Dr. Zuzana Münch-Manková

Akademische Rätin a.Z.
ZLbiB
Telefon: + 49 821 598 - 5524
E-Mail:
Raum: 1044 (D1)
Adresse: Universitätsstraße 10, 86159 Augsburg

Sekretariat

Martine Burghart

 

Sprechzeiten

Die Möglichkeit zur Beratung in Angelegenheiten der eigenen Forschungsvorhaben findet nach individueller Vereinbarung mit Frau Dr. Münch-Manková statt. Bitte wenden Sie sich per E-Mail an die Dozierende.

Die reguläre Sprechstunde im Referat Forschung findet dienstags von 11:00-12:00 Uhr statt und dient ausschließlich der Beratung für Teilnehmende der Workshops zu empirischen Forschungsmethoden.

 

 

Lebenslauf

 

Bildung

 

bis 01/2020   PH Karlsruhe (Institut für deutsche Sprache und Literatur)

                      Promotionsstudium (Disputation am 28.01.2020)

                      Dissertation: DaZ in fachlichen Kontexten: Sprachsensibler Fachunterricht in der

                      Sekundarstufe I - Entwicklung, Erprobung und Evaluation einer theoriegeleiteten Fortbildungsreihe

 

2010             Tandem Regensburg
                     Ausbildung zur Sprachanimateurin

 

2003-2009    Südböhmische Universität in Budweis

                     Studium der Germanistik und Bohemistik (Lehramt für Gymnasium),

                     Diplomarbeit: „Moderne Lernmethoden im Deutschunterricht und Verwendungsmöglichkeiten

                     von E-Learning im Fremdsprachenunterricht“, ein Projekt der Firma

                     ČEVAK in Budweis und Energie AG in Linz

 

2008/2009    Universität Passau

                     zweisemestriges Erasmusstudium, einsemestriges Free-Mover

 

2006/2007    Handelsakademie Budweis

                     Zusatzstudium: Ausbildung zur Reiseleiterin in tschechischer, deutscher und englischer Sprache

 

2006             Institut der Slavistik Wien

                     Österreichisches Sommerkolleg in Budweis

 

1998-2002    Handelsakademie in Veselí nad Moravou

                     Abitur (Note 1,0) (Mathematischer Zweig)

 

 

Berufliche Tätigkeit und Fachpraxis

 

seit 05/2023           Universität Augsburg, Zentrum für Lehrer*innenbildung und interdisziplinäre Bildungsforschung (ZLbiB),

                               Referat I: Forschung, Forschungsreferentin/Akademische Rätin a.Z.

 

10/2020-04/2023    Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Institut für Germanistik,

                               Postdoc im Rahmen der DiZ-Forschungsakademie (laufende Habilitation)

 

03/2014-09/2020    Georg-August-Universität Göttingen, Seminar für Deutsche Philologie, Abt. Interkulturelle Germanistik

                               wissenschaftliche Mitarbeiterin zunächst im Projekt Umbrüche gestalten, später im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung

 

03/2020-09/2020    Universität Leipzig, Herder Institut, Deutsch als Zweitsprache

                               Lehrbeauftragte, Blockseminar Durchgängige Sprachbildung und Schulerfolg

 

2015-2017              PH Karlsruhe

                               Lehrbeauftragte im Rahmen des Hochschulzertifikats DaZ/DaF und des DaZ-Profil-Modules

 

seit WiSe 2014       Institut für interkulturelle Kommunikation Göttingen

                               DaF-Lektorin im Rahmen der Sommer- und Herbstkursen

 

2012-2014              Sprachenzentrum der Universität Kassel

                               DaF-Lektorin

 

08/2010-11/2011    Gymnasium Untergriesbach

                               Lehrkraft für Tschechisch als Fremdsprache

 

2010-2011              Projekt „Fremdgänger“, Institut für Interkulturelle Kommunikation Passau

                               Nebenberufliche wissenschaftliche Mitarbeiterin

 

08/2009                  Universität Passau, Sprachenzentrum

                               DaF-Lektorin

 

06-12/2009             EBIZ GmbH Passau, Bildungszentrum

                               DaF-Lektorin (DaF-Projekt für Studierende aus China)

