Als "akademischer Mittelbau" werden die wissenschaftlichen und künstlerischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verstanden, die weder Professur noch Lehrstuhl inne haben. Als Interessensvertetung dieser Gruppe setzen sich deren Sprecher bzw. Sprecherinnen für deren Anliegen ein und sind Ansprechpartner für ihre Anliegen.

 

Beschäftigte können im Intranet weitere Informationen abrufen.

 

 

 

 

NEU: Aktuelle mittelbaurelevante Themen werden auch in der Digicampusveranstaltung Arbeitsgemeinschaft: Zukunftsperspektiven für den Akademischen Mittelbau besprochen. (Wenn Sie sich dort nicht anmelden können, sagen Sie uns Bescheid. Empfehlenswert ist eine Anmeldung als "autor", weil man dann sich dann in mehrere "Gruppen" eintragen kann.)

Kontakt

Akademische Rätin
Prof. Dr. Erik E. Lehmann: Unternehmensführung & Organisation
Privatdozent
Theoretische Physik III

Suche