Anmerkung zur Al-Bashir-Entscheidung der Berufungskammer des IStGH

 

 

 

 

Nomos

 

15.2.2021 | Nunmehr liegt der Ertrag der im Sommer 2019 gemeinsam mit der University of Johannesburg veranstalten rechtsvergleichende Konferenz auch in gedruckter Form vor. Der Tagungsband beleuchtet aktuelle Herausforderungen für die Rechtsstaatlichkeit und die Grundrechte jeweils aus europäischer und afrikanischer Perspektive. Professor Rensmann setzt sich in seinem Beitrag kritisch mit der Entscheidung der Berufungskammer des Internationalen Strafgerichtshofs zur Immunität des ehemaligen sudanesischen Staatsoberhaupts Omar Al-Bashir auseinander.

 

 

 

Thilo Rensmann
Head of State Immunity in Times of Uncertainty for International Law

in: Charl Hugo/Thomas Möllers (Hrsg.), Legal Certainty and Fundamental Rights: A Cross-Disciplinary Approach to Constitutional Principles in German and South African Law
Nomos 2020, S. 85-102

 

Weitere Informationen

Lehrstuhlinhaber
Prof. Dr. Thilo Rensmann, LL. M. - Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Völkerrecht und Europarecht

Kontakt Sekretariat:

Tel.: +49 (0) 821 598-4571

eMail: sekretariat.rensmann@jura.uni-augsburg.de

 

Sprechzeiten:

Montag: 10:00-12:00

Dienstag bis Donnerstag: 10:00-17:00

Freitag: 10:00-12:00

 

Gebäude H - Zimmer 2046

 

 

Suche