Professur für Politische Bildung und Politikdidaktik

Fachprofil

Fachdidaktische Bezeichnungen haben über ihre symbolische Bedeutung hinaus die Funktion, den profilbildenden Anspruch eines Faches und seines wissenschaftlichen Selbstverständnisses darzustellen. Dies ist im Falle der Politischen Bildung bzw. Politikdidaktik nicht anders, vereint sie doch u.a. Inhalte der Politikwissenschaft, der Soziologie, der Ökonomie, der Erziehungswissenschaft sowie die anderer Bezugsdisziplinen.

 

Ein vorwiegend pädagogischer Zugriff auf die Politische Bildung, wie er z.B. durch den Begriff der „Didaktik der Sozialkunde“ ausgedrückt wird, beschreibt dagegen eher unzureichend und missverständlich die Aufgaben, die das Fach hinsichtlich der in den Prüfungsordnungen und Lehrplänen verankerten politischen und sozialwissenschaftlichen Sachverhalte durchdringen muss.

CC BY-NC-ND

Zu diesen gehört in erster Linie die Domäne der Politikwissenschaft, die sowohl in normativer wie auch in empirischer Hinsicht ihr fachdisziplinäres Fundament darstellt. Das Politische lässt sich somit nicht im Sinne einer Kunde vermitteln, sondern muss als „Politische Bildung“ bzw. als „Politikdidaktik“ dem Anspruch einer wissenschaftlichen Disziplin entsprechen.

Demgegenüber verkürzt der Begriff „Didaktik der Sozialkunde“ das Fach v.a. auf soziales, moralisches sowie ethisches Lernen und kann bei Studierenden sogar zu falschen Fachkonzepten und Fehldeutungen in Bezug auf politische und gesellschaftliche Zusammenhänge führen.

 

Die ehemals so genannte "Professur für Didaktik der Sozialkunde" an der Universität Augsburg hat daher mit Zustimmung des Fakultätsrates der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät sowie der Universitätsleitung ihre fachdidaktische Denomination in die Bezeichnung „Professur für Politische Bildung und Politikdidaktik“ geändert. Diese Umbenennung wurde auch von den bayerischen FachkollegInnen unterstützt.

Team

Unser Team im Überblick: So erreichen Sie uns – von der Professurleitung über Lehrbeauftragte bis hin zu studentischen Hilfskräften.

Forschung

Hier erhalten Sie Informationen zu laufenden und abgeschlossenen Forschungsprojekten unserer Professur.

Studium und Lehre

Auf dieser Seite finden Sie zu den angebotenen Lehrveranstaltungen der Professur, sowie einen Überblick über Informationen für ihr Studium.

Neuigkeiten

7. Januar 2020

Auftaktveranstaltung des Jean Monnet Projekts der Professur für Politische Bildung und Politikdidaktik

Auftaktveranstaltung des Jean Monnet Projekts der Professur für Politische Bildung und Politikdidaktik

 

Mehr Europa wagen?    -  Antworten der Politischen Bildung

 

 

Die Auftaktveranstaltung des Jean Monnet Projekts der Professur für Politische Bildung und Politikdidaktik geht dieser Frage nach.

 

Nach der Präsentation des Projektes finden thematische Workshops für Studierende und Lehrkräfte zum Thema statt.

 

Der Status Quo der europapolitischen Bildung in der Schule wird in der Abendveranstaltung geklärt und mit einer Podiumsdiskussion zur Bedeutung der europapolitischen Bildung abgerundet.

 

 

Anmeldungen bitte an ulrich.kerscher@phil.uni-augsburg.de richten.

Weiterlesen
20. November 2019

Lehrstuhl für Politische Bildung und Politikdidaktik der Universität Augsburg wirbt Jean Monnet Projekt bei der EU-Kommission ein

Lehrstuhl für Politische Bildung und Politikdidaktik der Universität Augsburg wirbt Jean Monnet Projekt bei der EU-Kommission ein

 

Dem Lehrstuhl für Politische Bildung und Politikdidaktik der Universität Augsburg ist es gelungen, eines der prestigeträchtigen Jean Monnet Drittmittel-Projekte der Europäische Kommission im Rahmen des Erasmus+ Programms für die Universität Augsburg einzuwerben. Das Projektteam um Prof. Dr. Andreas Brunold und Ulrich Kerscher schaffte es, unter 1315 Bewerbungen einen der 251 Zuschläge zu erhalten.


 

 

Weiterlesen

Ansprechpartner

Professor
Politische Bildung und Politikdidaktik
Christine Singer (Dipl.- Kffr. (Univ.))
Projektmanagement, Organisation und Sekretariat
Politische Bildung und Politikdidaktik

Allgemeine Kontaktinformationen:

 

Anschrift:
Universität Augsburg

Universitätsstr. 10

86159 Augsburg

 


Telefon: +49 821 598 - 5583 (Sekretariat)

 

E-Mail: christine.singer@phil.uni-augsburg.de

 

Gebäude: D | Raum 3057

 

 

 

© Universität Augsburg

Suche