News filtern
Sortieren nach
Wird geladen ...
21. April 2020

Schutz aus dem 3D-Drucker: Weitere Partner

Die Herstellung von Vollgesichtsschutz für das Universitätsklinikum mittels 3D-Druck findet breite Unterstützung. Initiiert hatte diese Aktion das Institut für Materiasl Resource Management der Universität. Die die Hochschule Augsburg und das Fraunhofer-Institut für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik sind auch eingestiegen. Das nächste Ziel ist der Transfer in die Wirtschaft: Industrielle Lieferketten sollen aufgebaut werden.

Weiterlesen

Suche