Realschule

Studienbegleitendes Praktikum im Lehramt Realschule

Die Anmeldung muss sowohl für das Winter- wie auch für das Sommersemester bis zum 15. April online erfolgen. Bitte nutzen Sie den folgenden Link für weitere Informationen:

 

https://www.realschulebayern.de/seminarstudium/studium/praktika/

 

Wichtig:

Zusätzlich zum Schulpraktikum muss die jeweilige Begleitveranstaltung an der Universität Augsburg belegt werden. Bitte tragen Sie sich in Digicampus zum Stichtag für den für Sie in Frage kommenden Kurs ein.

 

 

 

Hinweise zum Examen

Schriftliches Staatsexamen Realschule (LPO I 2008)

  1. Rechtliche Grundlagen
    LPO I 2008, § 44
    Absolvierung des Basis-, Aufbau-, und Vertiefungsmoduls in Fachdidaktik Englisch
  2. Schriftliche Prüfung:
    - eine Aufgabe aus der Fachdidaktik in deutscher Sprache
    - Bearbeitungszeit: 3 Stunden
    - drei Themen werden zhur Wahl gestellt; jedes Thema gehört schwerpunktmäßig einem der vier genannten Bereiche an
  3. Inhaltliche Prüfungsanforderungen (LPO I 2008, § 44, (2). 2:
    Fachdidaktiksche Kenntnisse gemäß § 33, insbesondere
    a) Vertrautheit mit Sprachlerntheorien und den individuellen Voraussetzungen des Spracherwerbs
    b) Kenntnis der Theorie und der Methodik des kommunikativen Englischunterrichts
    c) Vertrautheit mit den Theorien und Zielen des interkulturellen Lernens und deren Umsetzung im Unterricht
    d) Überblick über Ziele und Verfahren der Textarbeit im Hinblick auf interkulturelle, literarische und sprachliche Bildungsziele
        ⇒ siehe hierzu ausführliche Tabelle auf der Leseliste des Lehrstuhls
  4. Anforderungsbereiche
    a) Reproduktion
    b) Praxisanwendung
    c) Evaluation
  5. Vorbereitung
    a) Thaler. 2013. Englisch unterrichten. Berlin: Cornelsen.
    b) Besuch des Examenskolloquiums, Handouts des Examenskolloquiums
    c) Leseliste des Lehrstuhls

Mündliches Staatsexamen Realschule (LPO I § 48)

  1. Rechtliche Grundlagen
    LPO I, § 68
  2. Prüfungsdauer
    20 Minuten
  3. Prüfungssprache
    § 48 (4), 2. c): „Die Prüfung wird mindestens zur Hälfte in der Fremdsprache durchgeführt.“
  4. Prüfungsinhalte
    a) zwei Spezialgebiete (10 Minuten)
    b) Grundwissen (10 Minuten)
  5. Anforderungsbereiche
    a) Reproduktion
    b) Praxisanwendung
    c) Evaluation
  6. Vorbereitung
    - Spezialgebiete: jeweils mindestens 6 Titel, inkl. einer Monografie
    - Grundwissen:
       a) Thaler. 2013. Englisch unterrichten. Berlin: Cornelsen.
       b) Handout des Examenskolloquiums
       c) Leseliste des Lehrstuhls
  7. Geheft
    Spätestens eine Woche vor dem Prüfungstermin ist ein Geheft im Sekretariat abzugeben
    page 1: cover sheet (personal details, dates topics)
    page 2: special focus topic 1: mind map + bibliography
    page 3: special focus topic 2: mind map + bibliography
  8. Prüfer
    a) Dr. Senem Sahin, Dr. Katrin Thomson oder Stephanie Bajor
    b) Vertreter der Schulen

 

 

Suche