Studieninhalt

Der viersemestrige Master-Studiengang MA Musik qualifiziert bei herausragender künstlerischer Leistung im vorangehenden BA-Studiengang für  eine Tätigkeit als Solist, als Kammer- oder Orchestermusiker. Studierbare künstlerisch-praktische Hauptfächer sind Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Saxophon, Trompete, Horn, Posaune, Tuba/Euphonium, Gesang, Klavier, Historische Tasteninstrumente mit dem Schwerpunkt Hammerflügel, Schlagwerk und Blasorchesterleitung. 

 

Berufsperspektiven:

  • SolistIn
  • KammermusikerIn
  • OrchestermusikerIn
  • Lehrkraft an Musikschulen
  • Freie MusikerIn
  • MusiklehrerIn
  • Ausübende KünstlerIn

Besonderheiten

Fakten zum Studiengang
Name: Musik
Studienabschluss: Master of Music (M. Mus.)
Studienform: Vollzeit
Studienbeginn: Wintersemester
Regelstudienzeit: 4 Semester
Zulassungsmodus: zulassungsfrei (mit Eignungsverfahren)
Deutschkenntnisse (Mindestanforderungen): B 1
Hinweise: Zulassungsvoraussetzungen gemäß § 4 der Prüfungsordnung in der aktuellen konsolidierten Fassung.
Bewerbungsschluss Wintersemester: 30. April

Kontakt Fachstudienberatung

Sekretariat
MMM - Institut für Musikpädagogik, Musiktherapie und Musikwissenschaft

Suche