Pressemitteilung 85/22 - 17.10.2022

Herzlich willkommen im Wintersemester 2022/2023

Neue Studiengänge und informativer Podcast

Mit der Einführungs- und Orientierungswoche startete die Universität Augsburg ab dem 10. Oktober in das Wintersemester 2022/23, die Lehrveranstaltungen beginnen ab dem 17. Oktober 2022. Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel, Präsidentin der Universität Augsburg, begrüßt in ihrem Video alle neuen und erfahrenen Studierenden herzlich im neuen Semester.

Begrüßung zum Wintersemester 22/23 durch Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel

Etwa 4.000 junge Menschen beginnen in dieser Woche einen neuen Studiengang an der Universität Augsburg, knapp 20.000 Studierende sind dann insgesamt eingeschrieben.  Dieses Semester wird an der Universität Augsburg wieder in Präsenz stattfinden, trotz einiger Herausforderungen: „Zum einen die immer noch anhaltenden Coronapandemie, der wir weiterhin mit Vorsicht begegnen, zum anderen natürlich die Energiekrise, auf die auch wir mit dem Absenken von Raumtemperaturen und einer Reihe weiterer Maßnahmen reagieren. Beides lässt uns aber nicht daran zweifeln, dass Präsenzlehre der richtige Weg für dieses Wintersemester ist und wir daran festhalten" , erläutert Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel, Präsidentin der Universität Augsburg.

UniA to go – Podcast der Universität Augsburg

Um allen Studierenden und Interessierten einen Überblick über die Universität Augsburg zu geben, startet mit dem neuen Wintersemester der Podcast "UniA to go". Wie der Name des Podcasts bereits verrät, gibt es in jeder Podcastfolge Tipps und Tricks „to go“, die nicht nur für Studienanfängerinnen und -anfänger der Universität Augsburg hilfreich sind. Die beiden Studentinnen Nina Lacher und Sara Nußbaum laden Gesprächspartnerinnen und -partner verschiedener Einrichtungen auf dem Campus ein, die Einblicke in ihr Angebot geben.

Die Initiative zu diesem Podcast entsprang den beiden Studentinnen, die in Augsburg "Global Business Management" studieren. Im Rahmen eines selbst gestaltbaren Projektmoduls konnten die beiden ihre Idee in Kooperation mit der Stabsstelle Kommunikation und Marketing sowie unterstützt vom Zentrum für digitales Lehren und Lernen (DigiLLab) umsetzen.

Forschungsschwerpunkte und neue Studiengänge

Gleich zwei neue Zentren werden dieses Semester an der Universität Augsburg offiziell eröffnet: Das Zentrum für Klimaresilienz und das Centre for Advanced Analytics and Predictive Sciences, kurz CAAPS.

Damit werden die Forschungsschwerpunkte Klima sowie Künstliche Intelligenz weiter ausgebaut. Neben der Forschung erweitert sich aber auch das Studienangebot stetig: Vier neue Studiengänge starten dieses Semester in den Bereichen Data Science, Mathematik, Kunstpädagogik und Materialchemie.

Erweiterte Öffnungszeiten der Universitätsbibliothek

Ebenfalls zum neuen Semester verlängert die Universitätsbibliothek ihre Öffnungszeiten.

Weiterhin kostenfreie Corona-Tests

Die Gesundheit der Beschäftigten und Studierenden ist für die Universität Augsburg wichtig. Daher bietet sie nach wie vor diesen eine die Teststation auf dem Campus an, in der von Montag bis Freitag, zwischen 8:00 bis 9:30 Uhr, kostenfrei Corona-Schnelltests angeboten werden.

 

 

Infos und Beratung für alle Erstsemester

© Universität Augsburg

Bitte lesen Sie zunächst die Informationsbroschüre für Erstsemester sorgfältig durch. Dort werden alle für Sie wichtigen zentralen Einrichtungen und Dienste der Universität Augsburg einführend dargestellt.

 

Die Zentrale Einführungsveranstaltung für Erstsemester aller Studiengänge findet am Mittwoch, 10. April 2024, von 13:30 - 15:30 Uhr im Hörsaal II, Gebäude C ( Lageplan) statt. 

 

Nach der Begrüßung durch die Präsidentin, Frau Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel, stellen sich die verschiedenen Serviceeinrichtungen und Serviceplattformen vor. 

 

Wir empfehlen Ihnen den Besuch der Zentralen Einführungsveranstaltung, da Sie hier Antworten auf Ihre Fragen sowie eine kompetente fachübergreifende Einführung in Ihr Studium erhalten. Sollte die Veranstaltung parallel zu fachspezifischen Einführungsveranstaltungen liegen, empfehlen wir, letztere zu besuchen. Informationen zum Stundenplan werden in den Einführungsveranstaltungen der Studiengänge und Fächer gegeben.

