27. Januar 2021

Aktuelle Stellenausschreibung am imwk

An der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle für einen/eine

 

Universitätsprofessor / Universitätsprofessorin (m/w/d) der BesGr. W3 für Kommunikationswissenschaft

mit Schwerpunkt Digital Health Communication

 

im Beamtenverhältnis auf Lebenszeit zu besetzen.

Der Stelleninhaber/die Stelleninhaberin (m/w/d) soll das Fach Kommunikationswissenschaft in Forschung und Lehre vertreten und verfügt über eine Spezialisierung im Bereich der digitalen Gesundheitskommunikation.

 

Bewerbungsfrist: 21. März 2021

Weiterlesen
27. Januar 2021

Aktuelle Stellenausschreibung am imwk

Am Institut für Medien, Wissen und Kommunikation (imwk) ist baldmöglichst eine Stelle für eine/einen

 

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d)

(mit einer Vergütung bis zu Entgeltgruppe 14 TV-L)

 

im Umfang der regelmäßigen Arbeitszeit (Vollzeit) in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis zu besetzen. Der/die künftige Stelleninhaber/in (m/w/d) unterstützt das Institut bei koordinativen Aufgaben und in der Lehre.

 

Bewerbungsfrist: 15. Februar 2021

Weiterlesen
19. Januar 2021

imwk Vortragsreihe : open science

Im Rahmen der imwk Vortragsreihe: open science, organisert von Dr. Teresa Naab und Dr. Christian Schwarzenegger findet am 26.01. von 17.30 bis 19 Uhr der dritte und letzte Vortrag statt: Marcus Eisentraut und Nadeshda Jung von der GESIS sprechen zum Thema "Forschungsdatenmanagement und Services des Verbund Forschungsdaten Bildung“.

 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Um den Zoom-Link zu erhalten, nehmen Sie bitte Kontakt zu den OrganisatorInnen auf. 

Weiterlesen
News filtern
Sortieren nach
Wird geladen ...
27. Januar 2021

Aktuelle Stellenausschreibung am imwk

An der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle für einen/eine

 

Universitätsprofessor / Universitätsprofessorin (m/w/d) der BesGr. W3 für Kommunikationswissenschaft

mit Schwerpunkt Digital Health Communication

 

im Beamtenverhältnis auf Lebenszeit zu besetzen.

Der Stelleninhaber/die Stelleninhaberin (m/w/d) soll das Fach Kommunikationswissenschaft in Forschung und Lehre vertreten und verfügt über eine Spezialisierung im Bereich der digitalen Gesundheitskommunikation.

 

Bewerbungsfrist: 21. März 2021

Weiterlesen
27. Januar 2021

Aktuelle Stellenausschreibung am imwk

Am Institut für Medien, Wissen und Kommunikation (imwk) ist baldmöglichst eine Stelle für eine/einen

 

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d)

(mit einer Vergütung bis zu Entgeltgruppe 14 TV-L)

 

im Umfang der regelmäßigen Arbeitszeit (Vollzeit) in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis zu besetzen. Der/die künftige Stelleninhaber/in (m/w/d) unterstützt das Institut bei koordinativen Aufgaben und in der Lehre.

 

Bewerbungsfrist: 15. Februar 2021

Weiterlesen
19. Januar 2021

imwk Vortragsreihe : open science

Im Rahmen der imwk Vortragsreihe: open science, organisert von Dr. Teresa Naab und Dr. Christian Schwarzenegger findet am 26.01. von 17.30 bis 19 Uhr der dritte und letzte Vortrag statt: Marcus Eisentraut und Nadeshda Jung von der GESIS sprechen zum Thema "Forschungsdatenmanagement und Services des Verbund Forschungsdaten Bildung“.

 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Um den Zoom-Link zu erhalten, nehmen Sie bitte Kontakt zu den OrganisatorInnen auf. 

Weiterlesen
30. November 2020

job|talks im Wintersemester 20/21

Das IMWK lädt alle Interessierten recht herzlich zur Vortragsreihe job|talks ein. Hier geben Praktiker_innen professionelle Einblicke in die verschiedensten Medienberufe.

