Was ist ein Transcript of Records?

Ein "Transcript of Records" ist eine ins Englische übersetzte Auflistung aller bisher im Studium erzielten Leistungen. Dieses Dokument benötigen Studierende, wenn sie sich für einen Studienaufenthalt an einer ausländischen Universität bewerben. 

 

Hinweise: 

  • Die Ausstellung des Dokuments kann bis zu zwei Wochen dauern. Berücksichtigen Sie dies bei Ihren Planungen. 
  • Wenn Ihr Studienabschluss länger als fünf Jahre zurück liegt, können wir leider keine Transcripts of Records ausstellen. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an einen diplomierten Übersetzer.
  • Wenn Sie  sich  an  einer  deutschsprachigen  Universität  für  ein Masterprogramm bewerben, benötigen Sie in der Regel KEIN englischsprachiges Transcript of Records. In der Auflistung der Bewerbungsunterlagen wird zwar oft ein Transcript of Records gefordert, womit aber in der Regel einfach die deutsche Auflistung aller Leistungen gemeint ist. In diesem Fall reicht die verifizierbare Lehrveranstaltungsbestätigung aus STUDIS.

 

So beantragen Sie das Transcript of Records

  1. Bitte laden Sie die entsprechende Vorlage herunter:
  2. Lesen Sie die Hinweise zum Ausfüllen des Transcript of Records
  3. Füllen Sie das Dokument gemäß den Hinweisen und ggf. mit Hilfe der englischen Übersetzungen im Modulhandbuch Ihres Studiengangs aus
  4. Generieren Sie die verifizierbare STUDIS Modul- und Lehrveranstaltunbestätigung und schicken Sie diese zusammen mit dem ausgefüllten Transcript per E-Mail an: transcripts@aaa.uni-augsburg.de
  5. Sie bekommen das fertige Transcript als PDF-Dokument zugeschickt und können es anschließend im Sekretariat des Auslandsamtes, Geb. M2, Raum 243, abholen. Beachten Sie hierzu bitte die Sprechzeiten.  

 

Kontakt

Pia Hagen
Transcript of Records (Outgoing)
Akademisches Auslandsamt
Eva Rehm
Transcript of Records (Outgoing)
Akademisches Auslandsamt

 

 

Bitte beachten Sie: Das Büro zur Ausstellung von Transcript of Records ist nur dienstags, mittwochs und freitags am Vormittag besetzt. 

Suche