Lehramt

An dieser Stelle finden Sie Informationen zum Studium im Fach Schulpädagogik im modularisierten Lehramtsstudium.

Folgende Module müssen und können Sie im Rahmen Ihres Studiums bei uns besuchen. 

 

 

Basismodul: Pflicht

  • Vorlesung 1: Einführung in didaktisches Handeln
  • Vorlesung 2: Theorie der Schule
  • Vorlesung 3: Beratung, Förderung, Erziehung, Bildung
  • = SPK-0010   Basismodul Schulpädagogik PO 2012

Zielgruppe: LA GS/MS/RS+Gym

Prüfungsleistung: Basismodulklausur + ausgefülltes Portfolio

 

 

Praktikumsmodul: Pflicht

  • Seminar: Planung, Analyse und Evaluation von Lehr-Lernprozessen
  • Praktikum: pädagogisch-didaktisches Blockpraktikum
  • = SPK-0001   Pädagogisch-didaktisches Schulpraktikum

Zielgruppe: LA GS/MS/RS+Gym

Prüfungsleistung: Schein aus Seminar + Praktikumsbestätigung + ausgefüllter Leitfaden

 

 

Aufbaumodul: Optional

  • Seminar: Ausgewählte Felder II
  • Vorlesung: Ausgewählte Felder I = Theorie des Unterrichts
  • = SPK-0060   Aufbaumodul Schulpädagogik (Freie Wahl zwischen den drei EWS-Fächern, es wird aber empfohlen, wenn man Staatsexamen in Schulpädagogik schreiben möchte)

Zielgruppe: LA GS/MS/RS+Gym

Prüfungsleistung: Aufbaumodulklausur + Schein aus Seminar (Anmerkung: Schein muss zur Aufbaumodulklausur mitgebracht werden)

 

 

Freier Bereich: verschiedene Seminare: Optional

  •     = SPK-0111   Heterogenität und Inklusion 1
  •     = SPK-0112   Heterogenität und Inklusion 2
  •     = SPK-0113   Beratung und Kommunikation 1  
  •     = SPK-0114   Beratung und Kommunikation 2
  •     = SPK-0115   Lehrerprofessionalität 1  
  •     = SPK-0116   Lehrerprofessionalität 2
  •     = SPK-0117   Problem-, Personen- und Institutionengeschichte 1
  •     = SPK-0118   Problem-, Personen- und Institutionengeschichte 2
  •     = SPK-0119   Aktuelle Fragen und Probleme der Schulpädagogik 1
  •     = SPK-0120   Aktuelle Fragen und Probleme der Schulpädagogik 2

Zielgruppe: LA GS/MS/RS

Prüfungsleistung: Besuch von je einem Seminar pro SPK – Modul

 

 

Didaktik der MS:

  • Vorlesung: Geschichte und Theorie der MS = SPK-1041   Geschichte und Theorie der Mittelschule 
  • Seminar 1: Grundfragen und Grundprobleme der MS = SPK-1040   Grundfragen und -probleme der Mittelschulpädagogik und -didaktik 
  • Seminar 2: Spezielle Fragen der MS (nur nötig bei Didaktikfach Arbeitslehre) = SPK-1042   Spezielle Fragen der Mittelschulpädagogik und -didaktik

Zielgruppe: LA GS/MS

Prüfungsleistung: Klausur zu „Theorie und Geschichte der MS“

 

 

 

Achtung:

Für die Anmeldung zum vorgezogenen Staatsexamen in Schulpädagogik gilt folgendes:

Bitte beachten Sie, dass Sie für ein vorgezogenes Staatsexamen in Schulpädagogik alle dafür nötigen Leistungen bei uns bereits mindestens 1 Semester vor der Staatsexamensprüfung erbracht haben müssen. Wenn Sie zum Beispiel zum Frühjahrstermin das Examen schreiben möchten, müssen Ihre Leistungen bei uns im vorherigen Sommersemester bereits erbracht worden sein. Aufrund der hohen Anzahl an Studierenden und der geringen Frist zwischen unseren Prüfungen und der des Staatsexamens ist es uns leider nicht möglich, Prüfungen und Leistungen im selben Semester der Prüfung rechtzeitig zu beurteilen. Wir bitten um Verständnis und wünschen Ihnen viel Erfolg!

Suche