Informationen zur Einschränkung des Lehr- und Studienbetriebs

Die Universität Augsburg informiert über die Auswirkungen der Ausbreitung des Corona-Virus auf den Lehr- und Studienbetrieb regelmäßig auf der zentrale Seite https://www.uni-augsburg.de/de/campusleben/neuigkeiten/covid-19/ .

Die Studierenden werden gebeten, diese Seite mindestens einmal täglich zu konsultieren; dort wird auch eine Kontaktadresse für auftretende Fragen genannt.

Für die Kontaktierung von Mitarbeiter*innen/ Dozent*innen gilt laut den auf der genannten Seite publizierten Informationen Folgendes:

"Aufgrund der aktuellen Entwicklungen möchte die Universität Augsburg persönlichen Kontakt und  Parteiverkehr auf ein Mindestmaß reduzieren. Studierende und Studieninteressierte sollen Vor-Ort-Besuche in allen Bereichen der Universität auf ein Minimum beschränken und, wo immer möglich, vermeiden.

Nutzen Sie bitte die Informationsangebote auf den Internetseiten und kontaktieren Sie uns auf den dort angegebenen Kanälen. Für persönliche Fragen, Beratung oder Sprechstunden verwenden Sie bitte E-Mail oder Telefon. Anträge und Unterlagen sollen nach Möglichkeit per Post geschickt werden.

Wenn Sie der Meinung sind, dass für Ihr Anliegen ein Vor-Ort-Termin zwingend notwendig ist, kontaktieren Sie bitte den entsprechenden Bereich zuvor per Telefon oder E-Mail."

Suche