 

2007-2008              Südböhmische Universität in Budweis

                               Lektorin der deutschen Sprache (einjährige studienbegleitende Lehrtätigkeit)

 

(Ehemalige) Mitgliedschaften und Gremientätigkeit

 

10/2020 – 04/2023             Mitglied des Rates für Forschung (RaFo) der Universität Oldenburg

 

10/2020 – 04/2023             Mitglied der Kommission für Lehrkräftebildung der Universität Oldenburg

 

10/2020 – 04/2023             Mitglied der Fakultäre Entwicklungsgruppe (Fakultät III) der Universität Oldenburg 

 

10/2020 – 04/2023             Forschungsakademie – Gründerin des Clusters „Sprachsensibles Lehren und Lernen“; zuständig für die Begleitforschung zu diesem

                                           Querschnittsthema in der oldenburgischen Lehramtsausbildung

Forschung und Drittmittelakquise, Kooperationen

 

Projekte

 

SoSe 2021-SoSe 2023        Interdisziplinäre Befragungsstudie Biologie/DaZ/DaF: "Brasilianische Jugend und BNE – Wissen, Einstellungen, Interesse und sprachliche

                                             Konnotationen zu 17 Zielen der Nachhaltigkeit"

 

SoSe 2019-WiSe 2020        Service Learning Projekt "Fachbezogene Sprachenförderung bei migrationsbedingter Heterogenität durch Lehramtsstudierende", Praxis-

                                             studienmodul: Georg-August-Universität Göttingen

 

05.02.2016- 21.08.2017       Qualifizierungsprogramm für das Studienseminar Göttingen für das Lehramt an Gymnasien „Sprach(en)bildung und -förderung

                                             – Zusatzqualifikation DaZ/DaF, Mehrsprachigkeit und Interkulturalität“, mit Unterrichtsbesuchen und einem abschließenden Kolloquium

                                            (2018 als Dauerangebot beim Studienseminar verstetigt)

 

03/2014-09/2019                  Umbrüche gestalten – Entwicklung von DaZ-spezifischen Materialien und SFU-Konzepten und deren Implementierung in Fachdidaktiken

                                             an der Georg-August-Universität Göttingen        

 

Kooperationen mit Fachdidaktiken und internationalen Partner*innen

 

SoSe 2020                          „Mehrsprachige Lernvideos in internationalen Teams gestalten“, Kooperationsprojekt zwischen Georg-August-Universität Göttingen und

                                            Universidade Estadual Paulista (UNESP) in São Paulo

 

WiSe 2018                          Sprachsensibler Geschichtsunterricht „Flucht und Migration” und „Französische Revolution“mediengestütztes Lehren und

                                            Lernen, seminarbezogenes Projekt: Kooperation zwischen Georg-August-Universität Göttingen und Colegio Andino Deutsche Schule

                                            Bogotá in Kolumbien

 

SoSe 2017                          Sprachenbildung im MINT-Unterricht „Der Lotuseffekt im physikalischen Anfangsunterricht – Forscherwerkstatt mit gestuften Hilfen“,

                                            seminarbezogene Projekte in Zusammenarbeit mit der Didaktik der Physik, Georg-August-Universität Göttingen

                

Publikationen und Vorträge

 

Beiträge und Zeitschriftenaufsätze

 

Münch-Manková, Zuzana (2024): Zum studentischen Verständnis von sprachsensiblem Lehren und Lernen im Fach: Was wird in der Hochschullehre vermittelt, was kommt an – eine Untersuchung der Einflussfaktoren. DDS - Die Deutsche Schule (eingereicht).

 

Maurer, Michaela; Münch-Manková Zuzana; Juliane Müller de Acevedo (2024): Sustainable development goals – how knowledge, values, and interest of Brazilian adolescent students at PASCH-schools interact to each other. Journal of Education and Learning (eingereicht).

 

Müller de Acevedo, Juliane; Münch-Manková, Zuzana (2024): The Adjustment Process of Female Assigned Managers in Brazil and Colombia. Gender in Management: An International Journal (angenommen).

