Lehrstühle & Professuren

Europäische Ethnologie / Volkskunde
Klassische Archäologie

Studium & Lehre

Alle Studiengänge

Lernen Sie unser breites Spektrum an geisteswissenschaftlichen Studiengängen kennen.

Neuigkeiten

31. Januar 2023

Vortrag von Michael Schaper (M.A.)

Im Rahmen der Vortragsreihe „Videospiele und Geschichte“, die von der Fachschaft Geschichte ausgerichtet wird, geht es am Donnerstag, den 2. Februar um das Videospiel-Projekt „Gods of Akragas“, das als Kooperation der Hochschule Augsburg mit der Klassischen Archäologie der Uni Augsburg ins Leben gerufen wurde. [Klassische Archäologie]
Weiterlesen
Teaser Bild mit dem Logo von Gods of Akragas
30. Januar 2023

Ethnografisches Forschen zwischen Meer und Bergen – Verstecktheit und Entdecken im Selbstbild Genuas

Welche Möglichkeiten bietet ethnografisches Forschen in der Stadt? Wie können physisch enge Räume adäquat erkundet und beschrieben werden? Der Vortrag gibt Einblicke in Christoph Salzmanns Feldforschung in der norditalienischen Hafenstadt Genua. [Europäische Ethnologie/Volkskunde]
Weiterlesen
Eine enge Gasse Genuas, die von unten fotografiert wurde, sodass man nur dunkle steilaufragende Hauswände sieht und zwischen ihnen einen Streifen strahlend blauen Himmels
25. Januar 2023

Praktikumsplatz im Museum Oberschönenfeld

Sie haben Interesse an einem generellen Einblick in die Praxis eines Museums für regionale Alltagskultur? Das Museum Oberschönenfeld sucht eine:n engagierte:n Praktikant:in für die Dauer von 4-8 Wochen im Zeitfenster von Mitte Februar bis Mitte Juni 2023.

[Europäische Ethnologie/Volkskunde]
Weiterlesen
Ein Museumsraum mit Ausstellungsschränken

Vortragsreihen

Museumsreif? Leerstellen, Ausblendungen und neue Wege von Erinnerungskulturen

Unter dem Titel "Museumsreif? Leerstellen, Ausblendungen und neue Wege von Erinnerungskulturen", werden im WS 19/20 Expertinnen und Experten über verschiedene museale Themen berichten.
Der nächste Vortrag der Reihe mit dem Titel "Aus der Südsee in Allgäu - und zurück? Digitalisierung als Einladung zum Dialog von Frau Dr. Martina Kleinert findet statt am 4.12.2019 im Raum 2006, Gebäude D der Universität Augsburg.
Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen!

Museum Vortragsreihe Musealisierung

Kolloquium Kunst- und Kulturgeschichte

Das Kolloquium Kunst- und Kulturgeschichte findet als interdisziplinäre Ringvorlesung im Rahmen der Graduiertenschule für Geistes- und Sozialwissenschaften (GGS) der Universität Augsburg statt. Zu den öffentlichen Vorträgen sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

So erreichen Sie uns
 

Campus der Universität, Gebäude D1-D5

 

 

Post- und Besucheranschrift
 

Universität Augsburg
Philologisch-Historische Fakultät
Universitätsstraße 10
86159 Augsburg

 

Anreise zur Universität

 

 

 

 

© Universität Augsburg

Suche