Das Institut führt Spitzenforschung im Bereich der softwaregetriebenen Robotik und Automation durch. Der Fokus liegt darauf, Methoden und Werkzeuge des Software Engineering auf die Mechatronik anzuwenden, zum Beispiel durch moderne Programmierplattformen für Industrieroboter. Ein wichtiges Forschungsergebnis ist die Robotics API Entwicklungsplattform, eine Softwarearchitektur zur echtzeitfähigen Steuerung von Roboterarmen sowie Boden- und Luftrobotern. Zwei Forschungslabore mit hochwertiger Hardware und Software erlauben eine Vielzahl von Experimenten. Das Institut ist Mitglied der bayerischen Initiative „Cluster Mechatronik & Automation“ und führt Projekte zusammen mit KUKA Laboratories GmbH, MRK-Systeme GmbH, dem Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt und anderen sowie Firmen wie KUKA, Faurecia, Schunk, Premium Aerotec durch.

 

 

 

Akademischer Rat
Institut für Software & Systems Engineering
  • Raum 3044 (Gebäude N)

Aktuelle Themen

Industie 4.0 & Digitale Zwillinge

Das Zusammenspiel intelligenter Komponenten ermöglicht Flexibilität und Effizienz für die Produktion von morgen.

OPC UA & TSN

Standardisierte Kommunikation mit semantischer Annotation und Echtzeitgarantien schlägt die Brücke zwischen Informatik und Automatisierung

Automatisierung für CFK

Die Carbon-Produktion von heute basiert oft auf Handarbeit und geringen Stückzahlen - Automatisierung kann sie wirtschaftlicher machen.

Mensch-Roboter-Interaktion & Roboterteams

Wenn Roboter nicht mehr alleine arbeiten sollen, sondern mit anderen Robotern und Menschen, entstehen neue Herausforderungen an die Software.

Projekte

Bildung 4.0 für KMU

Wettbewerbsvorsprung im Leichtbau durch Digitales Lernen

COMBO

Kombination von Planung, Selbst-Organisation und Rekonfiguration in einem Roboterensemble zur Ausführung von ScORe-Missionen

SINA

Sichere Wahrnehmung zur flexiblen Assistenz in dynamischen und unstrukturierten Umgebungen

TeamBotS

Eine toolunterstützte Methodik zur Entwicklung von Software für dynamische Roboterteams

WiR Augsburg

Robotergestützte Komponentenprüfung und Plug-&-Work für die Materialbearbeitung mit Industrie-4.0-Technologien

Moderne Methoden des Software Engineering erlauben die Digitalisierung von Robotern und Automatisierung, sowohl in Industrie 4.0 als auch in der Fertigung von Verbundwerkstoffen.

Dr. Alwin Hoffmann

Dienstleistungen

  1. Beratung und Unterstützung beim Software Engineering von mechatronischen Systemen
  2. Modellierung und Entwurf von serviceorientierten Automatisierungslösungen (z.B. für CFK)
  3. Entwurf und Entwicklung von Softwarelösungen für innovatige Robotersysteme

Abgeschlossene Projekte

Safe Assistance

Intelligente Hinderniserkennung mit kapazitiven Robotern für die sichere Mensch-Roboter Interaktion

SoftRobot

Eine neue Steuerungsarchitektur für Industrieroboter mit Echtzeitfähigkeit und modernen Softwareparadigmen

CFK-Tex

Automatisiertes Handhaben und Drapieren von formlabilen Carbon-Geweben

CFK-OPP

Eine Offlineprogrammierplattform zur automatisierten Spezifikation von roboterbasierten CFK-Fertigungsprozessen

Team

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Institut für Software & Systems Engineering
Michael Filipenko
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Institut für Software & Systems Engineering
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Institut für Software & Systems Engineering
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Institut für Software & Systems Engineering
Alexander Poeppel
WIssenschaftlicher Mitarbeiter
Institut für Software & Systems Engineering
Martin Schörner
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Institut für Software & Systems Engineering
Matthias Stüben
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Institut für Software & Systems Engineering
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Institut für Software & Systems Engineering
Akademischer Rat
Institut für Software & Systems Engineering
Institutsdirektor
Institut für Software & Systems Engineering

Institut für Software & Systems Engineering

Das Institut für Software & Systems Engineering, geleitet von Prof. Dr. Wolfgang Reif, ist eine wissenschaftliche Einrichtung in der Fakultät für Angewandte Informatik an der Universität Augsburg. Das Institut unterstützt sowohl Grundlagen- als auch angewandte Forschung in allen Bereichen der Software & Systems Engineering. In der Lehre ermöglicht es die weitere Entwicklung des relevanten Kursangebots von Fakultät und Universität.

Suche