Zum Studienbeginn

Empfehlungen für Ihren erfolgreichen Start des Lehramtsstudiums

HERZLICH WILLKOMMEN AN DER UNIVERSITÄT AUGSBURG!

Liebe Lehramtsstudierende,

 

im Namen des Beratungsteams des Zentrums für LehrerInnenbildung und interdisziplinäre Bildungsforschung der Universität Augsburg (ZLbiB) heißen wir Sie herzlich willkommen! Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Lehramtsstudium an der Universität Augsurg entschieden haben.

 

Lehrkraft ist ein gesellschaftlich bedeutender Beruf mit vielfältigen Aufgaben, Herausforderungen und Gelegenheiten, die eigene Persönlichkeit kontinuierlich weiterzuentwickeln. Mit dem Studium beginnt für Sie auf diesem Weg die erste Phase Ihrer professionellen Entwicklung als zukünftige Lehrkraft.

 

Damit Sie erfolgreich in diesen neuen Lebensabschnitt starten, bietet das Beratungsteam des ZLbiB zu Beginn des Semesters im Rahmen der Orientierungsphase Lehramt eine Reihe Einführungs- und Informationsveranstaltungen sowie die Möglichkeit der Beratung zur Stundenplanerstellung an. Das gesamte Angebot des ZLbiB während der Orientierungsphase finden Sie im aktuellen Veranstaltungsplan Orientierungsphase Lehramt zum Download.

 

Im Folgenden finden Sie wichtige Hilfestellungen für einen guten Start in Ihr Lehramtsstudium.

 

Wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches Studium an der Universität Augsburg.

 

Herzlichst

 

Ihr Beratungsteam des Zentrums für LehrerInnenbildung und interdisziplinäre Bildungsforschung

 

 

+++ AKTUELLER HINWEIS +++ AKTUELLER HINWEIS +++ AKTUELLER HINWEIS +++ AKTUELLER HINWEIS +++

 

Liebe Lehramtsstudierende,

 

wie Sie den Medien und Pressemeldungen sicher bereits entnommen haben, werden aufgrund der aktuellen Entwicklungen auch an der Universität Augsburg der Parteiverkehr, Vor-Ort-Besuche und persönliche Kontakte auf ein Mindestmaß reduziert.

 

Bitte beachten Sie die folgenden Änderungen der Beratungs- und Informationsangebote, die wir im Rahmen unserer Orientierungsphase für Sie geplant haben:

 

  • Bis zum 19. April 2020 können Präsenzveranstaltungen nicht stattfinden. Eine Übersicht finden Sie in unserem aktuellen Veranstaltungsplan Orientierungsphase Lehramt zum Download.
  • Vorgesehen ist, Ihnen die Präsentationen zu folgenden Veranstaltungen über unsere Digicampus-Studiengruppe „Augsburger Lehramtsstudium (ZLbiB)“ zeitnah zum Download zur Verfügung zu stellen:
    • Informationsvorträge am 6. und 7. April 2020 zur Einführung in das Lehramtsstudium (einschließlich EWS)
    • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten im Lehramtsstudium am 8. April 2020
  • Die Präsenzberatung zur Stundenplanerstellung wird in der Woche vom 13. April 2020 bis zum 17. April 2020 ebenfalls nicht stattfinden. Zur Stundenplanberatung nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

 

Noch offen ist, ob wir die Informationsveranstaltung der Praktikumsämter am 21. April 2020 sowie die Präsenzberatung zur Stundenplanerstellung ab dem 20. April 2020 anbieten können. Sobald genauere Informationen dazu vorliegen, informieren wir Sie an dieser Stelle.

 

Bitte informieren Sie sich auf den Webseiten Ihrer Fächer über etwaige Alternativen zu den Präsenz-Informationsveranstaltungen.

 

Für Ihren erfolgreichen Studienstart haben wir Ihnen die wichtigsten Schritte zusammengestellt, die Sie nachfolgend finden. 

 

 

AUF GEHT'S! Starthilfe für das erste Semester für Lehramtsstudierende

© Universität Augsburg

 

Nutzen Sie die Zeit nach Ihrer Bewerbung, um sich einen Überblick über Ihren Lehramtstudiengang zu verschaffen

 

Die Broschüren für jeden einzelnen Lehramtsstudiengang (Lehramt an Grundschulen, Mittelschulen, Realschulen und Gymnasien) geben Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Elemente Ihres Studiums (Fächer, Fachbereiche, Praktika), die daran anschließende Erste Staatsprüfung und ordnen Ihr Studium in die dreiphasige Lehrerbildung ein. In den Broschüren finden Sie grundlegende Informationen über die für Ihr Studium wichtigsten Dokumente und Ansprechpartner. Vertiefte Informationen finden Sie in den FAQs.

© Universität Augsburg

 

Machen Sie sich mit dem modularisierten Lehramtsstudium vertraut

 

Der Großteil Ihres Lehramtsstudiums ist geprägt von Modulen, Modulplänen, Modulhandbüchern und Modulprüfungen. Lesen Sie in den FAQs, was es heißt, Lehramt modularisiert zu studieren, und werfen Sie einen Blick in die von Ihren Fächern zur Verfügung gestellten Modulpläne und Modulhandbücher. Es bedarf etwas Übung, sie richtig lesen zu können. In ihnen finden Sie alle wesentlichen Informationen zu jedem einzelnen Modul und zur Modulabfolge. Auch sollten Sie sich möglichst frühzeitig mit den Rechtsgrundlagen (Prüfungsordnungen) Ihres Lehramtstudiums vertraut machen.

