In dem Modul „Sprache und Kommunikation“ geht es um den Erwerb von Fremdsprachkenntnissen durch den Besuch von Sprachkursen im In- und Ausland.        

Was kann angerechnet werden?

  • Ein Sprachkurs moderner Fremdsprachen, der auch für das Studium angerechnet wird (10 Punkte)
  • Sprachkurse moderner Fremdsprachen, die als Zusatzleistung außerhalb des Studiums belegt werden (je 10 Punkte)
  • Sprachkurse im Ausland (mind. 4 Wochen, je 10 Punkte)
  • Sprachtandem (1 Semester, je 10 Punkte)
  • Teilnahme am Studienvorbereitungskurs für ausländische Studienanfänger*innen (15 Punkte) 
  • Teilnahme am Rhetorik Workshop für ausländische Studierende (10 Punkte)

FAQs

Was ist ein Sprachtandem und wie kann ich mich dafür anmelden? 

Infos zum Sprachtandem und der Anmeldung finden Sie hier.

 

Kann ich auch Sprachkurse einbringen, die ich nicht am Sprachenzentruum der Universität Augsburg besucht habe? 

Wenn es sich dabei um einen Sprachkurs handelt, der am Sprachenzentrum nicht angeboten wird (z.B. Koreanisch), dann können Sie auch einen Sprachkurs einen externen Anbieters anerkannt bekommen. 

 

Suche