Erläuterung

Um Sie bei Ihrer persönlichen Weiterentwicklung zu unterstützen, bieten wir Ihnen gemeinsam mit dem Team Evaluation & Qualitätsmanagement die Möglichkeit der personenbezogenen Lehrevaluation mit Hospitation und strukturiertem Feedback an.
Da Lernen auch durch Beobachtung und Feedback unterstützt wird, erhalten Sie nicht nur selbst die Möglichkeit evaluiert und hospitiert zu werden, sondern sind auch aufgefordert bei Kolleginnen und Kollegen zu hospitieren.

Wenn Sie das Zertifikat Medizindidaktik der Bayerischen Universitäten in Augsburg erwerben möchten, ist die Teilnahme an der personenbezogenen Lehrevaluation mit Hospitation eine der Voraussetzungen für den Erwerb.

 

Wir bieten die personenbezogene Lehrevaluation für folgende Formate an:

  • Vorlesungen
  • Seminare
  • Kleingruppen
  • Unterricht am Patienten
  • Asynchrone online Veranstaltungen (z.B. Moodle Kurse)

Sollten Sie in einem anderen Format lehren, dann schreiben Sie uns gerne eine Mail. Auch hierfür werden wir eine Lösung finden. 

 

Sie können sich hier für die personenbezogene Lehrevaluation (mit Hospitation) anmelden. 

Ziele

Die personenbezogene Lehrevaluation mit Hospitation und strukturiertem Feedback ermöglicht Ihnen

 

  • die Weiterentwicklung der eigenen Lehre,
  • eine strukturierte Rückmeldung aus verschiedenen Perspektiven zu erhalten,
  • Feedback zu geben und zu erhalten,
  • von und mit Kolleg*innen zu lernen

und so Ihre eigene Lehre und damit die Lehre an der Medizinischen Fakultät weiter zu verbessern. 

Varianten

Folgende Varianten der personenbezogenen Lehrevaluation stehen Ihnen zur Verfügung:

 

Personenbezogene Lehrevaluation

  • abgestimmte Evaluationsbögen für Sie als Lehrperson und die Studierenden, angepasst an Ihr Veranstaltungsformat
  • statistische Auswertung der Evaluationsergebnisse

 

Personenbezogene Lehrevaluation mit Hospitation und Feedback

Variante 1: Hospitation ohne Tandempartner*in
  • abgestimmte Evaluationsbögen für Sie als Lehrperson, die Studierenden und die hospitierende Person (aus dem Team Medizindidaktik), angepasst an Ihr Veranstaltungsformat
  • Berücksichtigung Ihrer persönlichen Fragen
  • statistische Auswertung der Evaluationsergebnisse
  • persönliches Feedbackgespräch mit einer Person aus dem Team Medizindidaktik
  • Anrechnung auf das  Zertifikat Medizindidaktik
    • Bereich D – Reflexion & Evaluaton: 4 AE
Variante 2: Hospitation mit Tandempartner*in
  • abgestimmte Evaluationsbögen für Sie als Lehrperson, die Studierenden und die hospitierende Person (aus dem Kolleg*innenkreis), angepasst an Ihr Veranstaltungsformat
  • Berücksichtigung Ihrer persönlichen Fragen
  • Hospitation einer Lehrveranstaltung Ihres/r Tandem-Kollegens/in
  • statistische Auswertung der Evaluationsergebnisse
  • persönliches Feedbackgespräch mit dem/r Teampartner*in
  • Anrechnung auf das  Zertifikat Medizindidaktik
    • Bereich D – Reflexion & Evaluaton: 4 AE
    • Bereich E – Beraten & Begleiten: 4 AE

Ablauf

Für die personenbezogene Lehrevaluation müssen Sie sich anmelden und werden dann Schritt für Schritt durch den Prozess geführt. 

 

Die personenbezogene Lehrevaluation wird online durchgeführt. Sie erhalten Zugangslinks zu EvaSys und Sie, die Studierenden und ggf. Hospitationspartner*innen können die Fragen online beantworten.    

 

Die einzelnen Schritte sind: 

  • Anmeldung (Termine und ggf. Hospitationspartner*in angeben)
  • Bestätigung Ihrer Anmeldung mit Zugang zu den elektronischen Evaluationsbögen (incl. Anleitung)
  • Durchführung Lehrveranstaltung mit Evaluation und ggf. Hospitation
  • Terminvereinbarung für das Feedbackgespräch 
  • Feedbackgespräch und Zusenden der Evaluationsergebnisse 
  • Bescheinigung für die personenbezogene Lehrevaluation und Hospitation - Anrechnung auf das Zertifikat Medizindidaktik der Bayerischen Universitäten

Anmeldung

Hier können Sie sich zur personenbezogenen Lehrevaluation (und wenn gewünscht auch zur Hospitation) anmelden.

Allgemeine Kontaktinformationen:

Lehrstuhl für Medizindidaktik und Ausbildungsforschung
Lehrstuhlinhaber:
 Prof. Dr. med. Thomas Rotthoff, MME

Kontakt: thomas.rotthoff@med.uni-augsburg.de

 

Sekretariat: Annette Brandmeier

Kontakt: sekretariat.medizindidaktik@med.uni-augsburg.de

 

Team Ausbildungsforschung
Leitung:
 Dr. Ann-Kathrin Schindler, M.Ed.

Kontakt: ann-kathrin.schindler@med.uni-augsburg.de

 

Team Medizindidaktik
Leitung:
 Anja Härtl
Kontakt:  medizindidaktik@med.uni-augsburg.de

Adresse:

Lehrstuhl für Medizindidaktik und Ausbildungsforschung
Medizinische Fakultät
Universität Augsburg
Gebäude der Medizinischen Fakultät
Stenglinstr. 2

86156 Augsburg

 

Postanschrift:

Lehrstuhl für Medizindidaktik und Ausbildungsforschung
Medizinische Fakultät
Universität Augsburg
Universitätsstraße 2

86159 Augsburg

Suche