Unser DFM-Masterprogramm bietet Ihnen sowohl in Augsburg als auch in Rennes ein breites Spektrum an Spezialisierungsmöglichkeiten – von klassischen Fachrichtungen der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre bis hin zu digitalen Unternehmensstrategien und der Analyse von Entwicklungsprojekten.

Spezialisierungsmöglichkeiten während des ersten Masterjahres

Business Analytics & Operations

Als Folge der digitalen Transformation erfordern intelligente Geschäftsmodelle, dass Unternehmen ihnen zur Verfügung stehende Daten bestmöglich analysieren und zur optimalen Organisation ihrer Prozesse nutzen. Denken Sie an Online-Vermittlungsdienste zur Personenbeförderung, an Carsharing-Konzepte oder die Kombination von Versand- und stationärem Handel. Unter dem Schlagwort Industrie 4.0 wird die Produktion fit für die Zukunft gemacht, mit Health 4.0 steht eine vergleichbare Revolution im Gesundheitswesen bevor. Im Cluster Business Analytics & Operations erlernen Sie, wie Sie relevante Daten generieren und statistisch auswerten, Entscheidungen durch Einsatz quantitativer Methoden optimieren, Prozesse nachhaltig gestalten und damit Wettbewerbsvorteile in unterschiedlichen Industrien schaffen.

Finance, Accounting, Controlling & Taxation

Kenntnisse in Finance, Accounting, Controlling und Taxation sind die Grundlage nahezu aller betriebswirtschaftlich orientierten Berufe, denn darüber werden alle Unternehmen zahlenmäßig abgebildet, beurteilt und letztlich auch gesteuert. Zugleich sind sie für das Verständnis von Wertpapieren und Kapitalmärkten unverzichtbar. Insofern gehören diese Kenntnisse zur Basis jedes wirtschaftswissenschaftlichen Studiums. Die Veranstaltungen des Clusters FACT qualifizieren Sie zum einen für bestimmte Unternehmensbranchen, wie Banken und Versicherungen, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, Unternehmensberatungen und Steuerberatungen. Zum anderen erwerben Sie die notwendigen Kenntnisse, die für Tätigkeiten in den Unternehmensbereichen Finanzen, Controlling, Accounting und Steuern erforderlich sind. Diese Bereiche finden Sie in praktisch allen Unternehmen.

Strategy, Marketing & Management

Digitalisierung, Globalisierung und die Notwendigkeit für mehr Nachhaltigkeit führen zu umfassenden Veränderungen in Wirtschaft und Gesellschaft. Das Cluster Strategy, Marketing, & Management stellt in diesem Umfeld den Menschen und seine Entscheidungen in den Mittelpunkt. Im Studium dieses Clusters erlernen Sie Theorien und Methoden aus Unternehmensführung und -ethik, Innovation und Entrepreneurship, Personal und Marketing, um diese Veränderungsprozesse und das zu Grunde liegende Verhalten von Organisationen und Konsumenten zu verstehen. Sie wenden das erlernte Wissen in Seminaren und Projekten an und entwickeln nachhaltige Gestaltungsvorschläge für digitale und internationale Märkte. Sie können im Clusterstudium Schwerpunkte setzen und somit Ihrem zukünftigen Arbeitgeber Profil zeigen.

Economics

Hier befassen Sie sich mit einem breiten Spektrum ökonomischer Fragestellungen auf einzel- und gesamtwirtschaftlicher Ebene. Sie erwerben theoretische und empirische Methodenkenntnisse von dauerhaftem Nutzen und lernen, diese für die Lösung ökonomischer Probleme einzusetzen. Innerhalb dieses Majors können Sie sich in optionalen Tracks spezialisieren.

Spezialisierungsmöglichkeiten während des zweiten Masterjahres

Das zweite Masterjahr (M2) verbringt der gemeinsame deutsch-französische an der Universität Rennes 1. Hier stehen über zehn verschiedene M2-Parcours zur Auswahl. Während in Augsburg ein Major zu wählen ist, welcher (bei gegebener Kombinierbarkeit mit dem M2) zu Beginn des 1. Masterjahres noch gewechselt werden kann, wird bereits während der Bewerbung bzw. in dem eventuellen Bewerbungsgespräch der Parcours für den M2 in Rennes festgelegt. Dieser kann nach Ende des Bewerbungsprozesses und erfolgter Zulassung nicht mehr geändert werden.

In der nachstehenden Übersicht sehen Sie die verschiedenen M2-Parcours inklusive einer kurzen inhaltlichen Beschreibung aufgelistet.

 

 

© Universität Augsburg

 

Das zweite Studienjahr in Rennes (M2) besteht aus einem Abschnitt universitärer Veranstaltungen (Vorlesungen, Seminare) sowie einem 4-6-monatigem Wirtschaftspraktikum, in dessen Rahmen die Masterarbeit anzufertigen ist. Die Gewichtung der zwei Abschnitte in Rennes (universitärer Teil, Praktikum) variiert in Abhängigkeit des gewählten M2-Parcours.

 

© Universität Augsburg

 

Kombinierungsmöglichkeiten von Majors und M2-Parcours

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Parcours in Rennes mit allen Augsburger Majors kompatibel sind. Eine Übersicht der möglichen Kombinationen können Sie der folgenden Grafik entnehmen:
 

© Universität Augsburg

Suche