Bachelor Nebenfach Schulpädagogik

Auf dieser Seite können Sie sich über das Bachelor-Studium im Nebenfach Schulpädagogik informieren.

 

Bitte entnehmen Sie wichtigste Hinweise auch den entsprechenden Downloads oder Links.

 

Der grundlegende Aufbau inklusive der 12 Module setzt sich wie folgt zusammen:

 

 

 

Basismodul

  • Vorlesung 1: Einführung in didaktisches Handeln = SPK-1030   BacSch 01   Einführung in didaktisches Handeln
  • Vorlesung 2: Theorie der Schule = SPK-1038   BacSch 21   Theorie der Schule
  • Vorlesung 3: Beratung, Förderung, Erziehung, Bildung= SPK-1034   BacSch 11   Beratung, Förderung, Erziehung, Bildung
  • Prüfungsleistung: Basismodulklausur + ausgefülltes Portfolio + Zusatzaufgabe

 

Praktikumsmodul

 

  • Seminar: Planung, Analyse und Evaluation von Lehr-Lernprozessen= SPK-1036   BacSch 13   Planung und Analyse von Lehr-Lernprozessen
  • Prüfungsleistung: Seminarbesuch und Hausarbeit

Aufbaumodul: Ausgewählte Felder 

 

  • Seminar: Ausgewählte Felder II = SPK-1040   BacSch 23   Ausgewählte Felder pädagogisch-didaktischen Handelns, Besuch des Seminars + Portfolioprüfung
  • Vorlesung: Ausgewählte Felder I = Theorie des Unterrichts = SPK-1032   BacSch 03   Theorie des Unterrichts Prüfungsleistung: Aufbaumodulklausur + ausgefülltes Portfolio zur Vorlesung

 

Weitere Module: 

 

  •     = SPK-1031   BacSch 02   Basiskompetenzen für den Lehrerberuf
  •     = SPK-1033   BacSch 04   Fächerübergreifende Bildungs- und Erziehungsaufgaben 
  •     = SPK-1035   BacSch 12   Verhaltensauffälligkeiten 
  •     = SPK-1037   BacSch 14   Lehrerverhalten bei Konfliktsituationen in der Schule
  •     = SPK-1039   BacSch 22   Schul- und Unterrichtsforschung
  •     = SPK-1041   BacSch 24   Umwelterziehung/Umweltbildung 
  • Prüfungsleistung: Besuch von je einem Seminar pro SPK – Modul und Portfolioprüfung

 

Suche