 

Programmablauf:

 

Sie haben die ausführlichen Infos zum Studienstart - insbesondere zu " Stundenplan, Module, Leistungspunkte" sowie die " Broschüre für Erstsemester" gelesen und trotzdem noch offene Fragen?

 

Sie erreichen uns täglich ohne Termin in unserer Telefonsprechstunde (0821/598-5999).
Mo - Do von 9 - 12 Uhr und von 13 - 15 Uhr, Fr von 9 - 12 Uhr

Eine Video-Einführung in die Lehrverwaltungsplattform Digicampus:

 

 

Viele Lernmethoden, die in der Schule noch gut funktioniert haben, lassen sich im Studium angesichts der großen Stoffmenge und hohen Komplexität nicht mehr zufriedenstellend umsetzen.

Es müssen vielfach neue Lernwege beschritten werden, um erfolgreich zu sein. Damit Ihnen das Lernen von Beginn an glückt, bieten wir Ihnen Workshops der Reihe „Souverän durchs Studium“ an, die sich an alle Studierenden richten.

 

Termine und Zoom-Zugangslink

Hinweise zur Nutzung von Zoom finden Sie hier.

In diesem Video erklären wir alles Wissenswerte rund um das Thema Stundenplangestaltung:

 

 

 

 

Die Zentrale Studienberatung gibt in diesem Video einige Tipps zum Studienstart:

 

 

Empfehlungen für Ihren erfolgreichen Start in das Lehramtsstudiums finden Sie auf der Website "Zum Studienbeginn"

Bitte nehmen Sie unbedingt auch die Einführungsveranstaltungen Ihrer Unterrichts- und Didaktikfächer wahr!

Die ZSB stellt sich in dieser PDF vor.

 

Ein Video über das Beratungsangebot der ZSB gibt es auch:

 

 

 

 

Telefonsprechstunde ohne Termin: Mo -           Do von 9 - 12 Uhr und von 13 -       15 Uhr, Fr von 9 - 12 Uhr

0821/598-5999

 

 

 

Die Fachstudienberater*innen sind die Ansprechpartner*innen bei allen fachspezifischen Fragen zu Ihrem Studiengang (Stundenplan- und Studienverlaufsgestaltung, Modulzuordnungen, Wahlbereiche etc.). 

Die Fachstudienberaterin oder den Fachstudienberater Ihres Studienganges finden Sie in dieser Übersicht.

In einer Präsentation des Akademischen Auslandsamtes erhalten Sie alle Informationen über Auslandsaufenthalte, die Sie als Erstsemester benötigen.

 

 

Weiterführende Infos finden Sie unter: https://www.uni-augsburg.de/de/studium/ausland/

 

Der Career Service stellt sich in einem kurzen Video vor:

 

 

 

 

Weitere Informationen gibt es in einer Präsentation (PDF).

 

Informationen zu den Angeboten des Studierendenwerks gibt es in dieser Präsentation .

 

Studierendenwerk Augsburg

Der Familienservice ist zentrale Anlaufstelle für alle Universitätsangehörigen mit familiären Verpflichtungen, also sowohl für werdende Eltern, Eltern oder für Personen mit zu pflegenden Angehörigen.

Auf der Webseite Universität in Verantwortung - Familienfreundlichkeit können Sie erste Informationen einholen.

 

Für Fragen rund um das Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf wenden Sie sich gerne direkt an den Familienservice.

 

Erste Informationen über den Familienservice finden Sie in dieser Präsentation .

 

Informieren Sie sich ebenfalls bei der Campus-Elterninitiative e.V., die bei Fragen zur Kinderbetreuung weiterhilft.

Campus-Elterninitiative e.V.

Das Büro für Chancengleichheit ist an der Universität Augsburg die zentrale Anlaufstelle für alle Fragen rund um Geschlechtergerechtigkeit und Diversität. Auf der Homepage findet sich diesbezüglich eine Übersicht mit Projekten, Infomaterialen, Veranstaltungen, Kontaktmöglichkeiten sowie Weiterbildungsangeboten.

 

Zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft bietet das Büro für Chancengleichheit das „ KLeVer-Programm“ an. Das beinhaltet Workshops zur Karriereentwicklung, zu Diversitätsthemen, zur wissenschaftlichen Weiterentwicklung, zu gezielten Vertiefung spezifischer Kompetenzen und zur Vereinbarkeitsthemen von Berufs- und Lebensplanung. Darüber hinaus gibt es Kurse zum Thema Diversitätsförderung und Sensibilisierung, die für Universitätsangehörige aller Geschlechter offen sind.

 

Darüber hinaus wurde vor Kurzem die Plattform „ Evermood“ eingerichtet, wo Sie in Fällen von sexueller Belästigung an der Universität Augsburg schnell und anonym Informationen und Beratung finden.

Der Hochschulsport bietet Ihnen ein vielfältiges Kursangebot für die Freizeit.

Suche