 

© Universität Augsburg

 

Lernen Sie, wie Sie Digicampus anwenden

 

Gleich zu Beginn Ihres Studiums benötigen Sie Digicampus, um sich zu Ihren ersten Lehrveranstaltungen anmelden zu können. Lesen Sie unsere Digicampus-Anleitung und erfahren Sie, welche wichtigen Einstellungen Sie zu Studienbeginn in Digicampus vornehmen sollten, wie Sie die Lehrveranstaltungen finden und sich anmelden können.

 

Melden Sie sich auch gleich zu Beginn zur Digicampus-Studiengruppe „Augsburger Lehramtsstudium (ZLbiB)“ an. Über diese Community informiert Sie das ZLbiB während Ihres gesamten Studiums regelmäßig über wichtige Neuerungen im Lehramtsstudium und über aktuelle Informationsangebote. So entgeht Ihnen nichts Wesentliches. Auch hierzu finden Sie in unserer Digicampus-Anleitung Hinweise.

 

 

 

 

© Universität Augsburg

 

Besuchen Sie die Orientierungsphase Lehramt des ZLbiB sowie die Einführungsveranstaltungen der Fächer

 

Die Orientierungsphase Lehramt des ZLbiB bietet Ihnen zentrale, fächerübergreifende Einführungsveranstaltungen. Dabei erfahren Sie wichtiges über den Studienaufbau des Lehramtsstudiums, über das Erziehungwissenschaftliche Studium mit seinen drei Teilbereichen Allgemeine Pädagogik, Schulpädagogik und Psychologie sowie über die Praktika. Das gesamte Informationsangebot des ZLbiB während der Orientierungsphase finden Sie im Veranstaltungsplan Orientierungsphase Lehramt zum Download.

 

In den fachspezifischen Einführungsveranstaltungen Ihrer Fächer, die in den Wochen vor Beginn der Vorlesungszeit speziell für Sie als neue Lehramtsstudierende angeboten werden, erhalten Sie wertvolle Hinweise zu Ihren gewählten Unterrichts- und / oder Didaktikfächern. Es lohnt sich, vorab schon einen Blick auf die Webseiten Ihrer Fächer zu werfen.

 

© Universität Augsburg

 

Besuchen Sie die Informationsveranstaltung „Digicampus und Stundenplanerstellung für Erstsemester aller Lehramtsstudiengänge“

 

Besuchen Sie die Informationsveranstaltung des ZLbiB zur Stundenplanerstellung und zum Umgang mit Digicampus, die ebenfalls vor Beginn der Vorlesungszeit im Rahmen der Orientierungsphase Lehramt speziell für Sie als neue Lehramtsstudierende angeboten wird. Hier haben Sie die Möglichkeit, offene Fragen zu Digicampus zu stellen, die Sie durch die Anleitung für Digicampus noch nicht selbst klären konnten. Auch wird erläutert, wie Sie mit unseren Stundenplanempfehlungen (siehe nächster Abschnitt) umgehen und sie richtig einsetzen. Das gesamte Informationsangebot des ZLbiB während der Orientierungsphase finden Sie im aktuellen Veranstaltungsplan Orientierungsphase Lehramt zum Download.

 

© Universität Augsburg

 

Nutzen Sie die aktuellen Stundenplanempfehlungen des ZLbiB für Erstsemester der Lehramtsstudiengänge

 

Die Stundenplanempfehlungen für Erstemester, die das ZLbiB in Abstimmung mit den Fachvertreterinnen und Fachvertretern erstellt, nehmen Ihnen den am Anfang noch ungewohnten Umgang mit den Modulhandbüchern teilweise ab und erleichtern Ihnen den Einstieg. Hier finden Sie für alle Ihre Fächer die für das erste Semester empfohlenen Module mit ihren Modulsignaturen. Mit diesen können Sie dann in Digicampus nach den Lehrveranstaltungen suchen und sich anmelden. Gestalten Sie Ihren Stundenplan so, dass Sie etwa auf 30 Leistungspunkte (LP) im Semester kommen. Die Stundenplanempfehlungen finden Sie über die Digicampus-Studiengruppe „Augsburger Lehramtsstudium (ZLbiB)“ zum Download.

© Universität Augsburg

 

Nehmen Sie die Beratung zur Stundenplanerstellung des ZLbiB in Anspruch, um offene Fragen zu klären

 

Sie haben alle vorausgehenden Schritte durchgeführt, in Digicampus Ihren Stundenplan zusammengestellt und sich zu den Lehrveranstaltungen angemeldet, sind sich jedoch unsicher, ob Ihr Stundenplan in Ordnung ist, z. B. weil zu viel oder zu wenig im Stundenplan steht oder weil sich Lehrveranstaltungen überschneiden? 

 

Dann nutzen Sie eine Beratung zur Stundenplanerstellung für neue Lehramtsstudierende in den ersten beiden Wochen nach der Informationsveranstaltung, zu der Sie einfach Ihren Stundenplanentwurf (am besten auf Ihrem Laptop oder Tablet) mitbringen und ohne Termin vorbeikommen können. Die Zeiten und Räume, in denen die Beratung zur Stundenplanerstellung stattfindet, finden Sie im aktuellen Veranstaltungsplan Orientierungsphase Lehramt zum Download.

 

Alternativ können Sie sich auch schriftlich mit Ihrem Stundenplanentwurf über das Kontaktformular zur Stundenplanerstellung an uns wenden (nur März/April bzw. September/Oktober).

 

Suche