 

Münch-Manková, Zuzana (2024): Sprachbildung und -förderung nachhaltig in die Hochschullehre integrieren. die hochschullehre (eingereicht).

 

Betker, Katharina; Fletemeyer, Tina; Müller, Anna-Lena; Münch-Manková, Zuzana; Slopinski, Andreas (2024): Sprachliche Anforderungen an Übergängen von Schule und Beruf am Beispiel des Einzelhandels. Zeitschrift für interkulturellen Fremdsprachenunterricht, 2024 (1¨), 17-42.

 

Münch-Manková, Zuzana (2023): An BNE mit aktuellen DaF/Z-Lehrwerken anknüpfen!? Deutsch als Fremdsprache 68, 16-20.

 

Münch-Manková, Zuzana; Müller de Acevedo, Juliane (2021): International Zusammenarbeiten – ein virtuelles Lernvideoprojekt zur Förderung interkultureller und digitaler Kompetenzen. Zeitschrift für Hochschulentwicklung, 153-156.

 

Münch-Manková, Zuzana (2021): Sprachsensibles MINT-Lehramtsstudium. In: Rösch, Heidi; Bachor-Pfeff, Nicole (Hrsg.): Mehrsprachliche Bildung im Lehramtsstudium (S. 172-190). Wedel: Schneider Verlag Hohengehren.

 

Münch-Manková, Zuzana (2021): Was kann ich tun? – Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Magazin Sprache. Online unter: https://www.goethe.de/de/spr/spr/22308285.html (20.10.2023).

 

Münch-Manková, Zuzana; Franz, Katharina (2021): Umbrüche gestalten: Prozess der integrativen Implementierung von Sprachenförderung und -bildung in die Lehramtsausbildung. In: Bogner, Andrea; Neumann, Astrid (Hrsg.): Umbrüche gestalten mit einem integrativen Konzept der Sprachenförderung. Münster / New York: Waxmann.

 

Münch-Manková, Zuzana; Müller de Acevedo (2020): (Lern-)Videoangebot im modernen Fremdsprachenunterricht. Magazin Sprache. Online unter: https://www.goethe.de/de/spr/spr/22173989.html (20.10.2023).

 

Münch-Manková, Zuzana (2020): Deutsch als Zweitsprache in fachlichen Kontexten: Sprachsensibler Fachunterricht in der Sekundarstufe I. Entwicklung, Erprobung und Evaluation einer theoriegeleiteten Fortbildungskonzeption. Dissertationsschrift. Open-Access-Plattform der KIT-Bibliothek Karlsruhe.

 

Münch-Manková, Zuzana; Messerschmidt, Juliane (2020): Sprachenbildung und -förderung im schulischen Kontext – Kooperationsprojekt zur Qualifizierung von Lehrenden zwischen der Universidad Nacional de Colombia, niedersächsischen Hochschulen und der Deutschen Schule Bogotá. Info DaF: DaF-Lehrerausbildung in Lateinamerika. Berlin: De Gruyter, 475-490.

 

Otten, Tina; Baumann, Ina; Behr, Janina; Junge, Manuel; Münch-Manková, Zuzana: Sprachbildung im Fach. Eine kompetenzorientierte Handreichung mit digitalisierten Fortbildungsbausteinen. Hannover: unidruck Hannover, 2017.

 

Münch-Manková, Zuzana (2014): Deutsch als Zweitsprache in fachlichen Kontexten der Sekundarstufe I – Entwicklung, Erprobung und Reflexion einer theoriegeleiteten Fortbildungskonzeption. In: Rösch, Heidi; Webersik, Julia (Hrsg.): Deutsch als Zweitsprache – Erwerb und Didaktik (S. 197-214). Stuttgart: Klett.

