Wird geladen ...
9. April 2024

Infoveranstaltung zum Staatsexamen für Lehramtsstudierende im EWS-Fach Psychologie

Für Studierende im Lehramtsstudium findet am Donnerstag, den 16.05.2024, von 13:15  -     14:00 Uhr eine Infoveranstaltung zum Staatsexamen im Hörsall II, Geb. C, statt. 

Weiterlesen
PRO-SRL-TRANSFER
4. April 2024

Beteiligung im DFG geförderten Netzwerk SUBSES

Dr. Anita Tobisch (Lehrstuhl für Psychologie) ist als eine von 14 Wissenschaftler:innen am wissenschaftlichen Netzwerk „Einflüsse der sozialen Umwelt auf Bildungsprozesse von Schüler:innen unterschiedlicher ethnischer und sozioökonomischer Herkunft“ (SUBSES; Projektleitung: Dr. Christin Laschke) beteiligt.

Weiterlesen
1. Netzwerktreffen SUBSES
9. Februar 2024

Informationsveranstaltungen zum Masterstudium Research on Learning and Instruction

Wir möchten interessierten Studierenden die Möglichkeit geben, sich im Rahmen einer Informationsveranstaltung näher über den Masterstudiengang Research on Learning and Instruction: An Interdisciplinary Program zu informieren. Termine und Zugang zu den Informationsveranstaltungen, weitere Informationen zum Studiengang und zur Bewerbung finden Sie auf der Website des Studiengangs:

https://www.uni-augsburg.de/de/fakultaet/philsoz/studiengange-philsoz/rli/

 

 

 

Weiterlesen
flyer
26. Januar 2024

Infoveranstaltung für Erstsemester im Lehramt

am Mi. 03.04.2024 (13-15:30 Uhr)  findet eine Info-Veranstaltung für die Erstsemester statt,

 

Raum: Hörsaal II (Gebäude C)

EWS-Fächer 13:30 - 14:30 Uhr

Psychologie 13:50 - 14:10 Uhr

 

Weiterlesen
Lernende
26. November 2023

„Erik-De-Corte-Award“ für den Psychologen Dr. Martin Daumiller

Dr. Martin Daumiller erhält den renommierten „Erik-De-Corte-Award“. Der Preis wird von der European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI) vergeben und zeichnet Daumiller für seine herausragende Forschung zur Motivation beim Lehren und Lernen aus. Der Wissenschaftler arbeitet am Lehrstuhl für Psychologie der Universität Augsburg.

Weiterlesen
Erik De Corte übergibt Martin Daumiller den „Erik-De-Corte-Award“
18. Juli 2022

Erstmals digitale Lehre ausgezeichnet

Die Universität Augsburg ehrt zum ersten Mal digitale Lehre. Während der letzten zwei Jahre hat Corona eindrucksvoll bewiesen, wie wichtig dieses moderne Format tatsächlich ist und wie viele Herausforderungen damit noch verbunden sind. Am ersten Tag der digitalen Lehre wurden deshalb Forschende ausgezeichnet, die diesen Prozess maßgeblich vorangetrieben haben.

Weiterlesen
Ein Dozent steht neben einer Folie mit dem Text "Did Covid change our way of teachig and will it last?"
4. Mai 2020

Dr. Martin Daumiller ausgezeichnet

Für seine Forschung zur Motivation von Wissenschaftler*innen hat Martin Daumiller den Robert J. Menges New Researcher Award 2020 der American Educational Research Association (FTED SIG) erhalten. Der Preis wird in jedem Jahr an einen Wissenschaftler oder an eine Wissenschaftlerin vergeben, der/die in herausragendem Maße zu Fortschritten in der hochschulischen Lehr-Lern-Forschung beigetragen hat: „to recognize outstanding scholarship by a new researcher in the areas of postsecondary teaching, evaluation, and development“. Frühere Empfänger des Preises sind unter anderem Robert Renaud, Dieter Schonwetter, Andrea Wood, Kent Williams, Nathan Hall, Catherine Beauchamp, Salvatore Sanders, Aliki Thomas-Pyliotis, Julie Timmermans, Mariska Knol, Anne Beniot und Annique Boelryk.

Weiterlesen
Award 2020
6. November 2015

Was braucht man, um im Studium selbständig effektiv lernen zu können? - Ein BMBF-Projekt der Augsburger Psychologie

Kompetenzen, die zum selbstregulierten Lernen im tertiären Bereich befähigen, sind der Untersuchungsgegenstand eines vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) auf drei Jahre geförderten Projekts. Dabei kooperieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Augsburg und Wien und der TU Darmstadt.

Weiterlesen

Suche