Die Professur Finanzwirtschaft mit dem Schwerpunkt Climate Finance gehört zum Cluster Finance, Accounting, Controlling & Taxation (FACT) und beschäftigt sich mit aktuellen Fragestellungen zu nachhaltigen und grünen Anlage- und Finanzierungsstrategien und der Quantifizierung und Messung von Risiken in Verbindung mit dem Transformationsprozess der Wirtschaft in Richtung Green Economy. Folgend erhalten Sie alle Informationen zu den angebotenen Lehrveranstaltungen der Professur. Bitte informieren Sie sich im Modulhandbuch, welche der Veranstaltungen Sie in Ihrem Studiengang besuchen und einbringen können. 

 

 

 

Lehrveranstaltungen im aktuellen Semester

 

Bachelor

(Angewandte Filter: Semester: aktuelles | Institutionen: Prof. Dr. Sebastian Utz - Finanzwirtschaft mit dem Schwerpunkt Climate Finance | Studienbereich: Bachelor WiWi | Vorlesungsarten: Vorlesung + Übung, Seminar)
Name Dozent Semester Typ Sprache
Bachelorseminar Climate Finance Utz

Sebastian Utz

Sommersemester 2022 Seminar deutsch

 

Master

(Angewandte Filter: Semester: aktuelles | Institutionen: Prof. Dr. Sebastian Utz - Finanzwirtschaft mit dem Schwerpunkt Climate Finance | Studienbereich: Master WiWi | Vorlesungsarten: Vorlesung + Übung, Seminar)
Name Dozent Semester Typ Sprache
Sustainable Finance Utz

Sebastian Utz

Sommersemester 2022 Vorlesung + Übung deutsch

Allgemeines zu Abschlussarbeiten

Allgemeines

Der Lehrstuhl für Climate Finance bietet allen interessierten Studierenden die Möglichkeit, sich für eine Abschlussarbeit zu bewerben. Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu dem Bewerbungsverfahren, der Themenvergabe und dem Ablauf von Bachelor- und Masterarbeiten.

 

Grundsätzlich betreuen wir Abschlussarbeiten in den Themenbereichen 

  • Climate Finance
  • Sustainable Finance
  • Impact Investing
  • Portfolio Selection
  • Climate Resilience

Wenn Sie Interesse an einer Abschlussarbeit an unserem Lehrstuhl haben, lesen Sie bitte die genauen Angaben zur Bewerbung um einen Betreuungsplatz unter der jeweiligen Kategorie (Bachelor-/Masterarbeit) durch und bewerben Sie sich mit den entsprechenden Unterlagen per Email. Sie haben insbesondere die Möglichkeit zwei Themengebiete anzugeben, in denen Sie gerne Ihre Abschlussarbeit schreiben würden. Das genaue Thema erhalten Sie offiziell im Rahmen des Anmeldungsverfahrens.

 

Bewerbungsformular

 

 

Hinweise zur Literaturauswahl und Schreibtipps

Um wichtige Forschungsarbeiten in Ihrem Interessengebiet zu identifizieren, helfen Ihnen zur Einschätzung der Qualität der Zeitschriften die folgenden Tabellen. Konzentrieren Sie sich bei Ihrer Literaturrecherche bitte auf führende, peer-reviewed Zeitschriften (d.h. auf die A+, A-Journale):

 

 

Das Ziel der Abschlussarbeit sollte eine qualitativ hochwertige Arbeit sein, die Veröffentlichungsstandards aufweist, die mit denen eines von Experten begutachteten Artikels in einer akademischen Finanzzeitschrift vergleichbar sind. Ihre Arbeit sollte eine fundierte empirische Studie enthalten, die einen neuen Beitrag zur bestehenden Finanzforschung liefert. Für alle Themen sollten Sie mit einem statistischen Softwarepaket wie z.B. Matlab oder R vertraut sein. Excel reicht nicht aus. Die Arbeit kann in LaTeX (bevorzugt) oder in Word verfasst werden.


Folgende Dokumente könnten für Sie bei der Erstellung der Arbeit ebenfalls interessant sein:

 

Eigener Themenvorschlag

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie selbst ein konkretes Thema vorschlagen. Damit wir feststellen können, ob das von Ihnen vorgeschlagene Thema im Rahmen einer Abschlussarbeit bearbeitbar ist und darüber hinaus am Lehrstuhl gut betreut werden kann, ist dem Anmeldeformular das Proposition Template (siehe unten) beizufügen, das die Problemstellung motiviert, darstellt und die geplante Vorgehensweise aufzeigt. Sofern das Thema aus wissenschaftlicher Sicht Erfolg versprechend und realistischerweise durchführbar ist, werden Sie dieses oder ein eng verwandtes Thema erhalten. Ansonsten erhalten Sie ein Thema aus Ihren präferierten Themengebieten.

Bachelorarbeit

Bewerbung

Um Ihnen eine möglichst flexible Planung Ihres Studiums zu ermöglichen, kann die Bachelorarbeit jederzeit begonnen werden. Fixe "Starttermine" existieren also nicht. Wir empfehlen Ihnen, Ihr Studium so zu planen, dass Sie in der Zeit der Anfertigung Ihrer Bachelorarbeit keine weiteren wesentlichen Prüfungsleistungen erbringen müssen. Im Idealfall stellt die Bachelorarbeit den Abschluss Ihres Studiums dar.