 

 

Vorträge

 

24.01.2024          Vortrag "17-Nachhaltigkeitsziele im DaZ/F-Unterricht  zwischen Anspruch und Umsetzbarkeit" für den Fachbereichskreis

                            BNE für die Sekundarstufe II an Schulen an der Georg Augugst Universität Göttingen

 

23.11.2023          Workshop "Interaktions- und Diskursanalyse  (Sprachförderliche) Unterrichtsgespräche in digitalen und analogen Lehr-Lernprozessen,

                             im Rahmen des LeHet-Projektes an der Universität Augsburg

 

14.11.2023          Workshop "BNE im Sprachunterricht erfahrbar machen mit Reflectories und anderen partizipativen Methoden", Bundesfachkonferenz "Vernetzte                              Sprachenwelt", Volkshaus Jena

 

09.11.2023          Workshop "Design-Based Research (DBR)  auf dem Weg zu forschungsbasierten Lösungsansätzen für sprachlich heterogene Klassen" im Rahmen der                                Forschungstage der DaZ/F-Didaktik der Universität Augsburg

 

18.09.2023          Vortrag mit Michaela Maurer „Modellierung von Wissen, Umwelteinstellungen und Interesse in Bezug auf globale Nachhaltigkeitsziele bei brasilianischen

                            Jugendlichen“, Internationale Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie (FDdB) im VBIO 2023, Ludwigsburg

 

19.08.2023          Podiumsdiskussion zum Thema „Wie grün kann DaF-Unterricht sein?“, anlässlich des Tags der offenen Tür „50 Jahre Deutschland in den Vereinten

                            Nationen – Außenpolitik heute“ im Auswärtigen Amt, Berlin

 

23.03.2023          Vortrag „Sprachbildung und -förderung als Querschnittsthema in der Hochschullehre“, Programmworkshop Lehrkräftebildung an der Bergischen Universität

                            Wuppertal

 

02.02.2023          Vortrag „Bildung für nachhaltige Entwicklung als Querschnittsthema im Sprachunterricht“, im Rahmen der Ringvorlesung „BNE – Potentiale und Perspektiven

                            aus Forschung und Praxis“, Universität Gießen

 

20.01.2023          Posterpräsentation „Sprach- und kultursensible Bildung für nachhaltige Entwicklung“, Tagung der Universität Hildesheim

 

10.10.2022          Vortrag „Schwierigkeitsgenerierende Phänomene und Strukturen und deren Bewertung im fortgeschrittenen Spracherwerb“, Workshop „Fortgeschrittener

                            Spracherwerb“, Universität Oldenburg

 

15.-20.08.2022    Vortrag „Sprachbildung und Förderung im Fach in die Hochschullehre integrieren“, idt Wien 2022

 

17.05.2022          Vortrag „Mülltrennung ist noch lange keine BNE – integrative Zugänge in Fremdsprachendidaktiken“, Fachtag „BNE im Sprachunterricht“, Volkshochschul-

                            verband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

 

17.03.2022          Vortrag „Zwischen Prädiktoren und Kriterien des Prüfungserfolgs“ Tagung „Sprache als Schlüssel – wozu? Bildungserfolg im Fokus“, Universität Bamberg

 

10.12.2021          Vortrag „Lernvideos im Fremdsprachenunterricht: (fach-)didaktische Kompetenzen für Gestaltung von Lernvideos“, 46. Österreichische Linguistik-Tagung

                            (ÖLT 2021), Wien

 

21.10.2021          Vortrag „(Lern-)Videoangebot im modernen Fremdsprachenunterricht“, GETVICO24 – virtuelle Deutschlehrer*innen-Konferenz des Goethe-Instituts

 

10.11.2020          Webinar „Sprachsensibler Fachunterricht und Methoden-Werkzeuge“, SCHULWÄRTS, Goethe-Institut München

 

26.11.2019          Workshop „Geschichte sprachsensibel unterrichten“ für den Arbeitskreis „Erinnerungskultur“, Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitäts-

                            entwicklung (NLQ), Hildesheim

 

14.06.2019          Vortrag „Eigentlich haben mir die Bili-Sachen geholfen – Konzepte im Vergleich“, Fachtag Bilingualer Unterricht: Let’s get together: Sachfächer tauschen sich

                            aus, Netzwerk Lehrkräftefortbildung Göttingen

 

17.01.2019          Gastvortrag „Sprachsensibler Fachunterricht“, Herder-Institut, Philologische Fakultät der Universität Leipzig

 

