Variationslinguistik und DaZ / DaF

Ansprechpartner

Professor
Variationslinguistik und DaZ/DaF
Dr. Sebastian Franz
Wissenschaftlicher Assistent
Variationslinguistik und DaZ/DaF

Projekte mit DH-Bezug

  • DIBS (Dialektologisches Informationssystem von Bayerisch-Schwaben): Erstellung und Zugänglichmachung von sprachbezogenen Daten zu schwäbischen Dialekten Bayerns als moderiertes Citizen Science Projekt (auf Basis einer SQL-Datenbank); Projekt an der Bayerischen Akademie der Wissenschaften (Leitung: Prof. Wildfeuer)
  • Instagram-Account: Visuelle Mehrsprachigkeit
  • VHB: Digitale Korpora im Sprachunterricht / Digital corpora in language teaching: grammar and discourse (in Kooperation mit Prof. Dr. Rüdiger Harnisch, Universität Passau)
  • Projektantrag in Arbeit: DeMinO (Deutschbasierte Minderheitensprachen online; Informationsplattform mit interaktiver Karte, Audiodateien, Visueller Mehrsprachigkeit, Daten zur aktuellen Situation, Besiedlungsgeschichte usw.)

Suche