Darstellung von Begriffen, die am häufigsten in den Abstrakts und Titeln meiner Paper vorkommen.
su

Herzlich willkommen beim Lehrstuhl für Finanzwirtschaft mit dem Schwerpunkt Climate Finance

 

Der Lehrstuhl für Finanzwirtschaft mit dem Schwerpunkt auf Climate Finance am Zentrum für Klimaresilienz und der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät befasst sich in Forschung und Lehre mit aktuellen Fragestellungen zu nachhaltigen und grünen Anlage- und Finanzierungsstrategien und der Quantifizierung und Messung von Risiken in Verbindung mit dem Transformationsprozess der Wirtschaft in Richtung Green Economy. Unsere Lehrveranstaltungen vermitteln grundlegende Theorien und greifen aktuelle Forschungsergebnisse auf. Der Lehrstuhl bietet ein internationales und interdisziplinäres Arbeitsumfeld.

 

 

 

Team

Mitarbeitende und Lehrbeauftragte

Team

Lehre

Die vom Lehrstuhl angebotenen Lehrveranstaltungen und Möglichkeiten zur Erstellung von Abschlussarbeiten.

Professor Lehmann hält im Seminarraum Vorlesung

Forschung

Die Forschungsschwerpunkte des Lehrstuhls.

Schreibtisch Szene

Drittmittelprojekte

Aktuell: Greenwashing Indikator (gefördert durch die Stiftung Mercator)

project team

Bloomberg-Terminal

Informationen zur Nutzung von Bloomberg an der WiWi-Fakultät

Monitore Daten

Karriere

Die Karrieremöglichkeiten am Lehrstuhl.

Blaue Bewerbungsmappe mit Aufdruck "Bewerbung" und Stift
18. April 2023

Neue Publikation am Lehrstuhl

In den Finance Research Letters ist eine Studie von Gregor Dorfleitner, Jens Eckberg (beide Universität Regensburg) und Sebastian Utz erschienen, die zeigt, dass grüne Anleihen mit einem Greenness-Rating von einem Zweitmeinungsanbieter eine höhere Liquidität aufweisen als solche ohne ein Rating. Warum ist das wichtig? Liquidität ist ein gut dokumentierter Risikofaktor, der sich auf den Wert von Anleihen auswirkt. Darüber hinaus trägt die Studie zur Literatur über Umwelt- und Klimafinanzierung bei, indem sie untersucht, wie die Verwendung von Greenness-Ratings die Transparenz auf dem Markt für grüne Anleihen erhöhen kann. Die Studie ist wichtig für Anleger, die in grüne Anleihen investieren wollen, und für Emittenten, die die Liquidität ihrer grünen Anleihen verbessern wollen, um von geringeren Kapitalkosten zu profitieren.

Allgemeine Kontaktinformationen:

Anschrift:
Universität Augsburg
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Lehrstuhl für Finanzwirtschaft mit dem
Schwerpunkt Climate Finance

Universitätsstr. 12
86159 Augsburg


Telefon: +49 821 598 4343

E-Mail: LCF@wiwi.uni-augsburg.de

 

 

Gebäude: I

© Universität Augsburg

Suche