Übersicht

a) Zu bearbeitende Fragestellungen

  • Welche Möglichkeiten im Vergleich zum „Standard“ Minimum-Varianz Ansatz  von Markowitz gibt es?
  • Welche Vor- und Nachteile bieten diese Ansätze?
  • Verschiedene Methoden sind empirisch anhand von Performance- und Risikomaßen in einer out-of-sample Studie zu vergleichen und der Bezug zu theoretischen Eigenschaften soll illustriert werden.

 

b) Einzusetzender Datensatz

  • Anhand der Literatur ist selbständig ein Datensatz auszuwählen
  • Hierfür sind etwa Aktien-, Rohstoff-, Währungs- und Indexrenditen denkbar

 

c) Zusatzinformationen zur Bearbeitung

Es ist notwendig, eine echte Out-of-Sample-Methodik zur Evaluation der Portfolios mit R einzusetzen: Hier sind die Methoden „Rolling Window“ oder „Expanding Window“ einzusetzen. Diese müssen mit Hilfe der Statistiksoftware R programmiert werden. Hilfreich sind in diesem Zusammenhang  die Pakete PerformanceAnalytics und fPortfolio.

 

Literatur

Bücher

 

  • Introductory Statistics with R von Daalgard (in der Bibliothek verfügbar)
  • Time Series Models for Business and Economic Forecasting von Franses, van Dijk und Opschoor, Cambridge University Press (kann per Fernleihe bezogen werden)
  • Probability and Statistics with R von Ugarte, Militino und Arnholt (in der Bibliothek verfügbar)
  • Angewandte Statistik: Methodensammlung mit R vonSachs/Hedderich (in der Bibliothek verfügbar)
  • Introductory Econometrics von Wooldridge (in der Bibliothek verfügbar)
  • The R Book von Crawley (in der Bibliothek verfügbar)
  • Albrecht A., Maurer R. (2005), 2. Auflage Schäffler Poeschel, Investment- und Risikomanagement

 

Papers als Einstiegsliteratur

 

  • Grootveld, H., Hallerbach, W., 1999, Variance vsdownside risk: Is there really that much difference? European Journal of Operational Research, Vol. 114, p. 304-319.
  • Cumova, D., Nawrocki, D., 2011, A symmetric LPM model for heuristic mean-semivariance analysis, Journal of Economics and Business, vol. 63(3), p. 217-236.

Ansprechpartner

Akad. Rat
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
  • Raum 2319 (Gebäude J)

Suche