Trendsport

Angebot WiSe 2021/22  - coronabedingte Änderungen natürlich immer möglich                 

 

Dieses Angebot ist für alle Hauptfach-Sport-Studierenden des 5. Semesters und höher. Je nach Studienrichtung und belegtem Modul beträgt der Umfang des Faches Trendsport im Studium 0, 1 oder 2 SWS (das entspricht zumeist 0, 2 oder 4 Angeboten).

Bei freien Kursplätzen können gerne zusätzliche Trendsportangebote belegt werden. Sie können aber nicht im Freien Bereich angerechnet werden!

Die verbindliche (!) Einschreibung über Digicampus für die jeweiligen Kurse ist ab Donnerstag, den 21. Okt. bis zum Sonntag, den 24. Okt. möglich.

Ansprechpartnerin für Trendsport:

 

 

Acro-Yoga:   entfällt wg. zu geringer Nachfrage 

Datum: Dienstag 09. & 23. Nov. jeweils 14:00-17:00 Uhr
  Ort: Studentenwerk BGM Ulrich (Gemeinschaftsraum)

Dozentinnen: Lena Kroll & Kathrin Weiß

Kurzbeschreibung: Erlebe die Zusammenkunft von Yoga und Akrobatik! Acro-Yoga verbindet die Dynamik und Bewegung der Akrobatik mit der Ruhe und Gelassenheit des Yogas. Dadurch sind sowohl kraftvolle, als auch entspannende Elemente enthalten. Ob zu dritt, zu zweit oder gerne auch allein, beim Acro-Yoga kommen wir zusammen, geben uns Halt, finden gemeinsam die Balance und üben uns in der Bewegung zu vertrauen.

 

 

 

© Universität Augsburg

Lindy Hop:  entfällt wg. zu geringer Nachfrage 

Datum: Dienstag 26. Okt., 2. & 9. Nov. jeweils 16:00 bis 18:00 Uhr 

Ort: SpoZ (GyH)

Dozent: Stefan Künzell

Kurzbeschreibung: Lindy Hop ist ein Swingtanz der 1930-er Jahre, der sich heutzutage zunehmender Beliebtheit erfreut. In jeder größeren deutschen Stadt gibt es inzwischen eine Lindy Hop-Szene. In dem hier angebotenen Kurs lernt ihr die wichtigsten Grundlagen des Tanzes, so dass ihr auf den Lindy Hop Parties gut ausseht :-).

 

 

Künzell

Ninja Sport:

 

Datum: Freitag 5. & 19. Nov. jeweils von 14-16 Uhr sowie Samstag 13. Nov von 10:00 bis 12:00 Uhr        

Ort: Freitags: SpoZ (H3); Samstag: Free.Ground Academy Ortsstraße 15, 89340 Leipheim (hinter Günzburg)

Kosten: 5€ für die Halle und eigene Anfahrt nach Leipheim

Dozentin: Cindy Wagner

 

Kurzbeschreibung: Ihr wolltet schon immer ein Mal den Sport aus der TV-Sendung „Ninja Warrior“ ausprobieren? Dann seid ihr hier genau richtig. Wir werden verschiedene Hindernisse durch Hangeln, Balancieren und Schwingen überwinden und Techniken lernen, um diese Obstacels möglichst zeit- und kräftesparend zu meistern. Meldet euch an, um selbst auszuprobieren, was von den Ninja-Athleten alles in der Show verlangt wird und zu sehen wie viel Spaß dieser Sport machen kann. Der Ninja Sport ist eine Kombination aus Klettern, Bouldern, Turnen und Parcours und wird von euch Ausdauer, Geschicklichkeit, Griffkraft, Beweglichkeit und Mut abverlangen.

 

 

 

Cindy Wagner

Pickleball:

Datum: Mittwoch, 17. & 24. Nov & 01. Dez jeweils 14:15 - 16:00Uhr 

Ort: SpoZ (H2)

Dozent: Ole Cordes

Kurzbeschreibung:

Pickleball ist die am stärksten wachsende Sportart in den USA. Pickleball ist ein Mix aus Badminton, Tennis und Tischtennis. Allerdings ist das Netz flacher und die Geschwindigkeit des Balls moderater - So kann jeder Pickleball schnell und leicht erlernen. Perfekt also für den kontaktlosen Sportunterricht in der Schule.

Wir zeigen euch hier die wichtigsten Eckdaten für diese neue Trendsportart, damit ihr in der Turnhalle, auf dem Pausenhof oder in der Nachmittagsbetreuung gleich losspielen könnt - kontaktlos und mit dem nötigen Mindestabstand!

 

 

© Universität Augsburg

Schiebespiele: 

Datum: Dienstag, 09. Nov 2021 (Schlechtwetteralternativtermin 23. Nov 2021) um 14:30-17:30 Uhr Boßelzentrum Horgau und im Anschluss 19:00 - 21:00 Uhr Kegeln Kegelsportzentrum Horgau, sowie
Mittwoch, 26. Jan 2022 (Alternativtermin 02. Febr 2022) 19-21 Uhr Eishalle Haunstetten

Ort: siehe oben, wird aber jeweils noch genauer bekanntgegeben

Dozenten: Ole Cordes, Jürgen Hofmann

Kosten: ca. 20€ pro Person

Kurzbeschreibung: Schiebespiele bzw. Schubspiele sind in der Regel traditionsbehaftete Brauchtümer, die unterschiedlich organisiert und durchgeführt werden. Sie unterliegen in der Regel keinem strengen Regelwerk, das von den teilnehmenden Spieler/innen nach Belieben variiert werden kann. Innerhalb dieses Kurses konzentrieren wir uns auf das Boßeln und das winterliche Eisstockschießen sowie das weitverbreitete und vielfach wettkampforientierte Kegeln.

 

 

© Universität Augsburg

 Vertikaltuch und hohe Partnerakrobatik:

Datum: Sa/So 04./05. Dez jeweils 10-13 Uhr

Ort:SpoZ (H3)

Dozentinnen: Lena Kroll & Kathrin Weiß

 

Kurzbeschreibung: Vertikaltuchakrobatik und hohe Partnerakrobatik sind zwei spektakuläre Formen der (Zirkus-)Akrobatik in luftigen Höhen.
Die Techniken am Vertikaltuch umfassen Wickeln, Einhängen, Schwingen, Drehen und sogenannte Abfaller (Technik mit kurzem, freiem Fall in das Tuch). In der Veranstaltung fördern wir die Voraussetzungen, verschiedene Basics und herausfordernde Techniken sowie Elemente zu zweit.
Als hohe Partnerakrobatik werden alle Techniken mit stehender Base bezeichnet. Mit Unterstützung des Saltogurts wagen wir uns an verschiedene Elemente wie beispielsweise den hohen Bauch- / Seitflieger, das hohe Z, den hohen Hand- und Schulterstand, (Hand-) Stand in den Händen. Für alle Techniken gibt es bodennahe Entsprechungen und vorbereitende Übungen, die Kursinhalte orientieren sich an den TN.

 

 

  

© Universität Augsburg

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite: Dr. Sandra Senner

Suche