© Universität Augsburg

 

Im Mittelpunkt von Lehre und Forschung des Lehrstuhls steht die Planung und Analyse von Prozessen im Dienstleistungsbereich. Dazu gehören u.a. das Modellieren, Analysieren und Optimieren von Fragestellungen des Health Care Operations Management durch den Einsatz quantitativer Verfahren.

 

Der Lehrstuhl ist einer von insgesamt drei Lehrstühlen des Universitären Zentrums für Gesundheitswissenschaften am Klinikum Augsburg – UNIKA-T. Dieses ist am Universitätsklinikum Augsburg angesiedelt.

 

Zum Webauftritt des Lehrstuhls Health Care Operations / Health Information Management

 

 

 

 

Suche