Wortwolken.com

Herzlich willkommen am Lehrstuhl für Angewandte Mikroökonomik

 

Die Forschungsschwerpunkte des Lehrstuhls für Angewandte Mikroökonomik lassen sich im Wesentlichen in zwei Bereiche gliedern:

 

  • Erstens beschäftigen wir uns mit den verschiedenen Entscheidungsprozessen innerhalb einer Familie, wie beispielsweise der Betreuung der Kinder, den Arbeits- und Konsumentscheidungen eines Ehepaares oder der Pflege der eigenen Eltern.
  • Zweitens interessiert uns die Gestaltung des Wohlfahrtsstaates. Dazu gehören die öffentliche Bereitstellung von Gesundheits- und Pflegeleistungen, die Besteuerung von Ehepaaren oder das Design von Lenkungssteuern.

Zur Beantwortung unserer Forschungsfragen stützen wir uns meist auf theoretische Modelle und nehmen, in Abhängigkeit von der jeweiligen Fragestellung, eine positive oder normative Perspektive ein. In beiden Bereichen berücksichtigen wir dabei Erkenntnisse aus der Verhaltensökonomik.

 

In der Lehre bietet der Lehrstuhl im Bachelor Veranstaltungen zur Versicherungs- und Verhaltensökonomik und im Master Veranstaltungen zur Mikroökonomik und der Politischen Ökonomie des Wohlfahrtsstaates an.

Hinweis für Studierende:

Alle Veranstaltungen des Lehrstuhls Roeder werden im Sommersemester stattfinden und starten zunächst digital. Bitte tragen Sie sich in die Veranstaltungen, die Sie belegen wollen, auf Digicampus ein. Sobald Informationen zu den Veranstaltungen vorliegen, werden wir Sie geeignet und rechtzeitig über diese Plattform informieren.

6. Mai 2020

Institut für Volkswirtschaftslehre

Hier finden Sie alle Veranstaltungen des Instituts für Volkswirtschaftslehre sowie alle Informationen zum Lehrangebot aus dem Cluster Economics.

20. April 2020

Seminare im Sommersemester 2020

Der Lehrstuhl für angewandte Mikroökonomik bietet im Sommersemester 2020 ein Seminar für Bachelorstudenten mit dem Schwerpunkt "Verhaltensökonomik" an sowie ein Seminar für Masterstudenten zur Mikroökonomik an. Interessierte Studierende können sich bis 01.05.2020 per eMail mit Studisauszug unter jakub.karol.rybicki@wiwi.uni-augsburg.de (Bachelorseminar) und unter kerstin.roeder@wiwi.uni-augsburg.de (Masterseminar) bewerben.

17. Dezember 2019

VWL get-together 2020

Am Mittwoch, den 15.01.2020 veranstaltet das VWL Institut ab 19.15 Uhr im Raum FW 1101 für alle VWL und EPP Studierende ein get-together mit Professoren und Dozenten. Anregung für Diskussionen bietet dabei ein kurzer Fachvortrag von Frau Prof. Dr. Kerstin Roeder mit dem Titel „Wie das Steuersystem den Bund fürs Leben manipuliert". Ein geselliger Austausch findet anschließend bei Snacks und Getränken in den Räumlichkeiten der Fakultät (FW 2102) statt.

Team

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Lehrstuhls, sowie Lehrbeauftragte und assoziierte Personen.

Lehre

Die vom Lehrstuhl angebotenen Lehrveranstaltungen.

Forschung

Die Forschungsschwerpunkte des Lehrstuhls.

VWL-Seminar

Volkswirtschaftliches Seminar des VWL-Instituts.

Veranstaltungen

Veranstaltungen des Lehrstuhls jenseits der Lehre.

Abschluss- und Seminararbeiten

Informationen zum Verfassen einer Abschluss- sowie Seminararbeit am Lehrstuhl.

Allgemeine Kontaktinformationen:

Anschrift:
Universität Augsburg
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Lehrstuhl für angewandte Mikroökonomik
Gebäude J
Universitätsstr. 16
86159 Augsburg


Telefon: +49 821 598 - 4478

Fax: +49 821 598 -4175

E-Mail: birgit.liepert@wiwi.uni-augsburg.de (Sekretariat)

 

Gebäude: J

© Universität Augsburg

Suche