Forschungsbereiche

Das Institut forscht in folgenden sechs Bereichen:

Software & Systems Engineering

Software und Systems Engineering untersucht Prozesse, Methoden, Techniken und Werkzeuge zur Entwicklung von qualitativ hochwertigen Softwaresystemen, über den gesamten Entwicklungszyklus von der Erhebung von Anforderungen bis hin zu Softwareeinsatz und -wartung.

Formale Methoden

Das Ziel der Formalen Methoden im Software Engineering ist es, Techniken zur Entwicklung von Software mit höchsten Zuverlässigkeits- und Sicherheitsanforderungen bereitzustellen. Dafür sind zwei Schritte notwendig: Eine eindeutige Spezifikation der Systemanforderungen und ein mathematischer Beweis (Verifikation) dass die Implementierung die Spezifikation erfüllt.

Softwaregetriebene Robotik und Automation

Das Institut führt Spitzenforschung im Bereich der softwaregetriebenen Robotik und Automation durch. Der Fokus liegt darauf, Methoden und Werkzeuge des Software Engineering auf die Mechatronik anzuwenden, zum Beispiel durch moderne Programmierplattformen für Industrieroboter.

Methoden der Künstlichen Intelligenz

Künstlichen Intelligenz handelt von Softwaresystemen, die eine Form "intelligenten Verhaltens" zeigen - von der Wahrnehmung der Systemumgebung bis hin zum autonomen Treffen rationaler Entscheidungen ohne menschliche Intervention.

Selbstorganisierende Systeme

Die Komplexität von zukünftigen Softwaresystemen in dynamischen Umgebungen stellt den traditionellen Systementwurf vor Herausforderungen. Unser Fokus liegt im systematischen Entwurf zuverlässiger autonomer Systeme mit anschaulicher Modellierung, Test und formaler Verifikation, um die Korrektheit trotz Autonomie zu gewährleisten.

Safety und Security

Sicherheit und Betriebssicherheit sind zwei essentielle Aspekte von Systemen und Software. Sicherheitskritische Systeme können schwere Schäden für Wirtschaft oder Umwelt, Verletzungen oder sogar den Verlust von Leben verursachen. Weiterhin spielt Sicherheit und Privatsphäre durch die immer größere Anzahl verbundener Geräte eine wachsende Rolle in unserem Leben.

Angebotene Dienstleistungen

In den oben genannten Bereichen bieten wir verschiedene Dienstleistungen, unter anderem:

  1. Schulungen für Softwareentwurf und -entwicklung
  2. Unterstützung bei der Softwareentwicklung für Robotersysteme und Automatisierung
  3. Beratung bei der Einführung von neuen Softwaretechnologien (Innovationsmanagement)
  4. Beurteilung von Softwarequalität
  5. Analyse und Entwurf von sicherheitskritischen Systemen
  6. Anwendungsorientierte Auftragsforschung, Beratung und erweitertes Training

Klicken Sie für weitere Informationen auf einen der Bereiche oben.

Institut für Software & Systems Engineering

Das Institut für Software & Systems Engineering, geleitet von Prof. Dr. Wolfgang Reif, ist eine wissenschaftliche Einrichtung in der Fakultät für Angewandte Informatik an der Universität Augsburg. Das Institut unterstützt sowohl Grundlagen- als auch angewandte Forschung in allen Bereichen der Software & Systems Engineering. In der Lehre ermöglicht es die weitere Entwicklung des relevanten Kursangebots von Fakultät und Universität.

Suche