Stellungnahme der Augsburger Historikerinnen und Historiker zur Situation in der Ukraine

Die Historikerinnen und Historiker an der Universität Augsburg schließen sich nachdrücklich der Erklärung des Verbandes der Osteuropahistorikerinnen und -historiker (VOH) an:

 

„Der VOH verurteilt Putins völkerrechtswidrigen Angriffskrieg in der Ukraine. Unsere Gedanken sind bei den Ukrainerinnen und Ukrainern, die ihr Land und die Prinzipien der europäischen Friedensordnung verteidigen. Ihnen gilt unsere Solidarität. Zugleich drücken wir unseren Respekt vor allen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern wie auch der Zivilgesellschaft in Russland aus, die Putins Krieg verurteilen.“ ( https://www.osteuropa-historiker.de/)

 

Wir denken besonders an die Menschen im ukrainischen Teil der Bukowina, mit denen wir uns über das Augsburger Bukowina-Institut verbunden fühlen. Weitere Nähere Informationen, auch über Spendenmöglichkeiten, finden Sie unter https://www.uni-augsburg.de/de/forschung/einrichtungen/institute/bukowina/

 

Außerdem verweisen wir auf die Informations- und Diskussionsveranstaltung „Krieg in Europa: Russlands Angriff auf die Ukraine. Aktuelle Einschätzungen und zeithistorische Hintergründe“, initiiert vom Historischen Seminar der Universität Münster, die man hier nachhören kann: https://www.uni-muenster.de/Geschichte/histsem/OE-G/Aktuelles/Aktuelles.html

 

 

Lehrstühle & Professuren

Alte Geschichte
Didaktik der Geschichte
Europäische Kulturgeschichte
Europäische Regionalgeschichte / Bayerische und Schwäbische Landesgeschichte
Geschichte des europäisch-transatlantischen Kulturraums
Geschichte der Frühen Neuzeit
Mittelalterliche Geschichte
Neuere und Neueste Geschichte
Neueste Geschichte
Verflechtungsgeschichte Deutschlands mit dem östlichen Europa

Studium & Lehre

Alle Studiengänge

Lernen Sie unser breites Spektrum an geisteswissenschaftlichen Studiengängen kennen.

Erstsemestereinführung Wintersemester 2021/22

Hier finden Sie die PDF der Einführungsveranstaltung für Erstsemester (Bachelor, Lehramt).

Einführungsveranstaltungen für Erstsemesterstudierende im Sommersemester 2022

Für die Erstsemesterstudierenden (Bachelor und Lehramt) finden am 25. 04. 2022 folgende Einführungsangebote statt:

- 11.45 - 13.15 Uhr Einführung durch die Modulbeauftragten (Präsenz)
- 13.30 - 14.30 Uhr Allgemeine Einführung durch den Fachsprecher - Begegnung mit dem Gesamtfach (Präsenz)
- 14.45 - 15.30 Uhr Einführung der Fachschaft Geschichte (Präsenz)
- 18.15 - 19.45 Uhr Digitale Einführung durch die Modulbeauftragten (Zoom)

Die jeweiligen Räume für die Präsenzveranstaltungen werden zeitnah bekannt gegeben.
Bitte beachten Sie, dass zur Teilnahme an allen Präsenzveranstaltungen aufgrund der aktuellen Auflagen eine Anmeldung (siehe Zugangsmodalitäten) erforderlich ist!
Die Informationen zur Anmeldung entnehmen Sie bitte der Seite "Geschichte studieren".

Das Fach Geschichte lädt Sie hierzu herzlich ein.

Neuigkeiten

30. Juni 2022

Buchvorstellung zum römischen Augsburg

Am 9.7. berichten die Herausgeber des neuen Bandes zum römischen Augsburg auf Basis neuer Funde und Untersuchungen von der herausragenden Bedeutung der antiken Provinzhauptstadt und
rekonstruieren das Leben der ersten Stadtbewohner. Interessierte sind herzlich eingeladen.

[Alte Geschichte]
Weiterlesen
24. Juni 2022

Neue Gesamtdarstellung zum römischen Augsburg

Nach über 35 Jahren liegt erstmals wieder eine Synthese zur Geschichte Augsburgs in der Römerzeit auf aktuellem Forschungsstand vor, die von Dr. Andreas Hartmann und Prof. Dr. Gregor Weber (beide Universität Augsburg, Lehrstuhl für Alte Geschichte) in Zusammenarbeit mit Dr. Sebastian Gairhos (Stadtarchäologie Augsburg) und Prof. Dr. Salvatore Ortisi (LMU München) herausgegeben wurde. 

[Alte Geschichte]
Weiterlesen
7. Juni 2022

Internationaler Workshop mit Lehramtsstudierenden aus sechs europäischen Ländern

Internationaler Workshop mit Lehramtsstudierenden aus sechs europäischen Ländern im Rahmen des EU-Projekts „Civic and History Teachers‘ Education in Europe“(TEEM) vom 20. bis 24 Juni 2022 in Augsburg

[Didaktik der Geschichte]
Weiterlesen

Vortragsreihen

Altertumswissenschaftliches Kolloquium

Das Altertumswissenschaftliche Kolloquium der Universität Augsburg vereint auch in diesem Semester wieder verschiedene Beiträge aus den Feldern der Alten Geschichte und der Klassischen Archäologie. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Augsburger Historische Ringvorlesung

Die Augsburger Historische Ringvorlesung findet jedes Wintersemester statt und ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der historischen Teilfächer. Jede Veranstaltungsreihe greift ein neues aktuelles Thema auf und betrachtet dessen Relevanz in den unterschiedlichen geschichtlichen Epochen. Dazu finden verschiedene Vorträge von Augsburger Historikerinnen und Historiker statt.

Tag der Mittelalterforschung

Der jährlich stattfindenden Tag der Mittelalterforschung betrachtet aktuelle politische und gesellschaftliche Themen aus der Sicht der Menschen des Mittelalters.

Aktuelle Vorträge

Alle Veranstaltungen

Praktika

Praktika

Im Bachelorstudiengang Geschichte (Haupt- und Nebenfach) wie auch in den Masterstudiengängen Historische Wissenschaften und Interdisziplinäre Europastudien können in einer wissenschaftlichen bzw. wissenschaftsnahen Einrichtung Praktika bei den Studienleistungen eingebracht werden.

So erreichen Sie uns
 

Campus der Universität, Gebäude D1-D5

 

 

Post- und Besucheranschrift
 

Universität Augsburg
Philologisch-Historische Fakultät
Universitätsstraße 10
86159 Augsburg

 

Anreise zur Universität

 

 

 

 

© Universität Augsburg

Suche