Studieninhalt

Studierende setzen selbst ihren eigenen Schwerpunkt durch die Wahl eines Masters aus einem der drei Bereiche Finance & Information, Operations & Information Management und Strategy & Information. Durch diese Entscheidung legen die Studierenden das Berufsfeld fest, für das sie fundierte Kenntnisse erwerben. Als Ergänzung zu ihrem Major wählen die Studierenden einen Minor und belegen hieraus fünf Module. Im Minor stehen fünf Bereiche (General Management & Economics, Finance & Information, Operations & Information Management, Strategy & Information und Economics) zur Auswahl.

 

Berufsperspektiven:

  • Führungspositionen in Wirtschaft und Forschung
  • Unternehmensberatung
  • Personalarbeit
  • Finanzwesen
  • Logistik

Besonderheiten

Studieninteressierte, die den Masterstudiengang Informationsorientierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Augsburg erfolgreich abgeschlossen bzw. diesen Studiengang endgültig nicht bestanden haben, können das Studium des Masterstudiengangs Betriebswirtschaftslehre nicht mehr aufnehmen.

Fakten zum Studiengang
Name: Betriebswirtschaftslehre
Studienabschluss: Master of Science (M.Sc.)
Studienform: Vollzeit
Studienbeginn: Wintersemester, Sommersemester
Regelstudienzeit: 4 Semester
Zulassungsmodus: zulassungsfrei (mit Eignungsverfahren)
Deutschkenntnisse (Mindestanforderungen): B 2
Hinweise: Zugangsvoraussetzungen gemäß § 6 der Prüfungsordnung vom 25.05.2011, in der Fassung vom 23. Mai 2017 (Konsolidierung II).
Bewerbungsschluss Sommersemester: 01. Dezember
Bewerbungsschluss Wintersemester: 30. Juni

Bewerbungsunterlagen

zu den Bewerbungsunterlagen für Bewerberinnen und Bewerber mit Studium in Deutschland

zu den Bewerbungsunterlagen für Bewerberinnen und Bewerber mit Studium außerhalb Deutschlands

Bewerbungsadresse

Upload im Bewerbungsportal (vibs) + Antrag auf Zulassung an folgende E-Mail-Adresse:

 

zulassungsantrag@wiwi.uni-augsburg.de

 

 

Zur Online-Bewerbung

 

 

 

 

Kontakt Fachstudienberatung

Dekanat
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Suche