Sommersemester 2021

Das Kolloquium Kunst- und Kulturgeschichte findet als interdisziplinäre Ringvorlesung im Rahmen der Graduiertenschule für Geistes- und Sozialwissenschaften (GGS) der Universität Augsburg statt.

Zu den öffentlichen Vorträgen sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Das Programm als PDF finden Sie hier .

 

Hinweis:

Die Vorträge des KuK Kolloquiums finden im Sommersemester 2021 digital via Zoom statt. Für Studierende erfolgt der Zugang zur Zoom-Konferenz über Eintragung in die Digicampus-Veranstaltung. Externe InteressentInnen können sich über folgende E-Mail-Adresse zum Zoom-Meeting anmelden: kuk-kolloquium@philhist.uni-augsburg.de

 

  • 15. April 2021
    Christian Sauer, Lehrstuhl für Kunstgeschichte, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
    /etsi dona ferentes./ Wenn Künstler Bonbons verteilen – Doppelbödige Geschenke in der Gegenwartskunst  
  • 29. April 2021
    Simon Goebel, Zentrum Flucht und Migration an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt
    Alltag und Widerständigkeit in Aufnahmeeinrichtungen. Perspektiven von Refugees
  • 27. Mai 2021
    Ina Hagen-Jeske, Lehrstuhl für Europäische Ethnologie/Volkskunde, Universität Augsburg
    Zwischen Trubel, Tüll und Tränen  – Zur Spezifik von Brautmode         
  • 10. Juni 2021
    Ulrich Fürst, Institut für Kunstgeschichte, Ludwig-Maximilians-Universität München
    Der Wallfahrtschor mit Doppelaltar: ein falsch verstandenes Phänomen des süddeutschen Barock und seine Erklärung
  • 24. Juni 2021
    Lisa Götz, Klassische Archäologie, Universität Augsburg
    Rom kommt  – alles andere geht? Neue Perspektiven auf materielle Kultur und römische Kolonisation in der Mikroregion um Minturnae
  • 15. Juli 2021
    Sascha Wegner, Institut für Musikwissenschaft, Universität Bern
    „Kill the wabbit!“ Wagners Walkürenritt in der Populärkultur

 

 

Jeweils donnerstags von 18.15 bis 19.45 Uhr via Zoom.

 

 

 

Lehrstuhlinhaberin
Kunstgeschichte
Professor
Musikwissenschaft
Lehrstuhlinhaber (Vertretung)
Europäische Ethnologie/Volkskunde
Professorin
Klassische Archäologie
Lehrstuhlinhaberin
Europäische Regionalgeschichte
Professorin
Transnationale Wechselbeziehungen

Wintersemester 2020/21

Das Kolloquium Kunst- und Kulturgeschichte findet als interdisziplinäre Ringvorlesung im Rahmen der Graduiertenschule für Geistes- und Sozialwissenschaften (GGS) der Universität Augsburg statt.

Zu den öffentlichen Vorträgen sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Das Programm als PDF finden Sie hier .

 

Hinweis:

Die Vorträge des KuK Kolloquiums finden im Wintersemester 2020/21 digital via Zoom statt. Für Studierende erfolgt der Zugang zur Zoom-Konferenz über Eintragung in die Digicampus-Veranstaltung. Externe InteressentInnen können sich über folgende E-Mail-Adresse zum Zoom-Meeting anmelden: kuk-kolloquium@philhist.uni-augsburg.de

 

  • 12. November 2020
    Stefan Lindl, Lehrstuhl für Europäische Regionalgeschichte sowie Bayerische und Schwäbische Landesgeschichte, Universität Augsburg
    Die Authentische Stadt. Alois Riegl in der Klimakrise
  • 26. November 2020
    Henry Keazor, Professur für Neuere und Neueste Kunstgeschichte, Universität Heidelberg
    Raffaels Schule von Athen’: Von der Philosophenakademie zur Hall of Fame
  • 10. Dezember 2020
    Carolin Goll, Institut für Kunstgeschichte/Lehrstuhl für Klassische Archäologie, Universität Würzburg
    Künstlerischer vs. archäologischer Blick? Die Zeichnungen Martin von Wagners          
  • 07. Januar 2021
    Stefan Hartmann, Lehrstuhl für Europäische Ethnologie/Volkskunde, Universität Augsburg
    2500 in 100: Ein virtueller Rundgang durch das Pfahlbaumuseum Unteruhldingen mit Rück- und Seitenblicken
  • 04. Februar 2021
    Melanie Wald-Fuhrmann, Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik, Frankfurt am Main
    Musikästhetik „von unten“? Empirische Forschungen zum Musik-Erleben

 

 

Jeweils donnerstags von 18.15 bis 19.45 Uhr via Zoom.

 

 

 

Sommersemester 2020

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen kann das Kolloquium Kunst- und Kulturgeschichte im Sommersemster 2020 leider nicht stattfinden. Bei Fragen zum Thema Covid-19 informieren Sie sich bitte hier.

