Photo by Sharon McCutcheon on Unsplash

Vorlesungen

 

 

*Bitte beachten Sie, dass Sie für den Besuch der Vorlesungen Vorkenntnisse benötigen. Wir gehen davon aus, dass Sie die Kurse zur Statistischen Marktforschung (SPSS) oder – sowie Sie zum Master nach Augsburg gewechselt sind – äquivalente Kurse absolviert hatten. Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie sich jeweils am Anfang des Semsters in einen SPSS Kurs einschreiben und als Gasthörer teilnehmen.

Advertising II - Brand Love

 

Dozent:  Heribert Gierl 

 

Vorlesung: Wintersemester 2020 / 2021

 

Prüfung:    Wintersemester 2020 / 2021 (6 LP)

   

Eine Zusatzleistung können wir nach derzeitigem Stand der Dinge nicht als Teil dieser Veranstaltung anbieten.

Soweit es eine Klausur geben wird: 1/3 Theorien, 1/3 Beispiele aus der Praxis, 1/3 Konzept für eine eigene Studie. Sollte es Corona-bedingt ein anderes Prüfungsformat geben müssen, informieren wir Sie so schnell als möglich. Weitere Informationen finden Sie auch auf Digicampus.

     

 

Für diese Veranstaltung finden Sie

 

       (1) die Textversion (Lecture Materials) und

       (2) die Videos (All Videos)

 

auf wimu.de.

 

 

Wenn Sie hier klicken, verlassen Sie die Homepage der Universität Augsburg und gelangen auf die wimu Webseite. Dort finden Sie die Vorlesungsunterlagen unter „Part 2: Brand Love“. Des Weiteren finden Sie dort auch die Gliederung sowie Links zu Aufsätzen, soweit Sie diese zur Vertiefung lesen möchten.

    

Advertising V - People

 

Dozent:  Heribert Gierl

 

Vorlesung: Wintersemester 2020 / 2021

Prüfung:    Wintersemester 2020 / 2021 (6 LP)    

 

Eine Zusatzleistung können wir nach derzeitigem Stand der Dinge nicht als Teil dieser Veranstaltung anbieten.

Soweit es eine Klausur geben wird: 1/3 Theorien, 1/3 Beispiele aus der Praxis, 1/3 Konzept für eine eigene Studie. Sollte es Corona-bedingt ein anderes Prüfungsformat geben müssen, informieren wir Sie so schnell als möglich. Weitere Informationen finden Sie auch auf Digicampus.

               

Für diese Veranstaltung finden Sie

 

       (1) die Textversion (Lecture Materials) und

       (2) die Videos (All Videos)

 

auf wimu.de.

 

Wenn Sie hier klicken, verlassen Sie die Homepage der Universität Augsburg und gelangen auf die wimu Webseite. Dort finden Sie die Vorlesungsunterlagen unter „Part 5: People“. Des Weiteren finden Sie dort auch die Gliederung sowie Links zu Aufsätzen, soweit Sie diese zur Vertiefung lesen möchten.

Hausarbeit

Consumer Behavior: Hausarbeit (Empirische Forschung)

 

Wir vergeben bevorzugt Hausarbeiten an Studierende mit folgenden Vorkenntnissen:

  • IT-gestuetzte Marktforschung (SPSS) und
  • Veranstaltungen im Masterstudium aus unserem Lehrstuhlangebot

                            oder

  • Bachelorarbeit an unserem Lehrstuhl

Die Hausarbeit besteht aus zwei Teilen, einem (Theorie-) Teil, in dem Sie zeigen, dass Sie über fundiertes Wissen über das ausgewählte Thema verfügen, und einem (empirischen) Teil, in dem Sie durch eine eigene Studie nachweisen, dass Sie die Methoden, die Sie im Rahmen Ihres Studiums des Marketings gelernt haben, sicher beherrschen.

 

Sofern Sie über die oben genannten Vorkenntnisse verfügen, können sie sich jederzeit bei einem der Mitarbeiter um ein Thema bewerben.  

Unser  Leitfaden unterstützt Sie beim Erstellen von schriftlichen Arbeiten.

Gerne laden wir Sie auch zu unserem "Kurs zur Einführung in die Anfertigung schriftlicher Arbeiten" ein.

Praxisprojekt in Sion

© Universität Augsburg

 

ACHTUNG!!!

Wintersemester 2020/ 2021 

Leider kann das Seminar in Sion diese Wintersemester aufgrund der aktuellen Lage nicht angeboten werden.

Praxisprojekt in Zusammenarbeit mit den Bergbahnen und der Schweizer Tourismusfachhochschule im Wallis

 

Turnus: Wintersemester (6 LP)

 

Betreuer: Vanessa Haltmayer, Christina Pappenheim und Marie Spies 

 

Einbringbarkeit: BWL und iBWL (Major oder Minor Strategy)

 

 

Allgemeine Informationen und Ablauf:

Zeitraum (Aufenthalt in Sion): eine Woche zwischen Feburar und März (inkl. 1-2 Tage Skifahren/Snowboarden (z.B. in Zermatt); Raclette-Abend mit Schweizer Studenten)

Unterkunft: Häuser der Kurt-Bösch-Stiftung
Anreise: VW-Bus der Universitaet + private(r) PKW


1. Konzeption und Durchführung einer empirischen Studie für Bergbahnen oder andere Tourismuseinrichtungen im Wallis im Vorfeld des Aufenthaltes
2. Anfertigung einer Präsentation für die Auftraggeber
3. Präsentation der Ergebnisse an der Fachhochschule für Tourismus im Wallis
4. Anfertigung einer schriftlichen Arbeit 

 

 

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Im Falle einer sehr starken Nachfrage müssen wir aufgrund der begrenzt möglichen Teilnehmerzahl eine Auswahl der Teilnehmer vornehmen.

Anmeldegebühr: 35,- EUR

(werden bei Teilnahme auf die weiteren Kosten angerechnet; erfolgt keine Teilnahme können die Kosten nicht zurück erstattet werden. Sollten Sie keinen Platz im Seminar erhalten, bekommen Sie die bereits gezahlte Anzahlung zurück)

 

Suche