Teamassistentin / Teamassistent (m/w/d), Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät

Am Institut für Materials Resource Management der Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technischen Fakultät der Universität Augsburg ist am Lehrstuhl für Resource and Chemical Engineering (Prof. Dr. Vollprecht) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine/einen

Teamassistentin / Teamassistenten (m/w/d)

in Umfang der regelmäßigen Arbeitszeit in einem vorerst bis 31.12.2025 befristeten Beschäftigungsverhältnis zu besetzen. Die Stelle ist teilzeitfähig.

Das zukünftige Aufgabengebiet umfasst:

  • Übernahme organisatorischer und administrativer Aufgaben in den Bereichen Buchhaltung, Controlling, Personal, Projektüberwachung
  • Mitarbeit bei der Verwaltung von Drittmittelprojekten (u.a. Kostenkontrolle, Mittelanforderungen, Verwendungsnachweise etc.)
  • Verwaltung und Organisation von Aktivitäten des Instituts in Bezug auf Lehre und Forschung
  • Durchführung von allgemeinen Sekretariatstätigkeiten, Termin- und Dokumentenverwaltung, Postbearbeitung
  • Kommunikation mit Studierenden, Verwaltung von Studien- und Prüfungsangelegenheiten
  • Abwicklung von Beschaffungsvorgängen
  • Vor- und Nachbereitung von Besprechungen und Veranstaltungen

Anforderungen:

  • Verwaltungs- oder kaufmännische Ausbildung (z.B. Buchhalter/in (m/w/d), Betriebswirt/in (m/w/d), Bankkaufmann/-frau (m/w/d), Handelsfachwirt/in (m/w/d), Projektmanager/in IHK (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung) und eine fundierte Berufserfahrung in einer ähnlichen Position
  • Selbstorganisierter Arbeitsstil mit einer ausgeprägten Dienstleistungsorientierung
  • Souveräne Kenntnisse der MS Office-Programme; Routine im Umgang mit der Nutzung von Internet und E-Mail-Kommunikation
  • Starke Kommunikationskompetenz und Ausdrucksvermögen sowie profilierte organisatorische Fähigkeiten
  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Rasche Auffassungsgabe
  • Belastbarkeit in Bezug auf hohes Arbeitsaufkommen
  • Professionelles, kompetentes und freundliches Auftreten, Teamgeist sowie Diskretion und Loyalität
  • Perfekte Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Kompetenz zur Strukturierung von Unterlagen und Daten
  • Gute Kenntnisse der Strukturen der Universität sind von Vorteil

Die erforderliche Qualifikation ist bereits in den Bewerbungsunterlagen durch entsprechende Zeugnisse nachzuweisen.

Wir bieten:

  • Ein kollegiales Miteinander in einem tollen Team und einem attraktiven Arbeitsumfeld
  • Ein abwechslungsreiches und interessantes Arbeitsgebiet mit vielfältigen Aufgaben
  • Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Flexible familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (ZWW)
  • Möglichkeit der Kinder- und Ferienbetreuung am Campus
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Nutzungsmöglichkeit verschiedener universitärer Einrichtungen (z.B. Hochschulsport, Gesundheitsförderung, Mensa)

Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen bis zu Entgeltgruppe E8 TV-L.

Die Universität Augsburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Universität Augsburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Aussagekräftige Bewerbungen mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen werden elektronisch zusammengefasst in einer PDF-Datei bis spätestens

15. April 2024

erbeten an:

Institut für Materials Resource Management
Herr Levin Velt
Universität Augsburg
Am Technologiezentrum 8
86159 Augsburg
Tel: 0821-598 69112
Fax: 0821-598 69111
bewerbung-zd@mrm.uni-augsburg.de
www.uni-augsburg.de/fakultaet/mntf/mrm/

Suche