Weiterlesen
23. November 2020

Neuerscheinung "Dialogorientierte Unternehmenskommunikation in den sozialen Medien"

Die Dissertation von Michael Johann: „Dialogorientierte Unternehmenskommunikation in den sozialen Medien -   Langfristige Entwicklungen und Einflüsse auf organisationale Beziehungen“ ist kürzlich erschienen. Darin zeigt er, dass sich die Unternehmenskommunikation in den sozialen Medien professionalisiert hat und liefert empirische Belege dafür, dass sich eine pragmatische Orientierung an normativ-ethischen Grundsätzen wie dem Dialog lohnt, um strategische Ziele zu erreichen.

Weiterlesen
16. November 2020

Das IMWK gratuliert Dr. Teresa Naab zur erfolgreichen Habilitation!

Dr. phil. Teresa K. Naab hat ihre Habilitation an der Philosophisch-sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg erfolgreich abgeschlossen. 

 

Wir freuen uns über den Erfolg und gratulieren sehr herzlich!

Weiterlesen
2. November 2020

imwk Vortragsreihe:open science

Im Rahmen der imwk Vortragsreihe: open science, organisert von Dr. Teresa Naab und Dr. Christian Schwarzenegger findet am 04.12. von 10 bis 12 Uhr der zweite Vortrag statt: Dr. Julian Unkel (LMU München) spricht zum Thema „Präregistrierung und Registered Reports in der Kommunikationsforschung“.

 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Um den Zoom-Link zu erhalten, nehmen Sie bitte Kontakt zu den OrganisatorInnen auf. 

Weiterlesen
28. Oktober 2020

Herzlich Willkommen am imwk!

 

Pünktlich zum aktuellen Wintersemester hat das imwk Zuwachs bekommen. Wir begrüßen ganz herzlich Tomas Novy am Arbeitsbereich Medienrealität und Theresa Stahlhut am Arbeitsbereich Rezeption und Wirkung.

Weiterlesen
27. Oktober 2020

imwk Vortragsreihe: open science

Im aktuellen Wintersemester veranstaltet das imwk unter der Federführung von Dr. Teresa Naab und Dr. Christian Schwarzenegger eine Vortragsreihe zum Thema „Open Science“.

 

Die erste Veranstaltung findet am 19.11.2020 von 18:15 Uhr bis 19:45 Uhr statt. Zu Gast ist Dr. Tobias Dienlin (Universität Wien) mit einem Vortrag zum Thema: Open Science in der Kommunikationswissenschaft: Mehr Transparenz und Nachvollziehbarkeit für robustere Ergebnisse.

 

Alle Interessierten sind herzlich einladen!

Weiterlesen
25. August 2020

Ganz schön sozial-medial erschöpft...

Susanne Kinnebrock und Cordula Nitsch beschäftigen sich in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Medien & Kommunikationswissenschaft in ihrem Artikel „Ganz schön sozial-medial erschöpft... - Eine qualitative Inhaltsanalyse über digitalen Stress und immanente Genderbezüge“ mit der Berichterstattung über digitalen Stress und Gendering. Die Forschung zu digitalem Stress am Arbeitsbereich Öffentliche Kommunikation ist Teil des interdisziplinären Forschungsverbunds ForDigitHealth.

Weiterlesen
31. Juli 2020

Aktuelle Veröffentlichung in der Media Psychology

Helena Bilandzic ist Co-Autorin eines gerade in der Fachzeitschrift Media Psychology erschienenen Artikels zum Thema „Metacognitive approach to narrative persuasion: the desirable and undesirable consequences of narrative disfluency“. Zusammen mit Nathan Walter (Northwestern University), Norbert Schwarz (University of Southern California) und John J. Brooks (Northwestern University) hat sie erforscht, wie die wahrgenommene Leichtigkeit oder Schwierigkeit bei der Verarbeitung von Narrationen die Wirkung der Geschichten beeinflussen kann.

Weiterlesen
29. Juli 2020

Aktuelle Veröffentlichung im Projekt "Narrativierung als Evidenzpraxis"

Helena Bilandzic, Susanne Kinnebrock und Magdalena Klingler haben in der Fachzeitschrift Media and Communication einen Artikel zu den emotionalen Effekten von Geschichten in der Wissenschaftsberichterstattung veröffentlicht. Der Artikel stellt ein theoretisches Modell vor, das “Emotional Effects of Science Narratives Model” (EESN-Model) und integriert Ansätze der narrativen Persuasion und der emotionalen Medienwirkung miteinander.

Weiterlesen

Suche