DGP)

  • Stellvertretende Vorstandsvorsitzende der TRANSFORM e.V. – Interdisciplinary Centre for Conflict Analysis, Political Development and World Society Research ( )

  • Deutsche Expertin im Management Committee des EU Programms European Cooperation in the field of Scientific and Technical Research (COST Action, IS1001: "Bio-objects and their boundaries: Governing matters at the intersection of society, politics, and science" (seit Mai 2010)

  • Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

  • Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung, 2009

  • Science, Technology and Innovation Studies. Internetzeitschrift (http://www.sti-studies.de), 2007

  • Pflege und Gesellschaft. Zeitschrift der deutschen Gesellschaft für Pflegewissenschaft

Suche