20.05.2017          Vortrag „Textkompetenz fördern: Mit wie viel Strategiewissen kommen die Schülerinnen und Schüler weiter – welchen Beitrag muss die Fachlehrkraft

                            leisten?“, Tagung „Übergänge bewältigen – ermöglichen – gestalten“, Universität Vechta

 

03.02.2017          Workshop „Förderung von Diagrammkompetenz im sprachsensiblen Biologieunterricht – der Umgang mit unterschiedlichen Visualisierungsformen“,

                            Abschlusstagung „Umbrüche gestalten“, Schloss Herrenhausen Hannover

 

23.11.2016          Vortrag „DaZ und Sprachsensibler Fachunterricht in den Sprachlernklassen“ beim Exzellenznetzwerk MINT-Schule Niedersachsen, Hannover

 

18.06.2016           Workshop „Fachunterricht – inklusiv und sprachbildend“, Praxisnetzwerktag Inklusiver MINT-Unterricht, Georg-August-Universität Göttingen

 

11.03.2016           Workshop „DaZ im Fachunterricht – ‚Die natürlichen Wasserkreise‘ ", Tagung Deutsch als Zweitsprache – Herausforderung in und außerhalb der Schule,

                             Haus der Wirtschaft (IHK Ulm)

 

27.11.2015           Vortrag „Sprach(en)bildung in den MINT-Fächern: Gestaltung und Optimierung einer Fortbildungsreihe für die MINT-Lehrkräfte der Sekundarstufe I,

                             Zukunftsforum Bildungsforschung, PH Heidelberg

 

30.09.2015           Workshop „Textkompetenz fördern: Den Balanceakt zwischen Strategie- und Fachwissensvermittlung meistern“, SchiLF des Graf-Stauffenberg-

                             Gymnasiums in Osnabrück zum Thema Sprachsensibler Fachunterricht

 

17.11.2012           Vortrag „DaZ in fachlichen Kontexten“, Herbsttagung der Lehrergilde in Stuttgart

 

29.10.2012           Moderation der Fachtagung „Perspektiven für Deutsch als Zweitsprache“, Staatliches Schulamt Frankfurt am Main

 

18.01.2012           Verleihung des Heinrich-Hertz-Preises für die Forschungsidee

 

 

Lehre und Betreuung

 

Akademische Lehrtätigkeit

 

WiSe 2023                          Konzipierung und Organisation der Forschungslernwerkstatt " Qualitative und quantitative Methoden der Bildungs- und Unterrichtsforschung",                                             ZLbiB der Universität Augsburg

 

SoSe 2023                          Konzipierung und Organisation der Ringvorlesung „Sprachsensibles Lehren und Lernen im (Fach-)Unterricht“, Carl von Ossietzky Universität

                                            Oldenburg

 

SoSe 2023                          Gefördertes Lehrprojekt im Rahmen des Forschenden Lernens Unterrichtsgespräche im (Fach-)Unterricht als sprachlich-diskursiver

                                            Erwerbskontext, Seminar (2SWS: PB-Bereich + ger271), Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

 

WiSe 2021/22                     Sprachbewusster Fachunterricht im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung, Seminar (2 SWS) in Zusammenarbeit mit der Fachdidaktik

                                            Biologie), Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

 

seit WiSe 2020/2021           DaZ/Sprachbildung für Fächerkombinationen Mathematik/Physik/Informatik im Rahmen des Lernforschungsprojektes im Praxissemester,

                                            Seminar (2 x 1SWS), FU-Berlin

 

SoSe 2021                          Mehrsprachigkeit und sprachliche Heterogenität in der Schule, Seminar (2 SWS), Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

 

SoSe 2020                          Durchgängige Sprachbildung und Schulerfolg, Seminar (2 SWS), Universität Leipzig, Herder-Institut

 

SoSe 2019-WiSe 2020        Service Learning Projekt “Fachbezogene Sprachenförderung bei migrationsbedingter Heterogenität durch Lehramtsstudierende“,

                                            Praxisstudienmodul (4 SWS): Georg-August-Universität Göttingen

 

SoSe 2016-WiSe 2018        Sprache als Medium des Lernens im Geschichts- und Politikunterricht, Seminar (2-3 SWS), Georg-August-Universität Göttingen

