Professur für Diagnostische Sensorik

Überblick

Die Professur für Diagnostische Sensorik beschäftigt sich mit Sensoren, Sensorsystemen sowie der Verarbeitung von Sensordaten und verbindet dabei Informatik, Elektrotechnik und Medizin. Die Professur wurde im Rahmen des Forschungsschwerpunkte Medical Information Sciences (MIS) eingerichtet, hat aber auch zu weiteren Forschungsschwerpunkten und Bereichen der Universität Augsburg, wie den Forschungsschwerpunkten Environmental Health Sciences (EHS) und Life Sciences sowie zur Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technischen Fakultät, engen Bezug und Anknüpfungspunkte.  

 

ACHTUNG: Die Seiten befinden sich im Aufbau

Gebäude am Standort "Alte Universität" (Eichleitnerstraße) © Universität Augsburg

Kontakt

© Colourbox.de
Leitung Professur für Diagnostische Sensorik
Fakultät für Angewandte Informatik

Adresse und Anfahrt

Postanschrift

Professur für Diagnostische Sensorik

Eichleitnerstraße 30

86159 Augsburg

 

Besucheranschrift

Professur für Diagnostische Sensorik

Gebäude: F2

Raum: 118

Eichleitnerstraße 30

86159 Augsburg

© Universität Augsburg

Suche