Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

 

hier finden Sie Zugangsdaten und Infos über die SelfCare-Trainings für wissenschaftliche und wissenschaftsstützende Mitarbeiter*innen.

 

Bei Fragen können Sie sich gerne jederzeit an gesundheitsmanagement@uni-augsburg.de wenden.

 

Viel Spaß bei den SelfCare-Trainings und herzliche Grüße

 

Ihr AK Gesundheit & die Projektstelle „Betriebliches Gesundheitsmanagement“

 

Beschreibung

Gesund bleiben in entgrenzten Zeiten

Als wissenschaftliche bzw. wissenschaftsstützende Mitarbeiterin oder Mitarbeiter sind Sie in Ihren vielfältigen Projekten und Aufgaben mit unterschiedlichen Rollen und Anforderungen konfrontiert. Zusätzlich agieren Sie permanent in einem entgrenzten Alltag zwischen Arbeit und Privatleben, was möglicherweise in der aktuellen Zeit eine besondere Herausforderung darstellt. Die Fähigkeit, sich auf die eigenen Ressourcen und persönliche Work-Life-Balance zu fokussieren, hilft, den Arbeitsalltag und das Privatleben gesundheitsförderlich zu gestalten.

 

In den Onlinekursen erhalten Sie praktische Selbstfürsorgetechniken, die Sie im Alltag anwenden können. Sie reflektieren Ihre Arbeitshaltung und lernen Strategien und Übungen kennen, die Ihre Erholungskompetenz fördern. Sie können Achtsamkeits- und Meditationstechniken ausprobieren und erhalten Tipps zum Abschalten und Abgrenzen, damit Sie langfristig Ihr Wohlbefinden und Ihre wissenschaftliche Karriere in Einklang bringen.

 

 

Inhalte

  • Lebens- und Arbeitsbedingungen im digitalen Zeitalter
  • Das Konzept der 4 Lebensbereiche
  • Tipps für das Homeoffice und zur Vereinbarkeit
  • Glaubenssätze und innere Antreiber
  • Kraftquellen, Ressourcen und Schutzfaktoren für die psychische Gesundheit
  • Meditationsforschung: Konzentration und geistige Fitness
  • Achtsamkeitsmethoden
  • Strategien zum Abschalten und Abgrenzen

 

Anmeldung

Zur Anmeldung klicken Sie hier: 

 

Mitarbeiter*innenfortbildung (ZWW): Rubrik „Gesundheit“

 

Für Angebote des Gesundheitsmanagement klicken Sie bitte auf die Rubrik "Gesundheit".

 

SelfCare-Training für wissenschaftliche Mitarbeiter*innen

Termine: 24.09./01./15.10.2021, jeweils 10:00-12:00 Uhr

 

Referentin: Andrea Länger, M.A., Dipl. Sozialpädagogin, Buchautorin, Trainerin & Coach

 

Teilnahmebeitrag: kostenlos

SelfCare-Training für wissenschaftsstützende Mitarbeiter*innen

Termine: 24.09./01./15.10.2021, jeweils 13:00-15:00 Uhr

 

Referentin: Andrea Länger, M.A., Dipl. Sozialpädagogin, Buchautorin, Trainerin & Coach

 

Teilnahmebeitrag: kostenlos

Die Angebote werden vom AK Gesundheit und der Projektstelle Betriebliches Gesundheitsmanagement an der Uni Augsburg organisiert.

 

Vielen Dank an unseren Kooperationspartner Techniker Krankenkasse (TK) für die finanzielle Unterstützung.

 

Kontakt:

 

gesundheitsmanagement@uni-augsburg.de

 

Wiss. Mitarbeiterin
Sportpädagogik

Suche