 

WiSe-SoSe 2016/2017        Sprachdiagnostik und Sprachförderung, Blockseminar (2 SWS), Georg-August-Universität Göttingen

 

SoSe-WiSe 2017/2018        Mehrsprachigkeit als Ressource für fachliches Lernen, Blockseminar (2 SWS) im Rahmen des DaZ-Profil-Moduls an der PH Karlsruhe

 

WiSe-SoSe 2016/2017        Grammatische Grundlagen im DaF/DaZ, Blockseminar (2 SWS) im Rahmen des Hochschulzertifikats DaZ/DaF an der PH Karlsruhe

 

regl. 2014-2020                   Sprach(en)beschreibung, Seminar (2 SWS), Georg-August-Universität Göttingen

 

regl. 2014-2020                   Sprach(en)bildung im MINT-Unterricht, seit 2016 als Sprachenbildung im Fachunterricht, Seminar (2-3 SWS), Georg-August-Universität

                                            Göttingen mit Unterrichtsdurchführung am Felix-Klein-Gymnasium und am Hainberg-Gymnasium Göttingen

 

WiSe 2014-SoSe 2015        Sprachlehr- und -lernforschung, Seminar (2 SWS), Georg-August-Universität Göttingen

 

 

 

Gastseminare* in fachdidaktischen Veranstaltungen

 

SoSe 2022                          Gastseminar „Sprachgebrauch und Symboldebatten in Zeiten von Energie- und Klimawende“, Didaktik der Physik, Vortragsreihe Energie und

                                            Klima interdisziplinär, Universität Oldenburg

 

25.10.2021                         Gastseminar „Begriffsbildung bei mehrsprachigen Schülerinnen und Schülern“, Didaktik des Sachunterrichts: Lernvoraussetzung und Lern-

                                           strategien im Sachunterricht I, Universität Oldenburg

 

06.07.2021                         Gastseminar „Sprachsensibler Physikunterricht“, Didaktik der Physik: Physik lernen und lehren I, Universität Oldenburg

 

03. und 10.05. 2021           Gastseminar „Diagrammkompetenz I und II“, Biologiedidaktik: Wissenstransfer II, Universität Oldenburg

 

22.01.2018                         Gastseminar „Lichtbrechung – Disappearing Glass: Sprachsensibles Handeln beim Experimentieren“, Didaktik der Physik II:

                                           Unterrichtsbezogenes Experimentieren und Weiterentwicklung von Praxis an der Schule, Georg-August-Universität Göttingen

 

09.12.2017                         Gastseminar „Sprachsensibler Wirtschafts- und Politikunterricht – politische Wirklichkeit in Sprache aushandeln“, Didaktik der Politik:

                                           Theorie und Praxis der politischen Bildung, Georg-August-Universität Göttingen

 

24.11. und 01.12.2017       Gastseminar „Bilingualer Unterricht – verborgene Potenziale für DaZ-Kontexte und fachbezogene Sprachenbildung“, Geschichtsdidaktik:

                                           Teaching History, Politics/Economics and Geography II, Georg-August-Universität Göttingen

 

WiSe 2016/2017                 Hospitation und Absprachen zur Implementierung der Unterrichtseinheit zum „Diversitäts- und sprachsensiblen Informatikunterricht“, Fach-

                                            didaktik Informatik: Informatik – Vertiefung, Georg-August-Universität Göttingen

 

19.10.2017                         Gastseminar „Sprachsensibler Physikunterricht – auf dem Weg zur Bildungssprache“, Didaktik der Physik I: Einführung, Georg-August-

                                           Universität Göttingen

 

08.12. und 15.12. 2015      Gastseminar „Fächerspezifische Diskursfähigkeiten – Basiskonzept Stoff-Teilchen und Basiskonzept Energie“ Teil I und II, Fach-

                                           didaktik Chemie – 5-wöchiges Praktikum: Chemieunterricht planen und gestalten, Georg-August-Universität Göttingen

 

21.05.2015                         Gastseminar „Wenn es proportional bleibt, ist das das Hookesche Gesetz – fächerspezifische Diskursfähigkeiten in der Sekundarstufe I“,

