Bitte beantragen Sie rechtzeitig bei uni-assist eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) Ihrer Zeugnisse, die Sie dazu nur elektronisch hochladen müssen. Bewerben Sie sich dort bitte nicht für einen einzelnen Studiengang, sondern für "alle Fächer". Dies ist das ganze Jahr über möglich!

 

Falls Sie eine Feststellungsprüfung (FSP) des Studienkollegs brauchen oder schon abgelegt haben, können Sie einfach nur Ihre ausländischen Vorbildungsnachweise hochladen, die FSP muss nicht von uni-assist geprüft werden.

 

 

Sie brauchen keine VPD, wenn Sie

 

  • einen Prüfbericht von uni-assist einreichen.  
  • den Bescheid einer deutschen Zeugnisanerkennungsstelle mit Durchschnittsnote einreichen.
  • ein APS-Zertifikat mit Durchschnittsnote einreichen.
  • sich für einen Promotionsstudiengang einschreiben wollen, dafür brauchen Sie eine Promotionsbestätigung.
  • sich bereits früher schon einmal erfolgreich beworben haben.
    Bitte legen Sie eine Kopie des letzten Zulassungsbescheids bei. Wenn Sie bereits eingeschrieben sind, schreiben Sie bitte die Matrikelnummer auf den Zulassungsantrag.

 

Suche