Bewegt studieren-Studieren bewegt! 2.0   

 

Das Projekt UniA:ctive: Bewegt studieren-Studieren bewegt! 2.0 eine Kooperation des Hochschulsports Augsburgdes allgemeinen deutschen Hochschulsportverbands (adh) und der Techniker Krankenkasse (TK) startete im Juni 2020 an der Universität Augsburg. Ziel dieses Projektes ist es die Studierendengesundheit zu fördern.
Im Rahmen dieses Projektes ermittelte der Lehramtsstudent Basti Darnieder im Rahmen seiner Zulassungsarbeit 2020 den Bedarf und die Bedürfnisse zur Förderung der Gesundheit von Studierenden an der Universität Augsburg.

Auf dieser Grundlage erarbeitete die Lehramststudentin Rebecca Rieß 2021 eine konkrete Umsetzung von gesundheitsfördernden Übungen in der Bibliothek der Universität Augsburg. 

 

 

© Universität Augsburg
https://www.adh.de

Teilprojekt BibA:ctive

 

Der Alltag vieler Studierender ist vom ständigen Sitzen geprägt. Sei es in der Vorlesung, der Bibliothek, der Mensa oder auf dem Weg zur Universität.

Der sogenannte „Sitzende Lebensstil“ stellt neben dem Problem des Bewegungsmangels einen eigenständigen Risikofaktor für Zivilisationskrankheiten dar (World Health Organization [WHO], 2020), weshalb es wichtig ist Bewegung nachhaltig und systematisch in den Studienalltag zu integrieren. Durch bewegte Pausen am Arbeitsplatz kann man langem Sitzen entgegenwirken.

Dieser Gedanke ist nun in der Universitätsbibliothek Augsburg zu finden!
Klickt für die entsprechenden Übungen unten auf die verschiedenen Kategorien.

 

Im Moment findet vom 13.08.2021 bis zum 01.10.2021 eine Evaluation von BibA:ctive statt. Bitte nehmt euch 5 Minuten Zeit und füllt den Fragebogen aus. Zu gewinnen gibt es drei Hochschulsport-Gutscheine im Wert von jeweils 20€ https://www.soscisurvey.de/BibActiveUniAugsburg/

 

Als Teil des Projekts UniA:ctive nimmt der Teilbereich BibA:ctive die Gesundheit von Studierenden im Kontext Universitätsbibliothek in den Blick. In den vier Teilbibliotheken und der Zentralbibliothek findet man an den Arbeitsplätzen sogenannte Leseplatzübungen. Dort erhält man Anregungen, um Übungen in den Bereichen Aktivierung, Entspannung, Koordination und Kräftigung durchführen zu können. 

Sucht Euch einen Platz, bewegt Euch und studiert gesünder!

 

Für die Übungen sind keine Voraussetzungen nötig. Selbstverständlich kann die Übungsauswahl auch für das Arbeiten im Homeoffice verwendet werden.

Sebastian Darnieder © Universität Augsburg
Rebecca Rieß © Universität Augsburg
© Universität Augsburg
© Universität Augsburg
https://www.adh.de/service/download-bereich/logos/pdsp-logos/
© Universität Augsburg

Literatur:

World Health Organization [WHO], (2020). WHO guidelines on physical activity and sedentary behaviour. World Health Organization. 

Suche