                                           Didaktik der Physik I: Einführung, Georg-August-Universität Göttingen

 

05.02.2015                         Gastseminar „Sprachsensibler Chemieunterricht“, Fachdidaktik Chemie:  Vertiefungsseminar, Georg-August-Universität Göttingen

 

26.01.2015                         Gastseminar „Sprache(n) im Geschichtsunterricht“, Geschichtsdidaktik:  Konstruktion und Problem statt Meistererzählung, Georg-August-

                                           Universität Göttingen

 

* Gastseminar = i.d.R. eine an eine Fachdidaktik adaptierte und in eine Fachdidaktik integrierte Seminareinheit mit DaZ-didaktischen, sprachbildenden Inhalten mit einer

   Multiplikationsfunktion

 

 

 

Betreuung von Abschlussarbeiten (Auswahl)

 

07.02.2024                         Masterarbeit "Sprachbildende Feedbackverfahren von Chemielehrkräften im Unterrichtsgespräch", Universität Oldenburg, DaZ und DaF/Chemie,

                                           Erstbetreuerin

 

15.03.2023                         Masterarbeit „Überzeugungen von Politik- und Wirtschaftslehrkräften zu Sprache im Fachunterricht – eine qualitative Interviewstudie", Universität

                                           Oldenburg, DaZ und DaF/Ökonomische Bildung, Erstbetreuerin

 

14.11.2022                         Bachelorarbeit „Einfluss der Herkunft auf die Gymnasialempfehlung“, Universität Oldenburg, Zweitbetreuerin

 

11.11.2022                         Bachelorarbeit „Das bildungssprachliche Handeln der Grundschullehrkräfte im Sportunterricht: Eine Unterrichtsbeobachtung durch Audiographie“,

                                           Universität Oldenburg, DaZ/Sport, Erstbetreuerin

 

09.11.2022                         Bachelorarbeit „Die Leseförderung mehrsprachiger Schüler:innen mithilfe der Anton-App", Universität Oldenburg, Germanistik, Zweitbetreuerin

 

14.09.2022                         Masterarbeit „Die unsichtbare Hand – sprachliche Bilder im Politik- und Wirtschaftsunterricht – Eine qualitative Schulbuchstudie“, Universität

                                           Oldenburg, DaZ/Ökonomische Bildung, Erstbetreuerin

 

03.12.2021                         Bachelorarbeit „Analyse des DaZ-Arbeitsbuches „Prima ankommen im Fachunterricht“ für die fünfte und sechste Klasse – Eine Möglichkeit zur

                                           Förderung von DaZ-SchülerInnen im Zuge eines sprachsensiblen Biologieunterrichts?“, Universität Oldenburg, Biologie/DaZ, Zweitbetreuerin

 

03.03.2018                         Masterarbeit „Aufbegehren, Verweigerung und Gehorsam: Die Darstellung von Weiblichkeit und die an ihr verhandelten Aspekte in der Literatur

                                           aus der Perspektive von Freuds Psychoanalyse in Němcovás Babička“, Universität Göttingen, Gender-Studies/DaZ, Zweitbetreuerin

 

01.02.2017                         Masterarbeit „Gesten und Sprache beim Funktionalen Denken“, Universität Göttingen, Mathematikdidaktik/DaZ, Zweitbetreuerin

 

30.10.2016                         Masterarbeit „Vorstellungen zum Kurvenbegriff von Siebtklässlern anhand der Bearbeitung der Rennstreckenaufgabe von PISA in Partnerarbeit“,

                                           Universität Göttingen, Mathematikdidaktik/DaZ, Zweitbetreuerin

 

14.10. 2015                        Masterarbeit „Der Einfluss sprachlicher Variation auf die Bearbeitung von mathematischen Textaufgaben – eine qualitative Studie“, Universität

                                           Göttingen, Mathematikdidaktik/DaZ, Zweitbetreuerin

 

Fortbildungen

 

Konzipierte und durchgeführte Fortbildungen

 

15.06.2023                         Fortbildung (online) „Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)“ für Sprachleiter:innen und Multiplikator:innen an der VHS Siegen-Wittgenstein

