6. Oktober 2021

72. WZU-Mitgliederversammlung

8.10.2021  -    12:00  ca. 13:15 Uhr    

Teilvirtuelle Veranstaltung

Den ZOOM-Link senden wir Ihnen gerne auf Anfrage.

Weiterlesen
9. September 2021

Neu erschienen: Landschaft. Umwelt. Identität - Die Region Bayerisch-Schwaben im Vergleich

Die Eingriffe in Landschaft und Umwelt haben beträchtliche Folgen, die immer deutlicher sichtbar werden. Diese Entwicklungen werden von den AutorInnen an Beispielen aus Bayerisch-Schwaben und Augsburg dargelegt. Der Vergleich mit Ostmitteleuropa profiliert den Umgang mit der Umwelt noch deutlicher als Ergebnis gesellschaftlicher Rahmenbedingungen und als Teil von Transformationsprozessen. Die Mehrzahl der Beiträge entstanden im Rahmen von Forschungsprojekten und Lehr-Forschungsprojekten an der Universität Augsburg.

Weiterlesen
News filtern
Sortieren nach
Wird geladen ...
6. Oktober 2021

72. WZU-Mitgliederversammlung

8.10.2021  -    12:00  ca. 13:15 Uhr    

Teilvirtuelle Veranstaltung

Den ZOOM-Link senden wir Ihnen gerne auf Anfrage.

Weiterlesen
9. September 2021

Neu erschienen: Landschaft. Umwelt. Identität - Die Region Bayerisch-Schwaben im Vergleich

Die Eingriffe in Landschaft und Umwelt haben beträchtliche Folgen, die immer deutlicher sichtbar werden. Diese Entwicklungen werden von den AutorInnen an Beispielen aus Bayerisch-Schwaben und Augsburg dargelegt. Der Vergleich mit Ostmitteleuropa profiliert den Umgang mit der Umwelt noch deutlicher als Ergebnis gesellschaftlicher Rahmenbedingungen und als Teil von Transformationsprozessen. Die Mehrzahl der Beiträge entstanden im Rahmen von Forschungsprojekten und Lehr-Forschungsprojekten an der Universität Augsburg.

Weiterlesen
7. September 2021

Neu erschienen: Environmental Humanities - Beiträge zur geistes- und sozialwissenschaftlichen Umweltforschung

Der Band versammelt Essays aus den Disziplinen Geschichte, Humangeographie, Philosophie, Literatur- und Kulturwissenschaften, Soziologie, Kommunikationswissenschaften und Wirtschaftswissenschaften.

Weiterlesen
2. September 2021

Phosphor - Fluch und Segen eines Elements

Ein neuer Band unserer Buchreihe Stoffgeschichten erscheint am 14. September 2021.

Weiterlesen
17. August 2021

Globale Nachhaltigkeit braucht starke lokale Wurzeln

Die Forderung nach mehr Nachhaltigkeit ist zwar auch international immer präsenter, aber in der stringenten Umsetzung auf allen Ebenen gibt es noch viele Lücken. WZU-Vorstand Marcus Wagner, Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Innovation und Nachhaltiges Management an der Universität Augsburg, nennt drei Aspekte, die für globale Nachhaltigkeitsherausforderungen zentral sind. Ergänzend hierzu ist im international renommierten Journal „Organization & Environment“ ein Einführungsartikel zur Wichtigkeit von Feldexperimenten für unternehmerische Nachhaltigkeit erschienen.

Weiterlesen
28. Mai 2021

Critical Theatre Ecologies - International Conference 03.-06.06.2021

Im Zusammenhang der Environmental Humanities möchten wir auf folgende Tagung hinweisen:

 

29th Annual International Conference
of the German Society for

Contemporary Theatre and Drama in English (CDE)

Weiterlesen
21. Mai 2021

Digitaler Naturführer für den Campus

Anlässlich des Internationalen Tags der biologischen Vielfalt am 22. Mai 2021 präsentiert die Universität einen digitalen Führer zur „Natur auf dem Campus“, der Tiere sowie Pflanzen in unterschiedlichsten Lebensräumen zeigt. Zudem steht der „Grüne Campus“ im Zentrum eines digitalen Themensamstags, der Vorträge rund um Biodiversität, Bienen und Kunstwerke auf dem Campus bietet.

Weiterlesen
28. April 2021

SAND - WIE UNS EINE WERTVOLLE RESSOURCE DURCH DIE FINGER RINNT

Ein neuer Band unserer Buchreihe Stoffgeschichten ist soeben erschienen.

 

Weiterlesen
17. März 2021

Science Day 21.5.2021: Nachhaltigkeit in der Antike

Die antiken Gesellschaften mögen keinen Begriff für ‚Nachhaltigkeit‘ gekannt haben – in den Praktiken ihres Umweltverhaltens bieten sie dennoch reichlich Anschauungsmaterial, das sowohl Parallelen, aber auch wichtige Unterschiede zur Gegenwart erkennen lässt und unser Verständnis der antiken Umweltgeschichte auf eine neue Grundlage stellt.

 

Weiterlesen
17. März 2021

Internationales Doktorandenkolleg „Um(welt)Denken“

Am Wissenschaftszentrum Umwelt der Universität Augsburg und dem Rachel Carson Center for Environment and Society der Ludwig-Maximilian-Universität München startet ein neues, internationales Doktorandenkolleg, das sich fächerübergreifend und vernetzt – gefördert vom Elitenetzwerk Bayern – mit Umweltforschung in den Geistes- und Sozialwissenschaften auseinandersetzt.

Weiterlesen
2. März 2021

Neuer WZU-Vorstand Prof. Dr. Marcus Wagner

Die Mitgliederversammlung wählte am 19.Februar Prof. Dr. Marcus Wagner in den Vorstand des WZU.

Weiterlesen

Suche