 

 

Wintersemester 2019/20

Das Kolloquium Kunst- und Kulturgeschichte findet als interdisziplinäre Ringvorlesung im Rahmen der Graduiertenschule für Geistes- und Sozialwissenschaften (GGS) der Universität Augsburg statt. Zu den öffentlichen Vorträgen sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

 

  • 31. Oktober 2019
    Dr. Rebecca Wolf, Deutsches Museum München
    Spiel mit Bewegung und Musik. Beispiele aus dem Automatenbau
  • 28. November 2019
    Dr. Peter Fassl, Kultur- und Heimatpfleger Schwaben
    Die sieben Kapellen ein Projekt der Siegfried und Elfriede Denzel Stiftung
  • 12. Dezember 2019
    Prof. Dr. Julian Jachmann, Kunstgeschichte, Universität Regensburg
    Schnörkel, Grillenwerk und neuronale Netze - Augsburger Rocaille im Licht digitaler Mutererkennung          
  • 09. Januar 2020
    Dr. Rima Chahine, Geschichte Europas der Neuzeit, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
    Stereotyp und Geschichte: Plakate im Orientalismusdiskurs
  • 23. Januar 2020
    Prof. Dr. Jürgen Zangenberg, History and Culture of Ancient Judaism and Early Christianity, Universiteit Leiden
    Archäologie und Liturgie in der römisch-byzantinischen Synagoge von Horvat Kur. Ergebnisse von 10 Jahren Grabung durch das Kinneret Regional Project
  • 29. Januar 2020
    Dr. Kristiane Janeke, Moskau
    Der Holocaust in der Erinnerungskultur von Weißrussland                                                                                                                                                                                                                                                                                      Ort: Jüdisches Museum Augsburg Schwaben, Beginn: 18.30 Uhr
  • 06. Februar 2020
    Martin Fink, M.A. Kulturamtsleiter Stadt Kempten
    Museumsentwicklung in Kempten: Fallbeispiel einer schwäbsichen Mittelstadt

 

Wenn nicht anders angegeben, jeweils donnerstags von 18.15 bis 19.45 Uhr im Raum 2006 der Philologisch-Historischen Fakultät (Gebäude D), Universitätsstraße 10, 86159 Augsburg.

 

Sommersemster 2019

Das Kolloquium Kunst- und Kulturgeschichte findet als interdisziplinäre Ringvorlesung im Rahmen der Graduiertenschule für Geistes- und Sozialwissenschaften (GGS) der Universität Augsburg statt. Zu den öffentlichen Vorträgen sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

 

  • 30. April 2019
    Perspektiven auf die römische Hafenstadt Ostia – Gedenkveranstaltung zu Ehren von Dr. Hanna Stöger
    Raum: Hörsaal III, Beginn: 17.30 Uhr
  • 02. Mai 2019
    Dr. Martin Grünewald, Klassische Archäologie, LVR-Amt für Bodenpflege im Rheinland
    Aktuelle Ausgrabungen und Forschungen zur ländlichen Besiedlung der Römerzeit: Das Fallbeispiel Hambach (Nordrhein-Westfalen)
  • 16. Mai 2019
    Prof. Dr. Franz Körndle, Musikwissenschaft, Universität Augsburg
    Maximilian I. und die Musik in Augsburg
    Im Rahmen der Vortragsreihe “Stadtgeschichte(n): Maximilian I. und Augsburg” des Jakob-Fugger-Zentrums
    Ort: Fugger- und Welser Erlebnismuseum
    Beginn: 18.30 Uhr
  • 13. Juni 2019
    Prof. Dr. Bernhard Tschofen, Sozialanthropologie und Empirische Kulturwissenschaft, Universität Zürich
    "Wolfsalarm!" Was die Wiederkehr der Wölfe mit Räumen und Wissen anstellt
  • 27. Juni 2019
    Prof. Dr. Dietrich Erben, Theorie und Geschichte von Architektur, Kunst und Design, Technische Universität München
    Zwischen Erlebnis und Atmosphäre. Noch einmal zur Wahrnehmung von Gegenwartsarchitektur
  • 11. Juli 2019
    Dr. Noa K. Ha, Integrationsstudien, Technische Universität Dresden
    (Post)Kolonialismus und Migration in der Europäischen Stadt
  • 25. Juli 2019
    PD Dr. Christian Scholl, Kunstgeschichte, Universität Hildesheim
    “Aetz-Wirrsal”. Friedrich Gillys Zeichnungen der Marienburg in Westpreußen und ihre druckgraphische Umsetzung durch Friedrich Frick

 

Wenn nicht anders angegeben, jeweils donnerstags von 18.15 bis 19.45 Uhr im Raum 2006 der Philologisch-Historischen Fakultät (Gebäude D), Universitätsstraße 10, 86159 Augsburg.

 

Anfahrt

Veranstaltungsorte


Gebäude D, Raum 2006
Gebäude C, Hörsaal III

 

Externe Veranstaltungsorte
 

Fugger- und Welser Erlebnismuseum

Jüdisches Museum Augsburg Schwaben

© Universität Augsburg

Suche