Prüfungsrelevantes

Die Termine und Räume für die Prüfungen des Wintersemesters 2020/21 werden wie letztes Semester zentral organisiert. Nach den uns vorliegenden Informationen werden diese für schriftliche Prüfungen der KThF in  KW5 (Anfang Februar) festgelegt und auf der Website der KThF veröffentlicht. Termine für mündliche Prüfungen werden erst im Anschluss daran vergeben.

 

Am 27. Januar 2021 wird von 18-19 Uhr eine Zoom-Sitzung mit inhaltlichen Informationen für die vom Lehrstuhl angebotenen Prüfungen abgehalten. Die in Studis angemeldeten Studierenden werden zeitnah eine Einladung mit den Zugangsdaten per Email erhalten.

 

Vorlesung „Grundzüge der Alten Kirchengeschichte“, Prof. Dr. Adalbert Keller (KTH-2900): Da Herr Prof. Keller die Vorlesung nicht mehr anbietet, besteht noch im WS 20/21, und im SoSe 21 die Möglichkeit, sich über diese Vorlesung prüfen zu lassen. Danach wird nur noch der Kurs von Herrn Dipl.-Theol. Simperl, der ab WS 20/21 angeboten wird, abgeprüft.

Kontaktpersonen

Lehrstuhlinhaber
Kirchengeschichte (Alte Kirchengeschichte und Patrologie)
Sekretärin
Kirchengeschichte (Alte Kirchengeschichte und Patrologie)

Suche