 

Bitte beachten Sie unbedingt Folgendes:

  • Bitte bewerben Sie sich mindestens sechs Wochen, jedoch höchstens drei Monate vor dem gewünschten Starttermin für Ihre Bachelorarbeit, indem Sie das Bewerbungsformular sowie einen aktuellen STUDIS-Ausdruck per Email an Sebastian Utz schicken.
  • Tragen Sie auch den gewünschte Starttermin der Abschlussarbeit ein.
  • Die Zu- oder Absage teilen wir Ihnen schnellstmöglich nach Eingang des Bewerbungsformulars per E-Mail mit.

 

Vergabekriterien

Prinzipiell kann sich jeder Studierende um eine Bachelorarbeit am Lehrstuhl für Climate Finance bewerben. Bewerbungen von Studierenden, die das Hauptseminar mindestens mit der Gesamtnote "gut" absolviert haben, werden immer angenommen.

 

Wenn darüber hinaus Betreuungskapazitäten am Lehrstuhl vorhanden sind werden weitere Bachelorarbeiten auf Basis der Anzahl und Noten der besuchten Veranstaltungen am Lerhstuhl für Climate Finance vergeben.

 

Themeneinteilung

Um Ihnen eine möglichst große Auswahl an Themen bieten zu können, halten wir ständig eine Liste mit verschiedenen Themengebieten bereit. Bitte wählen Sie aus der obigen Liste (siehe Allgemeines) zwei Themengebiete aus und geben Sie diese auf dem Bewerbungsformular des Lehrstuhls für Climate Finance nach Ihrer Präferenz geordnet an. Das konkrete Thema erhalten Sie dann zu Beginn des Bearbeitungszeitraums.

Masterarbeit

Bewerbung

Um Ihnen eine möglichst flexible Planung Ihres Studiums zu ermöglichen, kann die Masterarbeit jederzeit begonnen werden. Fixe "Starttermine" existieren also nicht. Wir empfehlen Ihnen, Ihr Studium so zu planen, dass Sie in der Zeit der Anfertigung Ihrer Masterarbeit keine weiteren wesentlichen Prüfungsleistungen erbringen müssen. Im Idealfall stellt die Masterarbeit den Abschluss Ihres Studiums dar.

 

Bitte beachten Sie unbedingt Folgendes:

  • Bitte bewerben Sie sich mindestens sechs Wochen, jedoch höchstens drei Monate vor dem gewünschten Starttermin für Ihre Masterarbeit, indem Sie das ausgefüllte Bewerbungsformular sowie einen aktuellen STUDIS-Ausdruck per  Email an Sebastian Utz schicken..
  • Tragen Sie auch den gewünschten Starttermin der Abschlussarbeit ein.
  • Die Zu- oder Absage teilen wir Ihnen schnellstmöglich nach Eingang des Bewerbungsformulars per E-Mail mit.

Eine Masterarbeit beinhaltet im Regelfall umfangreiche empirische Auswertungen. Es besteht die Möglichkeit, zwischen einer Bearbeitungsdauer von vier und sechs Monaten zu wählen. Die gewünschte Dauer ist in der Bewerbung zur Abschlussarbeit entsprechend anzugeben.

 

Vergabekriterien

Prinzipiell kann sich jeder Studierende um eine Masterarbeit am Lehrstuhl für Climate Finance bewerben.

Die Mindestvoraussetzung zur Anfertigung einer Masterarbeit am Lehrstuhl für Climate Finance ist der erfolgreiche Besuch des Masterseminars Selected Topics in Finance des Lehrstuhl für Climate Finance. 

Studierende, die diese Voraussetzung erfüllen und das Masterseminar Selected Topics in Finance mindestens mit der Gesamtnote „gut“ bestanden haben, werden auf jeden Fall für eine Masterarbeit am Lehrstuhl für Climate Finance angenommen.

Wenn darüber hinaus Betreuungskapazitäten am Lehrstuhl vorhanden sind werden weitere Masterarbeiten auf Basis der Anzahl und Noten der oben genannten Veranstaltungen vergeben.

 

Auf begründeten Antrag hin können bezüglich der oben genannten Mindestvoraussetzungen Ausnahmen gemacht werden (z.B. bei Hochschulwechsel, Besuch äquivalenter Veranstaltungen im Ausland).

 

Themeneinteilung

Um Ihnen eine möglichst große Auswahl an Themen bieten zu können, halten wir ständig eine Liste mit verschiedenen Themengebieten bereit. Bitte wählen Sie aus der obigen Liste (siehe Allgemeines) zwei Themengebiete aus und geben Sie diese auf dem Bewerbungsformular des Lehrstuhl für Climate Finance nach Ihrer Präferenz geordnet an. Das konkrete Thema erhalten Sie dann zu Beginn des Bearbeitungszeitraums.

Seminararbeit

Die Bearbeitung der Seminararbeit findet am Lehrstuhl für Climate Finance während des Semesters statt. Informationen und Termine der jeweils kommenden Veranstaltung finden Sie im Digicampus.

 

Für die Bewerbung um einen Seminarplatz verwenden Sie bitte die folgenden Formulare:

 

 

Seminare im Digicampus:

(Angewandte Filter: Semester: aktuelles | Institutionen: Prof. Dr. Sebastian Utz - Finanzwirtschaft mit dem Schwerpunkt Climate Finance | Vorlesungsarten: Seminar)
Name Dozent Semester Typ Sprache
Bachelorseminar Climate Finance Utz

Sebastian Utz

Sommersemester 2022 Seminar deutsch

Suche