Ausnahmeantrag für eine Abschlussarbeit am Lehrstuhl für Controlling

■ Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Zu- bzw. Absagebenachrichtigungen sowie weitere organisatorische Mitteilungen an die hier eingetragene E-Mail-Adresse versandt werden. Um keine Nachrichten unseres Lehrstuhls mit möglichen Rückmeldefristen zu versäumen, prüfen Sie bitte regelmäßig Ihren E-Mail-Posteingang.
■ * sind Pflichtfelder
Bitte geben Sie hier Ihr Fachsemester an, in welchem Sie den Großteil Ihrer Abschlussarbeit verfassen werden (kommendes Fachsemester).
Masterstudierende: Bitte ausschließlich Mastervorlesungen nennen!!!
Masterstudierende: Bitte ausschließlich Mastervorlesungen nennen!!!
Masterstudierende: Bitte ausschließlich ein Masterseminar nennen!
Nur für Masterstudierende
Nur für Masterstudierende
Bitte halten Sie sich kurz :)
Da Sie nicht in den ersten 4 Wochen der Vorlesungszeit die Abschlussarbeit beginnen möchten, fügen Sie uns bitte eine aussagekräftige Erläuterung (mind. 1 DIN-A4-Seite) mit Angabe des gewünschten Starttermins bei (begründeter Ausnahmefall).
Hiermit bestätige ich, dass alle angegebenen Daten der Wahrheit entsprechen. Ich bin mir darüber bewusst, dass nicht wahrheitsgemäße Angaben auch rückwirkend zu einer Absage führen können.
Bitte diese Auswahlbox NICHT anhaken, falls Sie ein Mensch sind.

Benötigen Sie Hilfe?

Bitte beachten Sie:

  1. Falls Ihre Note aus der letzten Prüfungsphase noch nicht in Studis veröffentlicht ist, wählen Sie bitte „Note noch nicht veröffentlicht“ aus. Diese wird dann lehrstuhlseitig ergänzt. Sie brauchen uns diese Note nach Veröffentlichung nicht mehr zukommen lassen.
  2. Es ist kein Zusenden der Bewerbung per E-Mail notwendig. Eine Anmeldung via diesem Tool ist vollkommend ausreichend.

Bei weiteren Fragen oder technischen Problemen wenden Sie sich bitte direkt an Frau Pia Gruber.

 

Bei allen weiteren Fragen kontaktieren Sie bitte einen wissenschaftlichen Mitarbeiter unseres Lehrstuhls.

Wiss. Mitarbeiterin
Prof. Dr. Jennifer Kunz: Controlling

Suche