Python

Für die Programmierung wird am Institut für Mathematik der Universität Augsburg oft die Programmiersprache Python verwendet (diese ist auch Bestandteil des Programmierkurses). Neben Python sind insbesondere in der Arbeitsgruppe Numerik noch die beiden Pakete numpy (erweiterte mathematische Berechnungen) und matplotlib (Darstellung von mathematischen Funktionen) sehr von Interesse.

Allgemeines zur Installation

 

Um das Arbeiten mit Python etwas einfacher zu gestalten, können zur Installation entweder die

Bei beiden sind die wichtigsten mathematischen Module schon integriert.

 

Im folgenden soll für die drei am Institut verwendeten Betriebssysteme dargestellt werden, was getan werden sollte um die entsprechende Software zur Verfügung zu haben.

 

Windows

Hier wird dringend empfohlen eines der beiden oben angesprochenen Pakete zu installieren.

 

Ubuntu

Im Normalfall sollte es genügen den folgenden Befehl ausführen:

sudo aptitude install python3-matplotlib python3-numpy python3-pip

Es kann natürlich auch apt-get oder das neue apt verwendet werden.

 

macOS

Hier gibt es mehrere Varianten:

  • Installation von Python mit dem Installer von python.org.
  • Verwenden eines der oben angesprochenen Pakete.
  • Installation mit HomeBrew:
    1. Als erstes muss die Verwaltungssoftware selbst installiert werden.
    2. Nachinstallation von Python3 und einigen freien Schriften mit:
      brew install python3 freetype
    3. Falls brew meldet, dass es keine Verlinkung setzen kann, dann muss diese mit dem folgenden Befehl erzwungen werden:
      brew link --overwrite python3

Die notwendigen Pakete lassen sich anschließend mit dem folgenden Befehl installieren:

pip3 install numpy matplotlib

 

 

Suche