H2_Digilab

Neue Technologien im Bereich Energieumwandlung und Nutzung können nicht ohne Rückhalt in der Bevölkerung erfolgreich getestet und gegebenenfalls später wirtschaftlich umgesetzt werden. Das H2-Lab ist ein niederschwelliges, virtuelles Angebot, welches vor allem durch einfache Informationen und multimediale Lehrmaterialien auf allen Niveauebenen altersgerecht aufgebaut werden soll. Für den technisch und wissenschaftlich Versierten werden des Weiteren tiefergehendes Wissen und Angebote zur Verfügung gestellt.

Auf diese Weise soll eine Technologieakzeptanz für neue Hochtechnologie Themen geschaffen werden und eine erhöhte Bereitschaft, die dargestellten Potentiale zu erkennen und zu nutzen.

 

 

Demnächst werden hier auch wasserstoffnahe Themen für Bachelor- und Masterarbeiten (mit/ohne Industriebeteiligung und auch im sozialwissenschaftlichen Fachbereich) zur Verfügung gestellt.

 

 

 

 

Solarzelle zur Erzeugung von H2 im Labor © Universität Augsburg

Suche