Das Institut

Im Jahr 1990 gegründet, konzentriert sich das Center for European Legal Studies (CELOS) auf das Rechtsgebiet des Europäischen Zivil- und Wirtschaftsrechts unter Berücksichtigung europarechtlicher Fragestellungen und des Rechts der einzelnen Mitgliedstaaten. Darüber hinaus erstreckt sich die Rechtsvergleichung auch auf die USA und auf andere Staaten des anglo-amerikanischen Rechtskreises.

Forschung

Die Ergebnisse der Arbeit des Center for European Legal Studies zeigen sich regelmäßig auch in den europarechtlichen und internationalen Publikationen der Direktoren.

Veranstaltungen

Die Direktoren haben in den vergangenen Jahren durch zahlreiche Veranstaltungen im Bereich des europäischen und internationalen Rechts zur Vertiefung der Ziele des Center for European Legal Studies beigetragen.

Geschäftsführender Direktor

Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht, Europarecht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung
Juristische Fakultät
  • Raum 1026 (Gebäude H)

Stellvertretender geschäftsführender Direktor

Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Zivilverfahrensrecht, Römisches Recht und Europäische Rechtsgeschichte
Juristische Fakultät
  • Raum 1053 (Gebäude H)

Direktoren

Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels-, Arbeits- und Wirtschaftsrecht
Juristische Fakultät
  • Raum 1039 (Gebäude H)
Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht, Gewerblichen Rechtsschutz und Arbeitsrecht
Juristische Fakultät
  • Raum 1043 (Gebäude H)

Suche