Welche Plätze gibt es?

Austauschplätze für das Sommersemester des kommenden akademischen Jahres, die in der regulären Bewerbungsphase nicht vergeben wurden oder die nach der ersten Vergaberunde wieder frei wurden, stehen für die Restplatzvergabe zur Verfügung. 

 

Es werden keine Plätze mehr für das kommende WS ausgeschrieben. 

 

Bitte überlegen Sie sich bei den Restplätzen genauso sorgfältig wie bei der regulären Vergabe, welche Kooperation für Sie passt und informieren Sie sich über das  Suchportal Austauschmöglichkeiten und in der persönlichen Beratung. Achten Sie bei der Recherche bitte vor allem auch auf die Semesterzeiten, die an den Gasthochschulen deutlich von unseren Sommersemesterzeiten abweichen können, weswegen es zu Überschneidungen mit dem Augburger WS kommen kann! (Bsp: Nordamerika: SoSe = Januar bis Mai). 

 

Bewerbungsverfahren und -unterlagen

Studierende aller Fächer bewerben sich über Mobility-Online und laden dort alle erforderlichen Dokumente hoch. Dies ist auch erforderlich, wenn Sie sich bereits in der regulären Bewerbungsphase beworben hatten!

 

Nach Ende der Bewerbungsfrist werden die Unterlagen geprüft und eine Auswahl getroffen. Beachten Sie, dass auch bei der Restplatzvergabe die Qualität der Bewerbung ausschlaggebend ist. Die Plätze werden NICHT nach dem Prinzip "first come first served" vergeben. Das bedeutet, dass Ihre Bewerbungsunterlagen nach denselben Kriterien geprüft werden wie in der regulären Bewerbungsphase (siehe „ Auswahl & Chancen“) 

 

Sie erhalten nach dem Ablauf der Bewerbungsfrist schnellstmöglich eine Rückmeldung zu Ihrer Restplatzbewerbung per E-Mail.

 

Bewerbungszeitraum

15.04.2023 bis 15.06.2023 für Restplätze im Sommersemester 2024.

 

  

Noch Fragen?

Für konkrete Fragen wenden Sie sich an: 

 

Julia Schneider M.A.
WeltWeit Outgoing
Akademisches Auslandsamt

Suche