Lehre

Wir unterrichten zu allen Themen der Sprachwissenschaft mit besonderem Augenmerk auf Diskurswissenschaften, Pragmatik und der Geschichte der englischen Sprache.
In unserer Lehre betonen wir die Analyse authentischen Sprachmaterials (empirische Sprachwissenschaft, insbesondere Korpuslinguistik) und führen Daten mit Theorien zu Funktion, Kognition und Sprachwandel zusammen. Der Erwerb und die Anwendung linguistischer Methoden sind deshalb wichtiger Bestandteil unserer Lehrveranstaltungen. Selbstverständlich richtet sich unsere Lehre auch nach unseren Forschungsinteressen.

 

Wir bieten Kurse zu den folgenden Studiengängen an: 
Lehramt, BA and MA English Studies, BA and MA ANIS, sowie  MA Ethik der Textkulturen.

Aktuelle Kurse

(Angewandte Filter: Semester: aktuelles | Institution: Englische Sprachwissenschaft | Vorlesungsarten: alle)
Name Dozent Typ
Cognitive Linguistics Weckermann

Michelle Weckermann

Übung
Examenskolloquium nicht-vertieft Stoll

Rita Stoll

Examenskurs
Corpus Linguistics Hoffmann

Christian Hoffmann

Übung
Morphology Hoffmann

Christian Hoffmann

Übung
A pragmatic approach to Chaucer Claridge

Claudia Claridge

Übung
Examenskolloquium diachron Stoll

Rita Stoll

Examenskurs
American English Grammars Billio Graeber

Carolina Billio Graeber

Seminar
Minor Linguistic Forms Hoffmann

Christian Hoffmann

Seminar
History of English Claridge

Claudia Claridge

Vorlesung
The expression of cause and condition Claridge

Claudia Claridge

Hauptseminar
Conversation Analysis Hoffmann

Christian Hoffmann

Übung
Semantic Change Billio Graeber

Carolina Billio Graeber

Seminar
Pragmatics Weckermann

Michelle Weckermann

Seminar
Hidden meanings Claridge

Claudia Claridge

Hauptseminar
Semantics Billio Graeber

Carolina Billio Graeber

Übung
S Speech Act(ion)s in Social Media – How to Do Things with Words Online Hoffmann

Christian Hoffmann

Seminar

Suche