Photo by Sharon McCutcheon on Unsplash

Seminare

 

 

*Bitte beachten Sie, dass Sie für den Besuch der Vorlesungen Vorkenntnisse benötigen. Wir gehen davon aus, dass Sie die Kurse zur Statistischen Marktforschung (SPSS) oder – sowie Sie zum Master nach Augsburg gewechselt sind – äquivalente Kurse absolviert hatten. Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie sich jeweils am Anfang des Semster in einen SPSS Kurs einschreiben und als Gasthörer teilnehmen.

Advertising II - Brand Love

 

Dozent:  Heribert Gierl 

 

Vorlseung: Wintersemester 2020 / 2021 

Prüfung:    Wintersemester 2020 / 2021 (6 LP)    (+Zusatzleistung)    

                  

  • Lecture Material
  • Exercises

    

Advertising V - People

 

Dozent:  Heribert Gierl

 

Vorlseung: Wintersemester 2020 / 2021

Prüfung:    Wintersemester 2020 / 2021 (6 LP)     (+Zusatzlesitung)     

                   

  • Lecture Material
  • Exercises

Praxisprojekt in Sion

© Universität Augsburg

 

Praxisprojekt in Zusammenarbeit mit den Bergbahnen und der Schweizer Tourismusfachhochschule im Wallis

 

Turnus: Wintersemester (6 LP)

 

Betreuer: Vanessa Haltmayer, Christina Pappenheim und Marie Spies 

 

Einbringbarkeit: BWL und iBWL (Major oder Minor Strategy)

 

ACHTUNG!!!

 

Wintersemester 2021/ 2021 

Leider kann das Seminar in Sion diese Wintersemester aufgrund der aktuellen Lage nicht angeboten werden.

 

Allgemeine Informationen und Ablauf:

Zeitraum (Aufenthalt in Sion): eine Woche zwischen Feburar und März (inkl. 1-2 Tage Skifahren/Snowboarden (z.B. in Zermatt); Raclette-Abend mit Schweizer Studenten)

Unterkunft: Häuser der Kurt-Bösch-Stiftung
Anreise: VW-Bus der Universitaet + private(r) PKW


1. Konzeption und Durchführung einer empirischen Studie für Bergbahnen oder andere Tourismuseinrichtungen im Wallis im Vorfeld des Aufenthaltes
2. Anfertigung einer Präsentation für die Auftraggeber
3. Präsentation der Ergebnisse an der Fachhochschule für Tourismus im Wallis
4. Anfertigung einer schriftlichen Arbeit 

 

 

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Im Falle einer sehr starken Nachfrage müssen wir aufgrund der begrenzt möglichen Teilnehmerzahl eine Auswahl der Teilnehmer vornehmen.

Anmeldegebühr: 35,- EUR

(werden bei Teilnahme auf die weiteren Kosten angerechnet; erfolgt keine Teilnahme können die Kosten nicht zurück erstattet werden. Sollten Sie keinen Platz im Seminar erhalten, bekommen Sie die bereits gezahlte Anzahlung zurück)

 

Suche