Welche Aufgaben erfüllt der Lehrstuhl für Anatomie und Zellbiologie im Rahmen des Medizinstudiums? Für welche Forschungsansätze interessieren wir uns? Warum benötigen wir Körperspenden? Hier erhalten Sie einen ersten Überblick.

 

Aktuelles

Kurzmitteilung Publikationen

 

ALDH1A1 and ALDH1A3 paralogues of aldehyde dehydrogenase 1 control myogenic differentiation of skeletal muscle satellite cells by retinoic aciddependent and independent mechanisms“

 

Anhand des murinen Myoblasten-Zellkulturmodels C2C12 wurden weitere Regulationsmechanismen der Muskelzelldifferenzierung aufgedeckt. Es konnte nachgewiesen werden, dass die beiden ALDH1-Paraloge ALDH1a1 und ALDH1a3 nicht nur wesentliche Faktoren der Differenzierung sind, sondern diesen Prozess auch über verschiedene Signalwege kontrollieren. Neben der bekannten, Retinolsäure-abhängigen Regulation wurde eine Interaktion zwischen ALDH1 und Autophagie innerhalb der Steuerung der Myogenese nachgewiesen. Basierend auf diesen neuen Erkenntnissen sollen nun die zur Aktivierung und Steuerung von Muskelstammzellen, den Satellitenzellen, beitragenden Signalwege weiter aufgeschlüsselt werden, um allgemein grundlegende zelluläre und molekulare Prozesse innerhalb der Stammzellbiologie zu erforschen und hieraus spezifische Therapieoptionen für muskuläre Erkrankungen abzuleiten.

 

Steingruber Laura, Krabichler Florian, Franzmeier Sophie, Wu Wei, Schlegel Jürgen, Koch Marco. https://doi.org/10.1007/s00441-023-03838-7
 

Aktuelle Publikationen

Perniss Alexander, Boonen Brett, Tonack Sarah, Thiel Moritz, Poharkar Krupali, Alnouri Mohamad Wessam, Keshavarz Maryam, Papadakis Tamara, Wiegand Silke, Pfeil Uwe, Richter Katrin, Althaus Mike, Oberwinkler Johannes, Schütz Burkhard, Boehm Ulrich, Offermanns Stefan, Leinders-Zufall Trese, Zufall Frank, Kummer Wolfgang. A succinate/SUCNR1-brush cell defense program in the tracheal epithelium. https://doi.org/10.1126/sciadv.adg8842
PDF | BibTeX | RIS | DOI
Brockmueller Aranka, Buhrmann Constanze, Shayan Parviz, Shakibaei Mehdi. Resveratrol induces apoptosis by modulating the reciprocal crosstalk between p53 and Sirt-1 in the CRC tumor microenvironment. https://doi.org/10.3389/fimmu.2023.1225530
PDF | BibTeX | RIS | DOI

Standorte

Bis zur Fertigstellung des neuen ITM Forschungsgebäudes am Medizincampus der Universität Augsburg (Fortschritt und Live Kamera) nutzt der Lehrstuhl aktuell Interimsforschungsflächen und Büros im Business Park in Garching bei München sowie im SIGMA-Technopark in Augsburg.

Kontakt

Hausanschrift:

Universität Augsburg

Lehrstuhl für Anatomie und Zellbiologie

SIGMA-Technopark

Gebäude 10f, 1. Stock

Werner-von-Siemens-Straße 6

86159 Augsburg

 

Postanschrift:

Universität Augsburg

Medizinische Fakultät

Lehrstuhl für Anatomie und Zellbiologie

Universitätsstraße 2

89159 Augsburg

Laboranschrift Augsburg:

Universität Augsburg

Lehrstuhl für Anatomie und Zellbiologie

SIGMA-Technopark

Gebäude 10f, 4. Stock

Werner-von-Siemens-Straße 6

86159 Augsburg

 

Laboranschrift Garching:

Universität Augsburg

Lehrstuhl für Anatomie und Zellbiologie

Business Park Garching

Parkring 11-13

85748 Garching bei München

Anfahrt und Lageplan

Lageplan Business Park Garching
© Universität Augsburg

Suche