Professur für Politische Bildung und Politikdidaktik

Fachprofil

Fachdidaktische Bezeichnungen haben über ihre symbolische Bedeutung hinaus die Funktion, den profilbildenden Anspruch eines Faches und seines wissenschaftlichen Selbstverständnisses darzustellen. Dies ist im Falle der Politischen Bildung bzw. Politikdidaktik nicht anders, vereint sie doch u.a. Inhalte der Politikwissenschaft, der Soziologie, der Ökonomie, der Erziehungswissenschaft sowie die anderer Bezugsdisziplinen.

 

Ein vorwiegend pädagogischer Zugriff auf die Politische Bildung, wie er z.B. durch den Begriff der „Didaktik der Sozialkunde“ ausgedrückt wird, beschreibt dagegen eher unzureichend und missverständlich die Aufgaben, die das Fach hinsichtlich der in den Prüfungsordnungen und Lehrplänen verankerten politischen und sozialwissenschaftlichen Sachverhalte durchdringen muss.

CC BY-NC-ND

Zu diesen gehört in erster Linie die Domäne der Politikwissenschaft, die sowohl in normativer wie auch in empirischer Hinsicht ihr fachdisziplinäres Fundament darstellt. Das Politische lässt sich somit nicht im Sinne einer Kunde vermitteln, sondern muss als „Politische Bildung“ bzw. als „Politikdidaktik“ dem Anspruch einer wissenschaftlichen Disziplin entsprechen.

Demgegenüber verkürzt der Begriff „Didaktik der Sozialkunde“ das Fach v.a. auf soziales, moralisches sowie ethisches Lernen und kann bei Studierenden sogar zu falschen Fachkonzepten und Fehldeutungen in Bezug auf politische und gesellschaftliche Zusammenhänge führen.

 

Die ehemals so genannte "Professur für Didaktik der Sozialkunde" an der Universität Augsburg hat daher mit Zustimmung des Fakultätsrates der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät sowie der Universitätsleitung ihre fachdidaktische Denomination in die Bezeichnung „Professur für Politische Bildung und Politikdidaktik“ geändert. Diese Umbenennung wurde auch von den bayerischen FachkollegInnen unterstützt.

Team

Unser Team im Überblick: So erreichen Sie uns – von der Professurleitung über Lehrbeauftragte bis hin zu studentischen Hilfskräften.

Forschung

Hier erhalten Sie Informationen zu laufenden und abgeschlossenen Forschungsprojekten unserer Professur.

Studium und Lehre

Auf dieser Seite finden Sie zu den angebotenen Lehrveranstaltungen der Professur, sowie einen Überblick über Informationen für ihr Studium.

Neuigkeiten

1. April 2020

Covid-19: Informieren Sie sich!

Auch der Hochschulbetrieb ist durch die Corona-Pandemie betroffen, für Studierende und Beschäftigte ergeben sich Einschränkungen wie auch viele Fragen. Diese beantworten wir in unseren „Häufig gestellten Fragen“, die laufend aktualisiert werden. Bitte informieren Sie sich regelmäßig   über Neuigkeiten und Änderungen auf unseren Informationsseiten.

Weiterlesen
16. März 2020

Nachfrist zur Abgabe der Hausarbeiten

Alle Studierende, die bei Frau Hiller, Frau Helminger, Herrn Kerscher und Herrn Prof. Brunold Hausarbeiten für das Wintersemester 2019/2020 abzugeben haben, erhalten eine automatische Nachfrist zur Abgabe bis 2 Wochen nachdem die Universitätsbibliothek wieder geöffnet hat.

Weiterlesen
18. Februar 2020

Jean Monnet Projekt der Professur für Politische Bildung und Politikdidaktik erfolgreich gestartet

Jean Monnet Projekt der Professur für Politische Bildung und Politikdidaktik erfolgreich gestartet

 

Am 23.1.2020 erfolgte die eintägige Auftaktveranstaltung des Jean Monnet Projekts mit dem Titel Die Nachhaltigkeitspolitik der EU und ihr didaktisches Potential für die Vermittlung der EU an Schulen. Die Veranstaltung setzte sich zusammen aus der Präsentation des Projekts, einem Workshop für Lehrkräfte und Studierende sowie einer abendlichen Podiumsdiskussion mit Impulsvortrag.

 

Nach dem Ende der Veranstaltung resümierte Prof. Dr. Andreas Brunold: „Gerade die fachliche tiefe der Veranstaltung hat mich beeindruckt. Diese Auftaktveranstaltung zeigt, dass wir mit unserem Projekt auf einem guten Weg sind.“

Weiterlesen

Ansprechpartner

Professor
Politische Bildung und Politikdidaktik
Christine Singer (Dipl.- Kffr. (Univ.))
Projektmanagement, Organisation und Sekretariat
Politische Bildung und Politikdidaktik

Allgemeine Kontaktinformationen:

 

Anschrift:
Universität Augsburg

Universitätsstr. 10

86159 Augsburg

 


Telefon: +49 821 598 - 5583 (Sekretariat)

 

E-Mail: christine.singer@phil.uni-augsburg.de

 

Gebäude: D | Raum 3057

 

 

 

© Universität Augsburg

Suche