Dissertationsbetreuung

2012

  • Jessica Gentsch
    Staatliche Beschaffung und Korruptionsprävention.
  • Marten Vogt
    Zur Informationstätigkeit des Bundesrechnungshofes.

 

2013

  • Christian Hufen
    Der Ausgleich verfassungsrechtlich geschützter Interessen bei der Ausgestaltung des Sonn- und Feiertagsschutzes.
  • Petra Steinheber
    Die Vereinbarkeit und Wechselwirkung des Informationsfreiheitsrechts mit dem öffentlichen Vergaberecht.

 

2014

  • Jennifer Prommer
    Novellierungsbedarf im Parteienrecht.
  • Tobias Kumpf
    Die Kontrolle der Nachrichtendienste des Bundes. 
  • Silvia Bader
    Die Prüfung und Wertung von Liefer- und Dienstleistungsangeboten im Kartellvergaberecht.
  • Ulrich Beckmann
    Die Liberalisierung des innerstaatlichen Omnibusfernlienverkehrs.

 

2016

  • Sebastian Pfahl
    Staatliche Wirtschaftsteilnahme und Art. 30 GG.
  • Heike Hofmann
    Das Genehmigungsverfahren als Verwaltungsverfahrenstyp.
  • David Moll
    Ausfuhrverbote für NS-Raubkunst
  • Christoph Nägele
    Landesverfassungsgerichte als funktionale Unionsgerichte.

 

2017

  • Milena Wolff, LL.M.
    Das unionale Dokumentenzugangsrecht und sein Verhältnis zum Wettbewerbsrecht.

 

2018

  • Niclas Gajeck
    Das Wirtschaftsgeheimnis in der Verfassung - Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse im Spiegel der Art. 12 I GG, Art. 14 GG.
  • Anne Dankowski
    Expertengruppen in der europäischen Rechtsetzung.

 

in Bearbeitung

  • Victoria Kugelmann
    Die Privilegierung staatlicher Anleihen zum Zwecke der Staatsfinanzierung (Arbeitstitel)
  • Thomas Pardeller
    Kommunale Informationsfreiheitssatzungen (Arbeitstitel)
  • Maximilian Häußler
    Rechtliche Rahmenbedingungen im Umgang mit verwahrlosten Immobilien zum Zwecke der Nachverdichtung (Arbeitstitel)
  • Christina Pröbstl
    Bestandskraft und Bestandsschutz von Infrastrukturanlagen in naturschutzrechtlichen Konfliktlagen (Arbeitstitel)
  • Felicia Winter
    Kohärenz des Rechts der Geheimdienste - Deutsche Nachrichtendienste vor neuen Herausforderungen (Arbeitstitel)
  • Aqilah Sandhu
    Unitarisierung durch Sekundärrecht? - Die Europäisierung des Datenschutzrechts und nationaler Grundrechtsschutz (Arbeitstitel)
Lehrstuhlinhaber
Prof. Dr. Matthias Rossi - Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Europarecht sowie Gesetzgebungslehre

Kontakt Sekretariat:

Tel.: +49 (0) 821 598-4546
Email: sekretariat.rossi@jura.uni-augsburg.de

 

Sprechzeiten:

montags bis donnerstags, 10.00 bis 15.00 Uhr      

 

Hausanschrift:

Universitätsstraße 24
Gebäude H - Zimmer 2055-2059
86159 Augsburg

Suche