 

03.03.2023                         SchilF „Sprachbewusst unterwegs“ am Abendgymnasium Göttingen

 

15.11.2022                         Fortbildung „BNE-Ziele im Sprachunterricht“ für Sprachleiter:innen im Rahmen der Fachbereichskonferenz Sprachen der Volkshochschulverbände

                                           Hessen und Thüringen, Fulda

 

28.04.2022                         SchiLF „Sprachbewusster Fachunterricht in sprachlich heterogenen Klassen“, Ernst-Moritz-Gymnasium in Herzberg am Harz

 

28.03.-02.04.2022              Fortbildung „Leseförderung analoger und digitaler Texte: Textverstehen versus Hör-Seh-Verstehen“ für PASCH/Fit-Lehrkräfte in São Paulo

 

29.10.2021                         Fortbildung „Sprach(en)Bildung im MINT-Unterricht der Sek. I – zur Sprachbewusstheit als reflexive Professionalität“, Ostfriesische Landschaft,

                                           Kompetenzzentrum für Lehrkräftebildung in Aurich

 

08.10.2021                         Fortbildung „Sprache(n) des Geschichts- und Politikunterrichts“, Ostfriesische Landschaft, Kompetenzzentrum für Lehrkräftefortbildung in Aurich

 

05.11. 2019                        Fortbildung „Sprachsensibler Geschichts- und Politikunterricht“, Kompetenzzentrum Lehrerfortbildung Braunschweig an der Technischen

                                           Universität Braunschweig

 

23.11.2018                         Fortbildung „Geschichte und Politik sprachsensibel unterrichten – Professionelles Lehrerhandeln im Bereich DaZ“, Leibniz Universität Hannover

                                           (ebenfalls am 05.11.2018 beim Kompetenzzentrum Lehrerfortbildung in Braunschweig)

 

24.09.-28.11.2018              Fortbildungsreihe: wissenschaftliche Begleitung und Evaluation im Rahmen der NLQ-Qualifizierung der KoordinatorInnen für Sprachbildung und

                                           Interkulturelle Bildung – Deutsch als Bildungs- und Zweitsprache, NLQ Hildesheim

 

24.10.2017                         Fortbildung „MINT sprachsensibel unterrichten in der Sek. I“, Kompetenzzentrum Lehrerfortbildung Braunschweig an der Technischen Universität

                                           Braunschweig

 

12.08.2017                         Schulinterne Fortbildung „Umgang mit Heterogenität“ für Fachbereichsleiter:nnen der MINT-Fächer, Hainberg-Gymnasium Göttingen

 

22.03.2017                         Fortbildung „Sprachsensibler Fachunterricht in den Naturwissenschaften: Wo stehen wir – was brauchen wir – wie geht es?“, Fachtag

                                           „Durchgängige Sprachbildung – DaZ, NLF Göttingen

 

26.04.2016                         SchiLF „Lernprozesse von DaZ-SchülerInnen in mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern fördern“, Hans-Freudenberg-Schule Weinheim

 

07-09.03.2016                    Deutsch-tschechische Sprachanimation für Kfz-Mechatroniker, Berufsschule Schwalmstadt

 

2015-2016                          Fortbildungsreihe „I can’t say it, but I will do it“, Regierungspräsidium Karlsruhe

 

08-12/2012                         Fortbildungsreihe „DaZ im sprachsensiblen Fachunterricht“, Staatliches Schulamt Frankfurt am Main

 

10.06.2011                         Fortbildung für Grund- und Hauptschullehrkräfte zum Thema DaZ und „Gelenkklassen“, Hauptschule Hengersberg

 

Zentrum für Lehrer*innenbildung und interdisziplinäre Bildungsforschung (ZLbiB)

Geschäftsstelle

Universitätsstraße 10

86159 Augsburg

 

Telefon:   49 (0) 821 598-5522 (Sekretariat)
E-Mail:     zlbib@uni-augsburg.de

Internet:   www.uni-augsburg.de/zlbib

 

Räume und Gebäude

Gebäude D1

Raum 1039 (Sekretariat)

 

 

Lageplan ZLbiB © Universität Augsburg

Suche