Stundenpläne

Wintersemester 2020/21


Bitte beachten Sie, dass sich die Stundenpläne noch ändern können und teilweise noch unvollständig sind. Beachten Sie daher bitte das jeweilige Datum. Im Zweifel gilt die Angabe/Aussage der Dozenten bzw. der Homepage der Lehrstühle.

 

Anmeldephase für das Wintersemester 2020/21 für teilnahmebeschränkte Lehrveranstaltungen

 

  • vorgezogene Anmeldephase: 14.09.2020 - 28.09.2020 
  • allgemeine Anmeldephase: 02.10.2020 -         26.10.2020 

Hinweise hierzu finden sie auf der Homepage der entsprechenden Lehrstühle.

 

 

 

Bachelor                                           Master

 

Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen

Hinweis für die Stundenpläne ab dem 4. Semester:

Die belegbaren Wahlpflichtmodule eines Semesters in den Modulgruppen D-H ("Spezialisierungsbereich") werden (gem. §15 der Prüfungsordnung) im Modulhandbuch veröffentlicht. Ziehen Sie bitte dieses für die Wahl Ihrer Module heran. Die hier aufgeführten Stundenpläne enthalten nur regelmäßig stattfindende Veranstaltungen, die der Studiengangskoordination vorliegen und sind daher nur als Teilmenge des Modulhandbuchs zu verstehen.

 

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

 

 

Englisch-Kurse

Details und Anmeldeformalitäten zu den WING-spezifischen Englisch-Kursen des Sprachenzentrums finden Sie im Digicampus. Suchen Sie bitte hierfür nach "Englisch für Wirtschaftsinformatiker/-ingenieure"

Angebote der Fachschaft

Weitere Angebote der Fachschaft sind auf der Seite der VWI Hochschulgruppe Augsburg e.V. zu finden.

Wichtige Hinweise

Beachten Sie bitte, dass Sie die Module der Spezialisierungsbereiche (Modulgruppe D bis I) nur belegen können, wenn Sie bereits 31 LP erreicht haben. Nähere Informationen finden Sie in der Prüfungsordnung.

 

Informationen zur Belegung von Seminaren im Vertiefungsbereich (02.08.2016)

Aufgrund einiger Unklarheit bezüglich der Einbringbarkeit von Modulen in den Vertiefungsbereichen finden Sie hier einen genaue Erklärung laut der Prüfungsordnung.

§15(5) Prüfungsordnung Bachelor WING besagt:
"Aus den Modulen der Modulgruppen F, G und H dürfen jeweils maximal 18 Leistungspunkte aus Seminarleistungen erbracht werden."

Dies bedeutet, dass während des gesamten Bachelorstudiums innerhalb der Modulgruppen F, G und H auch nur maximal drei Seminare (à 6 LP) belegt (="erbracht") werden können. Bei drei bereits erbrachten Seminaren kann folglich eine Verbesserung der Gesamtnote innerhalb der Modulgruppe nur durch eine Nicht-Seminarleistung geschehen.

Folglich können Sie nur drei Seminare innerhalb F, G, und H belegen. Ein viertes Seminar kann weder erbracht noch eingebracht werden, auch nicht zu Notenverbesserung.

Master Wirtschaftsingenieurwesen

Hinweis:

Die belegbaren Wahlpflichtmodule eines Semesters in den Modulgruppen B-E ("Spezialisierungsbereich") werden (gem. §16 der Prüfungsordnung) im Modulhandbuch veröffentlicht. Ziehen Sie bitte dieses für die Wahl Ihrer Module heran. Die hier aufgeführten Stundenpläne enthalten nur regelmäßig stattfindende Veranstaltungen, die der Studiengangskoordination vorliegen und sind daher nur als Teilmenge des Modulhandbuchs zu verstehen.

 

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

 

 

Informationen zur Modulgruppe A (29.02.2016)

Innerhalb der Modulgruppe A: Resource Efficiency and Strategy kommt es zu folgender Veränderung:


In der verpflichtend zu belegenden Modulgruppe A ist ab sofort analog zum Major und Minor eine Wahlmöglichkeit gegeben. Demnach gibt es keine Pflichtmodule mehr, Sie müssen in dieser Modulgruppe lediglich weiterhin drei Wahlpflichtmodule belegen. So sind jetzt sowohl im Sommer als auch im Winter jeweils zwei Module wählbar. Dies war insb. von Studierenden gewünscht, die ein Semester im Ausland verbringen möchten. Bitte beachten Sie allerdings, dass wir, da es sich um einen Pflichtbereich handelt, langfristig die zum heutigen Zeitpunkt festgelegten vier Module beibehalten und nicht erweitern werden.

Suche