In einem individuellen Gespräch werden bei uns geschriebene und korrigierte Klausuren besprochen und individuelle Tipps und Ratschläge für die weitere Vorbereitung und Entwicklung beim Schreiben von Klausuren gegeben.

 

Eckpfeiler der Analyse sind dabei sowohl inhaltliche als auch strukturelle und formale Aspekte der geschriebenen Klausuren sowie individuelle Optimierungsmöglichkeiten. Gemeinsam arbeiten wir an Verbesserungsmöglichkeiten von Zeitmanagement, präziser Argumentation und anderen wichtigen Kompetenzen. Im Rahmen eines  Leistungsvergleichs der eingereichten Arbeiten können wiederholende Fehler und deren Ursachen erörtert werden.

 

Während der Klausurensprechstunde können auch allgemeine Fragen rund um die Klausurbearbeitung und Examensvorbereitung besprochen werden.

 

Die Termine zur Klausurensprechstunde werden jeweils individuell vereinbart.

Pixabay

Ablauf

Schritt 1: Anmeldephase

Die Anmeldung erfolgt unter Nennung des eigenen Namens, des Wunschfachs und des Wunschtermins über das unten stehende Anmeldeformular. Nach Eingang des Anmeldeformulars melden wir uns schnellstmöglich mit einem Terminvorschlag zurück.

Jura-Bücher_1

Schritt 2: Einreichung von Klausuren

Nach der Terminbestätigung müssen bis mindestens eine Woche vor dem Besprechungstermin mindestens vier bis maximal fünf Examinatoriums-Klausuren des jeweiligen Fachs, inklusive ausgedruckten Sachverhalten und Lösungen, im Examinatoriumsbüro (R. 1021) oder im Examinatoriumsbriefkasten (Nr. 24) eingereicht werden.
Bitte vermerken Sie "Klausurensprechstunde" auf dem Briefumschlag.

Jura-Bücher_2

Schritt 3: Besprechung

Am Besprechungstermin erfolgt eine persönliche Besprechung der eigenen Klausuren. Hierbei werden insbesondere in den Klausuren wiederholt vorkommende Fehler sowie deren Vermeidung und Verbesserungspotential im Hinblick auf die Erste Juristische Staatsprüfung besprochen. Hierbei werden nützliche Tipps für bessere Klausurergebnisse bereitgestellt, sowie auf Wunsch individuelle Lernpläne besprochen.

Jura-Bücher_3
Anfrage Klausurencoaching
Hiermit stimme ich der notwendigen und erforderlichen Speicherung, Verwendung und Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten durch das Examinatorium zum Zwecke der Terminvereinbarung für die Klausurensprechstunde zu. Die Daten werden auf Grundlage gesetzlicher Berechtigungen und im Einklang mit der DSGVO erhoben. Die Einwilligung erfolgt freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Bitte diese Auswahlbox NICHT anhaken, falls Sie ein Mensch sind.
Um eine E-Mail-Bestätigung für die Formulareingabe zu erhalten, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an.
Es wird eine Bestätigungs-E-Mail mit den Formulardaten an diese Adresse geschickt.

Suche